Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Streitschlichter - Programm der IGS Flötenteich Seit 1997 ist das Streitschlichterprogramm fester Bestandteil des sozialen Umgangs miteinander an.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Streitschlichter - Programm der IGS Flötenteich Seit 1997 ist das Streitschlichterprogramm fester Bestandteil des sozialen Umgangs miteinander an."—  Präsentation transkript:

1

2 Das Streitschlichter - Programm der IGS Flötenteich Seit 1997 ist das Streitschlichterprogramm fester Bestandteil des sozialen Umgangs miteinander an der IGS Flötenteich. Streitschlichtung ist ein Verfahren, - mit einem Konflikt konstruktiv umzugehen und - nach einem gewaltfreien Ausweg zu suchen. - dass die Konflikte ausschließlich zwischen den Schülern geklärt werden, - dass die Streitschlichter den Streitenden helfen, selbst eine Lösung zu finden, - dass alle Beteiligten am Ende mit der Lösung zufrieden sind. Grundideen der Streitschlichtung sind,

3 Das Streitschlichter- Programm Ansprechpartner in der Schule Streitschlichter- ausbildung Ablauf eines Schlichtungsgesprächs Videofilm Streitschlichtung an der IGS Flötenteich Faltblatt mit Kurzinformationen zum Ausdrucken

4 Ablauf eines Schlichtungsgesprächs die Streitschlichter fassen das Gesagte zusammen Die Beteiligten verabreden einen Termin mit den Streitschlichtern und treffen sich an einem neutralen Ort. die Streitschlichter erläutern ihre Funktion und die Gesprächsregeln jeder der Streitenden schildert die Situation aus seiner Sicht die Hintergründe des Streits werden beleuchtet, um ein gegenseitiges Verständnis der Situation zu ermöglichen die Streitenden erarbeiten einen Lösungsvorschlag ein gemeinsamer Schlichtungsvertrag wird ausgearbeitet die Streitenden unterschreiben den Vertrag Die Einhaltung der Vereinbarung wird bei einem weiteren Gespräch überprüft! Sichtweise der einzelnen Konfliktparteien: Konflikterhellung: Einleitung: Problemlösung: Zurück zur Übersicht Vereinbarung:

5 Streitschlichterausbildung Zurück zur Übersicht Die Ausbildung zum Streitschlichter - findet jedes Jahr im Herbst - für jeweils 16 bis 20 Schüler und Schülerinnen - der Jahrgangsstufe 9 - in einem dreitägigen Blockseminar statt. Inhalte der Ausbildung sind - Grundlagen von Konflikten und Konfliktverhalten, - die fünf Phasen eines Schlichtungsgesprächs und - zahlreiche Kommunikationsübungen. Nach der Ausbildung sind die Streitschlichter dauerhafte Ansprechpartner für die Schüler und Schülerinnen des 5. Jahrganges. - bei der ausgebildeten Mediatorin Christiane Exter

6 Ansprechpartner in der Schule Zurück zur Übersicht Christiane Exter (Sozialpädagogin und ausgebildete Mediatorin) Hartmut Elsner (Lehrer und Betreuer der Streitschlichter) Lisa Major (9 a) Patric Schubert (9 a) Michael Grotheer (9 a) Arne Jürgens (9 b) Jannis Nix (9 b)

7 Faltblatt Streitschlichtung an der IGS Flötenteich Zurück zur Übersicht Das hier vorgestellte Faltblatt können Sie sich ausdrucken oder downloaden.

8 Videofilm Streitschlichtung an der IGS Flötenteich Zurück zur Übersicht Hier können Sie sich einen schicken Kurzfilm ansehen oder ins Kino gehen.


Herunterladen ppt "Das Streitschlichter - Programm der IGS Flötenteich Seit 1997 ist das Streitschlichterprogramm fester Bestandteil des sozialen Umgangs miteinander an."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen