Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Nervensystem Die wichtigsten Punkte und Erklärungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Nervensystem Die wichtigsten Punkte und Erklärungen."—  Präsentation transkript:

1 Das Nervensystem Die wichtigsten Punkte und Erklärungen

2 Aufgaben und Organisation des Nervensystems Zentrales und peripheres Nervensystem Willkürliches und vegetatives Nervensystem

3 Zentrales und peripheres Nervensystem Zentrales NS: Umfasst Gehirn und Rückenmark Peripheres NS: Unendlich verzweigte Nerven, die das ZNS mit den übrigen Körperabschnitten verbinden

4 Willkürliches und vegetatives NS Willkürliches NS: Bewusste koordinierte Bewegung Vegetatives NS: Glatte Muskulatur (Organe u. Drüsen) Herz und Kreislauf Sexualität

5 Vegetatives Nervensystem Stressphasen Sympathikus Herzfrequenzanstieg Atemfrequenzanstieg Blutdruckanstieg Pupillenerweiterung Dämpfung der Magen-Darm-Motilität Erschlaffung der Bronchialmuskulatur Erholungsphasen Parasympathicus Herzfrequenzabfall Atemfrequenzabfall Blutdrucksenkung Pupillenverengung Steigerung der Magen-Darm-Motilität Kontraktion der Bronchialmuskulatur

6 Weiße und graue Substanz Weiße Substanz: Nachrichtenleitung Im Gehirn innen und im Rückenmark außen Graue Substanz: Ausgangspunkt der Befehle, z.B. in das Rückenmark oder in andere Teile des Gehirns. Empfänger für die Informationen aus der Peripherie Im Gehirn außen und im Rückenmark innen

7 Neurotransmitter Erregend oder hemmend auf die postsynaptische Membran Die Wichtigsten: Azetylcholin Katecholamine: Dopamin, Noradrenalin und Adrenalin Serotonin Gamma-Aminobuttersäure Glyzin und Glutamat Verschiedene Neuropeptide

8 Neurotransmitter Neurotransmitter sind Aminosäuren oder von diesen abgeleitet. Der Körper stellt sie aus den Eiweißbausteinen der Nahrung selbst her. Spielen bei der Informationsübertragung im Nervensystem eine entscheidende Rolle. Jedes gestörte Gleichgewicht führt zu körperlichen Erkrankungen.

9 Diagnostische Methoden EEG (Elektroenzephalographie) ENG (Elektroneurographie) EMG (Elektromyographie) Reflextests (z.B. Babinski) Craniale Computertomographie

10 Das Limbische System Funktionelle Einheit, aus Strukturen des Groß-, Zwischen- und Mittelhirns Mandelkern Spielt eine führende Rolle bei der Entstehung von Gefühlen

11 Hirnhäute Folie!!

12 Der Liquor Eine klare farblose Flüssigkeit, welche die Hohlräume im Gehirn sowie den Subarachnoidalraum ausfüllt. Ca. 150ml zirkulierende Menge. Leicht eiweißhaltig

13 Erhöhter intrakranieller Druck Schädel nicht dehnbar Jede Volumenzunahme führt daher zu einer Erhöhung des Drucks im Schädelraum (z.B. Blutung, Tumor, …) Verschlechterung der Durchblutung Gefahr der Hirnstammeinklemmung (Hirnstamm)

14 Nervus Vagus Hauptnerv des Parasympathischen Systems Aktiviert ein Teil der Halsorgane, die Brust und Baucheingeweide Wirkt auf die glatte Muskulatur Verantwortlich für Sekretion zu den inneren Organen

15 Medulla oblongata Das verlängerte Rückenmark Bildet den unteren Teil des Hirnstammes und damit den Übergang zum Rückenmark Steuerungszentrum: - Atemzentrum - Herz – u. Kreislaufzentrum - reguliert Herzschlag und Kontraktionskraft - steuert die Weite der Blutgefäße - Reflexzentrum - Schluck-, Husten-, Nieß- und Brechzentrum

16 Textmasterformate durch Klicken bearbeiten Zweite Ebene Dritte Ebene Vierte Ebene Fünfte Ebene OH! Mein Held!


Herunterladen ppt "Das Nervensystem Die wichtigsten Punkte und Erklärungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen