Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grafische Bedienoberflächen für die Module des OpenNotifier 1100 am Kommunikationsportal OpenCom 1000 WEB-basierte Anwendungen OpenNotifier 1100.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grafische Bedienoberflächen für die Module des OpenNotifier 1100 am Kommunikationsportal OpenCom 1000 WEB-basierte Anwendungen OpenNotifier 1100."—  Präsentation transkript:

1 Grafische Bedienoberflächen für die Module des OpenNotifier 1100 am Kommunikationsportal OpenCom 1000 WEB-basierte Anwendungen OpenNotifier 1100

2 Leistungsmerkmale WEB-Server Über einen Standard Webbrowser (IE, Netscape, Mozilla) können alle Voice-Fax Funktionen, die man über das Telefon machen kann graphisch, komfortabel dargestellt werden Sprachmitteilungen anzeigen, anhören, löschen, weiterleiten Faxmitteilungen (bei Modul Unified Messaging) anzeigen, löschen, weiterleiten Alle Einstellungen anzeigen und ändern (Sprachansagen, Umleitung, Sucherfuinktion) Verbinden auf CLIP (Anrufernummer) Änderung des Passwortes Die Zustände im WEB-Server sind 100% synchron mit den Zuständen der Voic Leistungsmerkmale WEB-Phone Anruferliste (beantwortete / unbeantwortete Anrufe) Wahlwiederholungsliste Konfigurierbarer Löschzyklus für Anruferliste und Wahlwiederholungsliste, täglich, wöchentlich, xy-Tage Telefonbuch auf Basis der Kurzwahlliste der OpenCom 1000 / OpenCom 1010, mit zusätzlichen Datenbankfeldern und CTI- Funktion Das WEB-Phone Telefonbuch kann (konfigurierbar) auch das Kurzwahl-Verzeichnis der OpenCom 1000 / OpenCom 1010 pflegen (intern / extern) Bildung von virtuellen Teams Anzeige des Status der virtuellen Team-Teilnehmer Anzeige aller gesetzten Anlagen- Leistungsmerkmale pro virtuelles Team im Überblick Wahl zu den Teamteilnehmern Pick-up eines Anrufes von einem Teamteilnehmer Weitervermitteln auf andere Teilnehmer Einstellen von Anlagen- Leistungsmerkmalen (Anrufschutz, Umleitungen, Sammelanschluss Abwesenheitstext (individuell einstellbar) Versenden beliebiger Texte zwischen den Teamteilnehmern Message als Applet an einen anderen PC senden Message als Textnachricht an ein Systemtelefon senden Leistungsmerkmale SMS-Dienst (WEB) SMS-Versand auf GSM über die Mobilfunkrufnummer des Telefonbuches Leistungsmerkmale WEB–basierte Alarmierung Alarmübersicht mit Alarmauslösung und Status bei erfolgtem Alarm Ansicht der Log-Datei Konfiguration und Bearbeiten vorhandener und neuer Alarmgruppen Konfiguration von optionale Kontaktmodulen Voraussetzungen OpenNotifier Standard-Server oder 19 Server Anbindung an Kunden-Netzwerk (IP-basierend) 2 - x Linienkarten Entsprechend Linienanzahl freie S0 / S2M Ports in der TK-Anlage Alarmierung (für WEB-basierte Alarmierung) SMS-Dienst (für WEB-SMS) Optional Voice Unified Messaging Kontaktmodul Alarmierung Stand: 02/2003 · Technische Änderungen vorbehalten Module: WEB-Server, WEB-Phone, SMS-Dienst (WEB), WEB-basierte Alarmierung Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. In diesem Sinne unterstützen Sie die WEB Module des OpenNotifier 1100 in der Bedienung mit grafischen Bedienoberflächen als Ergänzung zur Steuerung über das Telefon. Sie können sich von jedem PC im Firmen eigenen Netzwerk und sogar weltweit über das Internet mit Ihren persönlichen WEB Services verbinden. Sie können Ihre Voic s, Faxe und s aus der Ferne abrufen und bearbeiten. Sie können Ihre Anruflisten durchsehen und wichtige Rückrufe sofort per Mausklick initiieren. Hierbei gehen die Verbindungskosten zu Lasten Ihres Anschlusses im Büro und entlasten so Ihre Spesen Aufwendungen, wenn Sie unterwegs sind. Und dass es sich lohnt, Ihren OpenNotifier 1100 abzufragen, erfahren Sie durch eine SMS, die Sie sich in jedes Mobilfunknetz senden lassen können. DeTeWe AG & Co. Zeughofstraße Berlin Servicetelefon (01805) (EUR 0,12/Minute - 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche) Telefax (01805)


Herunterladen ppt "Grafische Bedienoberflächen für die Module des OpenNotifier 1100 am Kommunikationsportal OpenCom 1000 WEB-basierte Anwendungen OpenNotifier 1100."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen