Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationen zur Einführungsphase

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationen zur Einführungsphase"—  Präsentation transkript:

1 Informationen zur Einführungsphase

2 Gliederung der gymn. Oberstufe Einführungs- phase Unterricht im Klassenverband und Kursen Unterricht im PflichtbereichWahlbereich 10/1 10/2 Qualifikationsphase Halbjahreskurse Unterricht in den Prüfungsfächern (P1/P2/P3/P4/P5) weiteren Pflichtkursen Wahlkursen Erwerb einer Gesamtqualifikation durch Leistungen in den Kursen und in der Abiturprüfung 11/1 11/2 12/1 12/2 Versetzung

3 Aufgabenfelder – Fächer - Stunden ABC Deutsch (3)Geschichte (2) Mathematik (4) Englisch (3)Politik-Wirtschaft (2) Physik (2) 2. F-sprache (4)Erdkunde (2) Chemie (2) Musik (2)Philosophie od. Biologie (2) Kunst (2)Religion ev/ka od. Werte und Normen (2) Informatik als Projektkurs ohne Aufgabenfeld: Sport ( 2) Pflichtstundenzahl: 34 Einführungsphase

4 Fremdsprachen Zwei aus der Sekundarstufe I weitergeführte Pflichtfremdsprachen (EN/FR6 oder EN/LA6) Eine aus der Sekundarstufe I weitergeführte Pflichtfremdsprache und eine im Jg 10 neu beginnende Fremdsprache (EN/FN oder LA6/FN ) Einführungsphase

5 Leistungen Mitarbeit im Unterricht - Beteiligung am Unterrichts- gespräch - Referate, Tests, Daten- sammlungen, Protokolle - experimentelle, gestalte- rische und andere prak- tische Leistungen Leistungen in Klausuren zusammengefasste Bewertung am Ende eines Halbjahres mit den Noten 1 bis 6 Ganzjahresnoten am Ende des Jg. 10 Einführungsphase

6 Ziele Ausgleich von Kenntnisdefiziten/-unterschieden Vermittlung von Kenntnissen und Arbeits- techniken als Basis für die Qualifikationsphase Vermittlung eines Überblicks über die Anforderungen in einzelnen Fächern als Basis für eine erfolgreiche Wahl der Prüfungsfächer, speziell der Schwerpunktfächer Einführungsphase

7 Niveaus - Stunden Deutsch, Fremdsprachen, Mathematik und Naturwissen- schaften werden immer vierstündig unterrichtet Alle anderen Fächer werden nur als Prüfungsfach vierstündig unterrichtet Kurse auf erhöhtem Anforderungsniveau Kurse auf grundlegendem Anforderungsniveau vierstündig unterrichtete Fächer zweistündig unterrichtete Fächer Qualifikationsphase

8 8 1., 2., 3. u. 4. PF: schriftliche Prüfung im Abitur 5. PF: mündliche Prüfung im Abitur Wahl vor Eintritt in die Qualifikationsphase! Prüfungsfächer 1. und 2. Prüfungsfach Schwerpunktfächer In jedem Aufgabenfeld mindestens ein Prüfungsfach und 3. Prüfungsfach erhöhtes Anforderungsniveau 5 Prüfungsfächer (PF) Qualifikationsphase

9 Schwerpunkte Fächer auf erhöhtem Niveau - Leistenzuordnung E1DE FR6GEMAPHPO E2EN MUKUMABI E3ENDELA6PLGECHPO Das GBG bietet folgende Schwerpunkte an sprachlich (DE-FS; FS-FS) künstlerisch-musisch (DE/MA-KU; DE/MA-MU) gesellschaftswissenschaftlich (GE-EN; GE-MA; GE-BI) naturwissenschaftlich (MA-NW; NW-NW) PO und PL können nur als 3. PF gewählt werden, alle anderen Fächer können als oder 3, PF gewählt werden (auf jeder Leiste muss ein Fach als oder 3. PF gewählt werden) Qualifikationsphase

10 Prüfungsfächer KERNFÄCHER sind Deutsch, die Fremdsprachen und Mathematik 2 Kernfächer müssen als Prüfungsfach gewählt werden 4. oder 5. Prüfungsfach A-Feld: DE, EN, FR6, LA6, LA10, FR10 B-Feld: GE, EK, PL, RE, RK C-Feld: MA, PH, CH, BI Sport: (grau: nur 5. Prüfungsfach) die Wahl von Sport als 5. PF setzt die Teilnahme an einem halb- jährlichen Kurs in Sporttheorie in der Einführungsphase voraus Qualifikationsphase

11 Termine Einführungsphase Die Abgabe der Wahlbögen für die Einführungsphase muss bis Mittwoch erfolgen


Herunterladen ppt "Informationen zur Einführungsphase"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen