Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

OCF-Vortrag Suzuki-Kupplung Sigle Nadzeya 11.01.2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "OCF-Vortrag Suzuki-Kupplung Sigle Nadzeya 11.01.2010."—  Präsentation transkript:

1 OCF-Vortrag Suzuki-Kupplung Sigle Nadzeya

2 Inhalt: 1.Einleitung 2.Suzuki-Kupplung: - Mechanismus - Variationen - Beispiel - Vergleich gegen anderen Kupplungsreaktionen 3.Literatur

3 1.Einleitung: Kupplungsreaktionen: bezeichnet man eine Reaktion, bei der 2 org. Gruppen (Alkyl-, Aryl-, Vinylgruppe) mit einander verknüpft werden. Man verwendet metallorg. Verbindungen, deren Metallatom ein Übergangsmetall ist.

4 2.Suzuki-Kupplung: Allgemein:

5 2.Suzuki-Kupplung:

6

7

8

9

10 N-methyliminodiacetic acid (MIDA) boronates:

11 2.Suzuki-Kupplung:

12

13 3.Literatur: n Paula Y. Bruice,Organische Chemie, 5.Auflage n Eischenbroich C., Organometallchemie, 4.Auflage n James C. Anderson, Hilmi Namli, C.A. Roberts, Tetrahedron, 1997,53(44), n David M. Knapp, Eric P. Gillis, and Martin D. Burke J. AM. CHEM. SOC. 2009, 131, 6961– 6963 n A. Suzuki, N. Miyaura, Chemical Reviews, 1995,95,


Herunterladen ppt "OCF-Vortrag Suzuki-Kupplung Sigle Nadzeya 11.01.2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen