Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ILPÖ 06.05.2003 Know-How_Forum Übungsmodule 1. ILPÖ GIS- und modellgestützte Lernmodule für umweltorientierte Studiengänge.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ILPÖ 06.05.2003 Know-How_Forum Übungsmodule 1. ILPÖ GIS- und modellgestützte Lernmodule für umweltorientierte Studiengänge."—  Präsentation transkript:

1 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 1

2 ILPÖ GIS- und modellgestützte Lernmodule für umweltorientierte Studiengänge

3 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 3 Rahmendaten Gefördert vom BMBF:Programm Neue Medien in der Bildung Förderzeitraum: bis Fördersumme: ProjektträgerPT-NMB+F DLR/ FhG/ GMD Hochschulen:4 Institute:8 Externe Aufträge:4

4 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 4 Projektziel durch internetbasierte Übungen mit selbstständig bearbeiteten Lernmodulen und verstärkter Diskussion in der Präsenzlehre Ergänzung von Präsenzlehre durch internetbasierte Übungen mit selbstständig bearbeiteten Lernmodulen und verstärkter Diskussion in der Präsenzlehre ! Kein Ersatz von bisheriger Lehre ! sondern Ergänzung durch Beispiele mit denen selber gearbeitet werden kann. ! Kein Ersatz von bisheriger Lehre ! sondern Ergänzung durch Beispiele mit denen selber gearbeitet werden kann.Projektpartner Hochschulübergreifend (Stuttgart, Oldenburg (Prof. Kleyer), Würzburg (Prof. Phoetke), Duisburg ( Prof. Kerres ) Stuttgart: Prof. Fritsch, Prof. Helmig, Prof. Bardossy, Prof. Möhlenbrink, Prof. Rühle (RUS), Prof. Kaule

5 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 5 Projektstruktur

6 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 6 Landschaftsökologie Geodäsie Hydrologie Landschaftsplanung UmweltströmungsmechanikBodenkunde Populationsbiologie FernerkundungGis-Methoden Themenbereiche

7 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 7 Intensivere Lehre durch aktiveres Lernen mit handlungsorientierten Ansätzen und verbesserter Kommunikation, Intensivere Lehre durch aktiveres Lernen mit handlungsorientierten Ansätzen und verbesserter Kommunikation, Inhaltlicher Qualitätsgewinn durch Transparenz und Verfügbarkeit, Inhaltlicher Qualitätsgewinn durch Transparenz und Verfügbarkeit, praxisnahe interdisziplinäre Sichtweise der Lehrinhalte, praxisnahe interdisziplinäre Sichtweise der Lehrinhalte, Qualitätsgewinn der eigenen Lehre durch zusätzliche Nutzung von Modulen aus Nachbardiziplinen, Qualitätsgewinn der eigenen Lehre durch zusätzliche Nutzung von Modulen aus Nachbardiziplinen, relative Zeit- und Geldersparnis durch Nutzung der gemeinsamen technischen Infrastruktur, relative Zeit- und Geldersparnis durch Nutzung der gemeinsamen technischen Infrastruktur, Erfahrungsgewinn mit aktuellen pädagogischen Ansätzen Erfahrungsgewinn mit aktuellen pädagogischen Ansätzen Hochschuleinbindung in Stuttgart Pilotcharakter Pilotcharakter Multiplikatorwirkung durch enge Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum der Universität Stuttgart (RUS) Multiplikatorwirkung durch enge Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum der Universität Stuttgart (RUS) Lohnenswerte Einsatzmöglichkeiten von e-Learning erschaffen und testen. Lohnenswerte Einsatzmöglichkeiten von e-Learning erschaffen und testen. Mehrwert für Beteiligte

8 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 8 Grundidee Anordnung von Modulen in einer Virtuellen Landschaft Datenzugriff mittels 2d und 3d WEBGIS-Methoden

9 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 9 Effekte: intensiveres Lernen durch interaktive Übungen und realitätsnahen aktivem Arbeiten intensiveres Lernen durch interaktive Übungen und realitätsnahen aktivem Arbeiten Erwerb von Fähigkeiten im Umgang mit GIS und Modellen Erwerb von Fähigkeiten im Umgang mit GIS und Modellen fachübergreifendes/r Denken & Austausch fachübergreifendes/r Denken & Austausch erhöhte Transparenz komplexer Sachverhalte erhöhte Transparenz komplexer Sachverhalte Didaktische Motivation Didaktische Motivation Förderung von eigen- ständigem Arbeiten zur Verinnerlichung von Vor- lesungsinhalten an realitäts- nahen Objekten mit der Möglichkeit der Vertiefung durch fachliche Querbezüge zu Nachbardisziplinen.

10 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 10 Komponenten

11 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 11 technischer Überblick

12 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 12 Aufbereitung der Inhalte Inhalte eines Moduls sind gebündelt in einem XML-File Inhalte eines Moduls sind gebündelt in einem XML-File Alle Elemente sind exakt bezeichnet Umwandlung in Endformate HTML od. mittels XSL-Transformation Umwandlung in Endformate HTML od. (PDF-mit Informationsverlust) mittels XSL-Transformation Vorteilhafte Trennung von Layout und Content Vorteilhafte Trennung von Layout und ContentModulstruktur Einstieg Überblick und Motivation Einstieg Überblick und Motivation Anleitung Wie soll die Bearbeitung erfolgen Anleitung Wie soll die Bearbeitung erfolgen Inhalt Hauptbereich mit Informationen und Übungen Inhalt Hauptbereich mit Informationen und Übungen Materialien Quellen, … Materialien Quellen, … Unterstützung Wer sind die Beteiligten, Wer ist Ansprechpartner Unterstützung Wer sind die Beteiligten, Wer ist Ansprechpartner

13 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 13 Interaktive Bausteine Lernkontrolle mit Flash Lernkontrolle mit Formularbögen Tabellenkalkulation mit Excel/ OpenOffice/ StarOffice Visualisierungen mit Flash Modellanwendungen mit Geoinformations- systemen (GIS) Modellanwendungen mit Java-Applets Kommunikation mit Foren

14 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 14 Modulplattform

15 ILPÖ Know-How_Forum Übungsmodule 15 Exemplarische Erfahrungen durch Prototypevaluation Umfangreiche Texte Umfangreiche Texte werden am Bildschirm selten gelesen sollten zum Ausdrucken angeboten werden Die Möglichkeiten des Mediums berücksichtigen Die Möglichkeiten des Mediums berücksichtigen selbstgesteuerte Interaktionen, Animationen, Programme Vernetzung von Informationen Andere Kommunikationsformen Pädagogische Blickwinkel einnehmen Pädagogische Blickwinkel einnehmen Unterstützung anbieten Rückmeldung geben


Herunterladen ppt "ILPÖ 06.05.2003 Know-How_Forum Übungsmodule 1. ILPÖ GIS- und modellgestützte Lernmodule für umweltorientierte Studiengänge."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen