Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführung in die Mediation. Übersicht Definition: Streitschlichtung/Mediation Stufen der Konflikteskalation Methoden der Mediation Ablauf einer Mediationssitzung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführung in die Mediation. Übersicht Definition: Streitschlichtung/Mediation Stufen der Konflikteskalation Methoden der Mediation Ablauf einer Mediationssitzung."—  Präsentation transkript:

1 Einführung in die Mediation

2 Übersicht Definition: Streitschlichtung/Mediation Stufen der Konflikteskalation Methoden der Mediation Ablauf einer Mediationssitzung Eine Mediationssitzung durchführen Auswertung der Erfahrungen (positiv/negativ)

3 Definition: Was ist Mediation/Streitschlichtung? Mediation (engl. von to mediate = vermitteln und negotiation = Verhandlung) Vermittlung in Konfliktsituationen Ziel: Win-Win-Strategie Faire Problemlösung, die beide Seiten zufriedenstellt

4 Stufen der Konflikteskalation 1. Verhärtung 2. Debatte 3. Taten 4. Images Koalitionen 5. Gesichtsverlust 6. Drohstrategien 7. Begrenzte Vernichtungsschläge 8. Zersplitterung 9. Gemeinsam in den Abgrund

5 Win-win/win-lose/lose-lose

6 Methoden der Mediation Eisberg-Modell Ich-Botschaften Das Aktive Zuhören Die Türöffner Perspektivwechsel Ziel: Neben den sichtbaren die unsichtbaren Bestandteile eines Konfliktes herausarbeiten!

7 Ablauf einer Mediationssitzung Einleitung Sichtweise der einzelnen Konfliktparteien Konflikterhellung/Vertiefung Problemlösung Übereinkunft Umsetzungsphase

8

9 Eine Mediationssitzung durchführen 1.) Verteilen Sie innerhalb Ihrer Gruppe die einzelnen Rollen (Mediator, Konfliktpartei 1, Konfliktpartei 2, Beobachter = Protokollant). 2.) Führen Sie eine Mediationssitzung nach dem Ablaufschema durch! 3.) Erarbeiten Sie die Argumente der beiden Konfliktparteien und schreiben Sie sie in die Tabelle. Stellen Sie sich darauf ein, Ihre Ergebnisse in Form einer vorgeführten Mediation präsentieren zu können.

10 Erfahrungen (positiv/negativ) Positiv ist..., aber/allerdings/jedoch... Negativ ist das... Aus sämtlichen positiven und negativen Erfahrungen ergibt sich für mich...

11 Auswertung Vgl. mit dem Einstieg: Warum geht man im Alltag meist anders mit Konflikten um? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus? Welche Bedeutung hat dieses Thema Streitschlichtung für euch (jetzt)?


Herunterladen ppt "Einführung in die Mediation. Übersicht Definition: Streitschlichtung/Mediation Stufen der Konflikteskalation Methoden der Mediation Ablauf einer Mediationssitzung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen