Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, 26.11.2008 Windows 200x Musterlösung 1 RIS (mit Treibereinbindung) Teil 2 – Probleme.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, 26.11.2008 Windows 200x Musterlösung 1 RIS (mit Treibereinbindung) Teil 2 – Probleme."—  Präsentation transkript:

1 RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 1 RIS (mit Treibereinbindung) Teil 2 – Probleme

2 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 2 Probleme bei der RIS-Installation Bei der RIS-Installation auf einem Client wird die Hardware automatisch erkannt. Die benötigten Treiber werden im RIS-Abbild gesucht. Bei neuer oder exotischer Hardware fehlen die Treiber im RIS-Abbild. Zwei Problemtypen lassen sich dabei unterscheiden…

3 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Mögliche Probleme 1.Client wird per RIS installiert; ein Treiber fehlt. 2.RIS bricht die Clientinstallation ab, weil ein essentieller Treiber fehlt. Es folgen Beispiele… 3

4 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 4 a) Der Treiber für die Grafikkarte fehlt. (Problemtyp 1) Nach der RIS-Installation stellt man fest, dass die Auflösung nicht den Vorgaben (z.B. 1024x768) entspricht. Außerdem werden 256 oder gar nur 16 Farben verwendet. Im Gerätemanager wird bei der Grafikkarte der Standard-VGA-Treiber angezeigt. Ursache: Der Treiber für die Grafikkarte fehlt im RIS- Abbild.

5 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 5 b) Der Treiber für die Soundkarte fehlt. (Problemtyp 1) Nach der RIS-Installation stellt man fest, dass beim Anmelden des Benutzers keine Begrüßungsmusik ertönt. (Fluch oder Segen?) Im Gerätemanager wird die Soundkarte mit einem gelben Fragezeichen als Problemgeräte aufgelistet. Ursache: Der Treiber für die Soundkarte fehlt im RIS- Abbild.

6 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 6 c) Der Netzwerkkartentreiber fehlt. (Problemtyp 2) Die RIS-Installation bricht mit einer Fehlermeldung ab. Ohne den Netzwerkkartentreiber kann das RIS-Setup nicht ausgeführt werden, da eine Kommunikation mit dem Server später nicht möglich ist. Der Client kann also nicht per RIS aufgesetzt werden.

7 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 7 d) Der Treiber für die Festplatte fehlt. (Problemtyp 2) Die RIS-Installation bricht mit einer Fehlermeldung ab. Ohne den Festplattentreiber kann das RIS-Setup nicht ausgeführt werden, da später keine Daten auf die Festplatte geschrieben werden können. Der Client kann also nicht per RIS aufgesetzt werden.

8 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 8 Lösungen ? Die fehlenden Grafikkarten- und Soundkartentreiber könnte man als Administrator auf jedem einzelnen Client von Hand nachinstallieren. Das würde aber die automatische Installation der Clients ad absurdum führen. Das Problem der fehlenden Netzwerkkarten- und Festplattentreiber lässt sich so nicht lösen!

9 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 9 Lösungen ! Die fehlenden Treiber werden direkt in das RIS-Abbild auf dem Server integriert. Dies ist in der Dokumentation der Musterlösung beschrieben (paedML_21_2003_install.pdf) Ebenso findet man auf Anleitungen für die Integration von Netzwerkkarten- und Festplattentreibern.http://www.support-netz.de

10 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 10 Treibereinbindung bei Problem 1 Treiber, die für die RIS-Installation der Clients nicht zwingend notwendig sind, können relativ leicht in das RIS-Abbild integriert werden. Die folgenden Schritte sind dazu nötig…

11 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Treiber besorgen Vom Hersteller Von der mitgelieferten Treiber-CD Aus dem Internet als aktueller Treiber Aus dem Internet aus einer Treiberdatenbank (googlen…) Beispiel: Eine Soundkarte benötigt z.B. folgende Dateien

12 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 12 2.RIS-Abbild finden Bei der Musterlösung 1.0 findet man das RIS-Abbild für den Windows-2000-Client unter: D:\data\images\RemoteInstall\Setup\German\Images\win2000.pro für den Windows-xp-Client unter: D:\data\images\RemoteInstall\Setup\German\Images\winXP.pro Bei der Musterlösung 1.5 befindet sich das RIS-Abbild für den Windows-2000-Client unter: D:\RIS\Setup\German\Images\win2000.pro für den Windows-XP-Client unter: D:\RIS\Setup\German\Images\winXP.pro Letzteres Verzeichnis betrachten wir genauer…

13 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Verzeichnisse anlegen und Treiberdateien kopieren Unter D:\RIS\Setup\German\Images\winXP.pro wird nun die Struktur $Oem$\$1\Drivers\Sound angelegt. In das Verzeichnis Sound werden die Treiberdateien kopiert.

14 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 14 Die Datei RISTNDRD.SIF im Ordner i386 bearbeiten. Folgende Einträge neu erstellen oder abändern: Datei abspeichern und auch im Unterordner templates gleichermaßen bearbeiten. 4. RIS-Antwortdatei anpassen

15 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung RIS-Dienst neu starten In der Eingabeaufforderung geben Sie folgende Befehle ein: Win2003 Server (SP2)Win 2000 / 2003 Server net stop wdsserverodernet stop binlsvc net start wdsserver net start binlsvc So wird der RIS-Dienst neu gestartet und erzeugt zu den Setup-Informationen (.inf-Datei) die passende vorkompilierte Setupinformation (.pnf-Datei).

16 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 16 Lösung wie bei 1 Da der Treiber aber schon im Textmodus benötigt wird, müssen die wichtigsten Treiberdateien zusätzlich auch in das Verzeichnis i386 kopiert werden. Diese Dateien enden in der Regel auf.sys,.inf und.cat. Treibereinbindung bei Problem 2

17 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 17 Bleibt die genannte Vorgehensweise von Problem 2 erfolglos, müssen schwerere Geschütze aufgefahren werden. Problem 2 nicht gelöst?

18 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Beispiel: Intel Pro Netzwerkkarten Intel bietet meist eine spezielle Version der Treiber für das RIS-Verfahren zum Download an. Es müssen quasi 2 Treiber installiert werden. Merke: Standard-Treiber nach $Oem$\$1\Drivers\... Spezieller RIS-Treiber nach i386 18

19 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Beispiel: SATA-Festplatte (worst case) Der Treiber für den SATA-Chipsatz fehlt im RIS-Image. Die Treiber werden nach $Oem$\TEXTMODE kopiert. Die.oem-Datei in diesem Verzeichnis wird mit dem Texteditor angepasst. In der Datei RISTNDRD.SIF werden Ergänzungen vorgenommen. 19

20 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Beispiel: SATA-Festplatte (worst case) In der Regel funktioniert RIS dann nicht mehr bei PCs ohne SATA-Festplatte! Workaround: Die Datei RISTNDRD.SIF liegt vor als RISTNDRD_IDE.SIF RISTNDRD_SATA.SIF Ergänzen Sie jeweils in der SIF-Datei unter [OSCHOOSER] Description die Beschreibung um die Einträge im PXE-Bootmenü unterscheiden zu können. 20

21 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 21 Vorbemerkung zu den Übungen: Sie erhalten nun die Dokumentation Treibereinbindung in RIS von Adrian Koch Dort erfahren Sie, wie man Treiber findet. Des Weiteren ist beschrieben, wie man die gefundenen Treiber dann ins RIS-Abbild integriert.

22 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Übung: Treibersuche (Kapitel 2) Aufgabe: Eine Arbeitsstation wurde mit RIS neu installiert. Jedoch wurden nicht alle Treiber erkannt. Suchen Sie hierzu die fehlenden Treiber. Verwenden Sie die Tools Unknown Device Identifier, Double Driver und Universal Extractor Entpacken Sie die Treiberdateien und überprüfen Sie, ob die notwenigen INF-Dateien vorhanden sind

23 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung Übung: Einbindung in RIS (Kapitel 3) Legen Sie eine Ordnerstruktur für die Treiberdateien an Kopieren Sie die Treiberdateien in die Ordner Passen Sie die Datei ristndrd.sif an Installieren Sie eine weitere Arbeitsstation und überprüfen Sie, ob alle Treiber erkannt wurden

24 RIS mit Treibereinbindung RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, Windows 200x Musterlösung 24 Kleine Hilfe zur Vorgehensweise…


Herunterladen ppt "RIS mit Treibereinbindung, Ewest/Rau, 26.11.2008 Windows 200x Musterlösung 1 RIS (mit Treibereinbindung) Teil 2 – Probleme."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen