Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Magische Figuren – Ein Beispiel Lege mit folgenden Kärtchen ein magisches T ! Die Summen (waagerecht und senkrecht) müssen gleich sein. Finde alle möglichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Magische Figuren – Ein Beispiel Lege mit folgenden Kärtchen ein magisches T ! Die Summen (waagerecht und senkrecht) müssen gleich sein. Finde alle möglichen."—  Präsentation transkript:

1 Magische Figuren – Ein Beispiel Lege mit folgenden Kärtchen ein magisches T ! Die Summen (waagerecht und senkrecht) müssen gleich sein. Finde alle möglichen Summen und zeichne sie auf! Wie viele Lösungen gibt es ? 7

2 Welche Zahlen eignen sich noch als Mittelzahl? Strategie: Ich wähle eine Mittelzahl, addiere die restlichen, teile durch zwei und suche dafür passende Zerlegungen. Lösung: 3, 5, 7 Magische Figuren – Ein Beispiel

3 Magische Figuren – Andere Formen Auf dem Weg zum Magischen Quadrat oder Die Geschichte von der Schildkröte Luo Shu, (historischer Ursprung des magischen Quadrats)

4 Beispiel für eine Schülerlösung


Herunterladen ppt "Magische Figuren – Ein Beispiel Lege mit folgenden Kärtchen ein magisches T ! Die Summen (waagerecht und senkrecht) müssen gleich sein. Finde alle möglichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen