Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Drüsen exokrin - Abgabe des Sekret an Oberfläche endokrin - Abgabe des Sekrets in Blutgefäße.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Drüsen exokrin - Abgabe des Sekret an Oberfläche endokrin - Abgabe des Sekrets in Blutgefäße."—  Präsentation transkript:

1 Drüsen exokrin - Abgabe des Sekret an Oberfläche endokrin - Abgabe des Sekrets in Blutgefäße

2 Exokrine Drüsen: Abgabearten merokrin (ekkrin) apokrin holokrin

3 Merokriner Sekretionsmodus - Fusion von Sekretvesikeln mit der Membran - nur Abgabe des Inhalts - Speicheldrüsen - Pankreas - Becherzellen - Schweißdrüsen

4 Apokriner Sekretionsmodus - Abschnürung von zytoplasmatischen Sekretmaterial - Abgabe über Aposomen - Duftdrüsen - Brustdrüse - Zeruminaldrüsen - menschliche Bläschendrüse

5 Holokriner Sekretionsmodus - Sekret wird durch Zell-Lyse abgegeben, - Zellen sterben dabei ab - Talgdrüsen

6 Endoepitheliale Drüsen - liegen innerhalb des Oberflächenepithels - einzellig - Becherzellen - Respirationsepithel - Darmschleimhaut - Paneth-Körnerzellen - mehrzellig - Nasenschleimhaut - Harnröhre

7 Exokrine Drüsen: Gangabschnitte Endstück Ausführungsgang Streifenstück Schaltstück Oberfläche

8 Exokrine Drüsen: Gänge - Schaltstücke - plattes bis kubisches Epithel - Streifenstücke - einschichtiges, iso- bis hochprismatisches Epithel - basale Streifung ( Resorption !) - Membraneinstülpungen - Mitochondrienstapel - Ausführungsgänge - zwei- bis mehrreihiges, kubisches bis hochprismatisches Epithel

9 Exoepitheliale Drüsen: Endstücke Ort der Bildung des Sekrets - Formen : - tubulär - alveolär - azinös - verzweigt - gemischt - tubulo-alveolär - tubulo-azinös tubulär

10 Exokrine Drüsen: Sekretarten serös: dünnflüssig, Proteine, Elektrolyte mukös: zäh, Glykoproteine, Muzine gemischt: s.o.

11 Exokrine Drüsen: seröses Sekret - dünnflüssig - protein- und enzymreich - Zellen: - runder ZK im unteren Drittel - ausgeprägtes RER- und Golgi-Feld - apikal: Sekretgranula Gl. parotidea Gl. lacrimalis Pankreas

12 Exokrine Drüsen: muköses Sekret - zähflüssiger enzymarmer Schleim - Zellen : - abgeplatteter, basal gelegener ZK - helle Sekretgranula Brunner-Drüsen Gl. sublingualis Gll. linguales posteriores Gll. palatinae

13 Exokrine Drüsen: gemischtes Sekret - seröse und muköse Drüsenzellen: - seromukös - mukoserös - rein seröse Endstücke: - von Ebner-Halbmonde - Schaltstücke + Azini: mukös Gl. sublingualis Gl. submandibularis

14 Endokrine Sekretion - Sekretbestandteile : Botenstoffe, Hormone - Abgabe : nicht an eine Oberfläche! - in die Blutbahn: endokrin - Bindung an Rezeptoren von entfernten Zielzellen - in die Umgebung (interzellulär) - autokrin: Bindung an Rezeptoren auf derselben Zelle - parakrin: Bindung an Rezeptoren auf Nachbarzellen

15 Endokrine Sekretion - Sekretion von Hormonen - Hypothalamus, Adenohypohyse - Schilddrüse und Nebenschilddrüse - Langerhans-Inseln des Pankreas - dissoziierte Hormonzellen des Darms - Niere, Nebenniere - Keimdrüsen - Thymus

16 Endokrine Drüsen: Hormone Steroidhormone - Glukocorticoide: Cortison, Cortisol - Geschlechtshormone: - Testosteron - Östradiol, Progesteron - Aldosteron Peptidhormone - Endorphine, Enkephaline - Insulin, Glukagon Proteohormone (meist glycosyliert) - Thyrotropin - Lutotropin - Follitropin Aminosäuren-Derivate - Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin - Histamin, Serotonin, Melatonin - Katecholamine - Thyroxin, Trijodthyronin


Herunterladen ppt "Drüsen exokrin - Abgabe des Sekret an Oberfläche endokrin - Abgabe des Sekrets in Blutgefäße."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen