Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entwicklung einer internetgestützten Wissensbasis zur Didaktik der Geometrie Matthias Ludwig PH Weingarten GDM Geometrie Tagung 2002 Marktbreit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entwicklung einer internetgestützten Wissensbasis zur Didaktik der Geometrie Matthias Ludwig PH Weingarten GDM Geometrie Tagung 2002 Marktbreit."—  Präsentation transkript:

1 Entwicklung einer internetgestützten Wissensbasis zur Didaktik der Geometrie Matthias Ludwig PH Weingarten GDM Geometrie Tagung 2002 Marktbreit

2 Ein Vortrag im Rahmen des vom bmb+f geförderten Verbundprojektes

3 Überblick Das Projekt Software-Ergonomie Wissensbasis Akzeptanzstudie

4 Verbundprojekt Entwicklung einer dezentralen internetbasierten Lehr-Lern-Umgebung für das Lehramtsstudium Mathematik Förderung durch das bmb+f Entwicklung einer Wissensbasis zur Didaktik der Geometrie Aufzeigen neuer Wege Evaluation ist Teil des Projekts

5 Module der Wissensbasis Beweisen und Argumentieren Konstruieren Ebene Geometrie in 5/6 Raumgeometrie in 5/6 Trigonometrie Lehren von Begriffen

6 Ebene Geometrie in 5/6 Teilgebiet, in dem der Computer nicht zugleich Arbeitsmittel ist

7 Elemente der Wissensbasis Überblick Theorie Beispiele (Unterrichtsbezüge) Übungen und Aktivitäten für Studierende Literatur und Links

8 Arbeitsaufträge Bearbeitung interaktiv direkt am Computer Aktivitäten ohne Computer Anregung von Diskussionsbeiträgen

9 Software - Ergonomie I nach ISO : Aufgabenangemessenheit Selbstbeschreibungsfähigkeit Erwartungskonformität Kriterien sind nicht absolut

10 Software-Ergonomie II Blickfixation und Blickfeld räumliche Tiefenanordnung Kodierungsstufen

11 Raumgeometrie in 5/6 Konstruieren Authentizität Multimedialität Interaktivität

12 Akzeptanz-/Pilotstudie Mischung aus formativer und summativer Evaluation Ergebnisse fließen direkt in den Gestaltungsprozess ein

13 Design der Akzeptanzstudie 6 Studierende 45min Bildschirmarbeit Schriftliche Arbeitsaufträge Abschließender Fragebogen Videoprotokolle

14 Probleme: – Screencam zeichnet nur Bildschirm- bewegungen und Sprache auf Lösungsansatz: – Gesicht und Bildschirm werden mittels Spiegel gleichzeitig gefilmt – Methode der synchronen nonverbalen Reaktionen

15 Ergebnisse der Pilotstudie Problemlose Navigation Bildmaterial und Animationen wirken motivierendBildmaterialAnimationen Seiten sollen nicht scrollbar seinscrollbar Kurzer prägnanter Text Wissensbasis soll der Einführung dienen

16 Ziele der Wissensbasis Authentischeres Bild von Geometrieunterricht Multimedialer und interaktiver Zugang zur Didaktik der Geometrie

17 Freigabe der Seiten Voraussichtlich Herbst 2002 Interessenten können sich vormerken lassen auf: uni-wuerzburg.de/bmbf


Herunterladen ppt "Entwicklung einer internetgestützten Wissensbasis zur Didaktik der Geometrie Matthias Ludwig PH Weingarten GDM Geometrie Tagung 2002 Marktbreit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen