Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 1DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation OpenMed 1000 Voice over IP - Konvergenz - WebManagement.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 1DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation OpenMed 1000 Voice over IP - Konvergenz - WebManagement."—  Präsentation transkript:

1 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 1DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation OpenMed 1000 Voice over IP - Konvergenz - WebManagement -Voice over IP -WAN / LAN - CallServer WAN C T I Personal CTI CTIWorkgroup WAN Kommunikation Unified Messaging - Voice/Fax/ - Mail-Integration - Benachrichtigung - Text to Speech - Postfach für alle Dienste Call Center / Voice/IVR - Anrufverteilung - Anrufverteilung - Statistik, Infosysteme - Statistik, Infosysteme - Sprachsteuerung - Sprachsteuerung - Vernetzung - Vernetzung - Webmanagement - WebmanagementLeistungsmerkmale - CI net - Bereichstrennung - Parallelruf - Konferenz - Halten im Team Tools - AIDA - Konfigurator - Intranet - Planerportal - Prospekte Branchenlösungen OpenMed 1000 OpenCare 1000 FestMobil Integriert …die Anforderungen unserer Kunden stehen immer im Vordergrund !

2 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 2DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Was ist OpenMed 1000 Die Plattform für Kommunikations- Informations- und Servicemanagement in Krankenhäusern, Kurkliniken und Reha-Einrichtungen OpenMed 1000 ist eine adaptierte Branchenlösung, unabhängig von der Kommunikationsplattform (DeTeWe) und einsetzbar in allen Ausbaustufen Kernaussage ist die einheitliche Bereitstellung und Verwaltung von Kommunikationsdienstleistungen im Gesundheitswesen, deren Erfassung und Abrechnung Durch eine strukturierte Modularität kann auf die wesentlichsten Bedürfnisse des Kunden eingegangen werden. Telefonie Verwaltung / Patient Integration vorhandener EDV-Strukturen Serviceleistungen für den Patient (TV, Safe, Internetzugang etc.) Serviceleistung für Personal und Besucher (Kantine, Parkplatz etc.) Automatisches Kostenmanagement (Vorkasse über Kassenautomaten) Finanzierungsmodelle (Miete, Leasing, Überlassung)

3 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 3DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Was ist OpenMed 1000 Systemüberblick OpenMed 1000 wie heute verfügbar

4 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 4DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Highlihgts / Neuigkeiten Das neue Patiententelefon OpenPhone 15 Analogtelefon auf Basis des OpenPhone 63 (Umbau durch DFG) Folientastatur mit Sondertasten für Servicedienste ( TV/Radio, Konto, Internet, Hotline) Display zur Anzeige von gewählte Nummer Kontostand Kanalwahl TV/Radio opt. mehrsprachig Datenanschluss analog Chipkartenleser Tonmodul mit Lautstärkeregler

5 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 5DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Planung Neuer Kassenautomat mit Touch Sreen – Bedienerführung und optionaler Erweiterung für bargeldlosen Zahlverkehr (Kreditkarte, ec-Karte) Netzwerkintegration durch eingebauten PC Mit und ohne Chipkartenausgabe Mehrsprachigkeit

6 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 6DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Kundennutzen Rationalisierung innerbetrieblicher Abläufe Personalentlastung, Zeit- und Kostensenkung Investitions- und Zukunftssicherheit durch einfache Integration in bestehende Infrastrukturen Offene Systemschnittstellen ermöglichen künftige Veränderungen Leistungsstarke Einzelkomponenten garantieren in jedem Ausbau die volle Effizienz der Anwendung Installationsmanagement in einer Hand verhindert Informations- und Zeitverlust Aus dem Einnahmenüberschuss erwachsen neue Budgetentlastungen (Refinanzierung Invest)

7 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 7DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Kundennutzen Krankenhäuser werden Dienstleister und Profitcenter der Patient wird zum serviceorientierten Kunden Attraktivitätsanspruch darf keine personalintensiven Aufwand bedeuten Integration bestehender Organisationsstrukturen in das Gesamtkonzept Modularität gewährleistet Flexibilität und Zukunftssicherheit Vorkasse über Kassenautomaten garantiert finanzielle Sicherheit Chipkarten ermöglichen Unabhängigkeit im Haus vereinfachte Abläufe in der Handhabung und Organisation Zusammenführung zu einer Plattform für Verwaltung und Patienten Die offene Schnittstellenarchitektur gewährleistet die Integration bestehender Systeme (Lichtruf, Datentechnik) zu einem Gesamtsystem Durch flexible Erweiterungen können weitere Applikationen installiert werden, die auch zukünftige Kundenansprüche erfüllen ohne getätigten Invest in Frage zu stellen (CallCenter, UMS etc.)

8 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 8DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Kundennutzen Ausblick auf eine mögliche Gesamtlösung

9 Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 9DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation Technik Patiententelefon OpenPhone 15Kassenautomat OpenCash 4 / 5


Herunterladen ppt "Individuelle Lösungen für ein individuelles Konzept Inhalt 1DeTeWe Telecom AG / Vertriebsinformation OpenMed 1000 Voice over IP - Konvergenz - WebManagement."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen