Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Installation von Windows 95 erfordert etwas Vorarbeit: Als erstes müssen Sie mit einer Windows 95 Startdiskette den Computer booten.... Dabei wird.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Installation von Windows 95 erfordert etwas Vorarbeit: Als erstes müssen Sie mit einer Windows 95 Startdiskette den Computer booten.... Dabei wird."—  Präsentation transkript:

1

2 Die Installation von Windows 95 erfordert etwas Vorarbeit: Als erstes müssen Sie mit einer Windows 95 Startdiskette den Computer booten.... Dabei wird auch das CD-ROM geladen. Nach dem Erscheinen der MS.DOS Eingabeaufforderung geben Sie den Befehl Fdisk ein.

3 A:\>fdisk Microsoft (R) Windows 95 (C) Copyright Microsoft Corp

4 Nach dem Partitionieren der Festplatte müssen Sie diese noch formatieren... Dafür geben Sie in der MS-DOS Eingabeaufforderung den Befehl Format ein, und bestätigen die Warnung mit J für Ja.

5 A:\>format C: Microsoft(R) Windows 95 (C)Copyright Microsoft Corp WARNUNG: Alle Dateien auf der Festlpatte C: werden gelöscht! Formatierung durchführen (J/N)

6 Nun ist der Computer soweit vorbereitet, daß man Windows 95 installieren kann. Dazu starten Sie den Computer nocheinmal neu und legen die Windows 95 Installations-CD in das CD-ROM Laufwerk. Sollte auf der Diskette keine Autostart Datei vorhanden sein, so tippen Sie den Befehl setup.exe ein, und drücken die Enter Taste.

7 A:\> : setup.exe Microsoft (R) Windows 95 (C) Copyright Microsoft Corp

8 Die Installation von WINDOWS 95

9 PRODUCED BY SIMON, CHRISTOPH und TANJA

10 Der erste Bildschirm der erscheint...

11 Nach dem hochfahren des Computers mittels der Bootdiskette mit CD-Treiber und Eingabe des Befehls D:\Setup erscheint der folgende Bildschirm auf dem Monitor.

12 Jetzt wird der Win95 Assistent aufgerufen...

13 Jetzt werden die Lizenzvereinbarungen gezeigt, in denen es einfach heißt, daß man dieses Programm nicht einfach kopieren darf. (UNSINN)

14 Dieser Bildschirm erscheint nur dann wenn die Installation abgebrochen worden ist, und diese erneut gestartet wird. Mann sollte die Installation in diesem Modus fortsetzen

15 Nun bereitet der Win95 Assistent das Abfragen der Systemdaten vor...

16 Nun müssen Sie das Installationsverzeichnis auswählen... Das Verzeichnis sollte einfachheitshalber C:\Windows heißen...

17 Nun muss man den Installationsmodus auswählen. Als Auswahl sollte man bei einer normalen Installation Standard auswählen.

18 Nun fordert Sie der Computer zur Eingabe der ID Nummer auf. Diese finden Sie auf dem Logo des Echtheitszertifikats. (kleiner Tip am Rande für alle die diese Nummer nicht mehr wissen: Die Quersumme der Nummer muß durch 7 teilbar sein)

19 Wenn Sie Audio-, Video- oder Netzwerkkarten im Computer haben klicken Sie die ensprechenden Auswahlfelder der Liste an...

20 Nun werden Sie zur Eingabe ihrer persönlichen Daten aufgefordert; diese Angaben müssen Sie eingeben da sonst die Installation nicht ausgeführt werden kann. Diese Angaben werden u.a. auch für die Inizialen im Officepacket verwendet.

21 Nun wird die Hardware-Erkennung durchgeführt. Sie dient dazu, die Hardware des Computers zu erkennen, und diese zu installieren. Diese Aktion kann bis zu einer halben Stunde dauern und in seltenen Fällen hängt sich der Computer auf. In diesem Fall muß man die Intallation neu im Save-Recovery Modus starten.

22 Nun können Sie die Komponenten die installiert werden sollen auswählen, als Normaluser sollte man die Standardinstallation wählen, da hier fast alle Komponenten installiert werden.

23 Es folgt die Aufforderung zur Erstellung einer Startdiskette. Diese Aktion braucht man aber nur wenn man Windows 95 das allererste Mal installiert. Ansonsten kann man diese Eingabe verneinen.

24 Als nächstes fordert Sie der Windows 95 Assistent auf, das kopieren der Win 95 Daten zu bestätigen...

25 Nun werden die Daten vom Datenträger auf die Festplatte kopiert... Für die Neulinge erscheine immer wieder neu Bilder und Texte die die Funktionsweise und die Neuerungen von Windows 95 gegenüber Windows 3.11 erklären...

26 Nach dem Kopieren der Daten fordert Sie der Windows 95 Assistent zur Beendigung der Installation auf...

27 Nach dem Neustart des Computers wird Windows 95 für den ersten Start vorbereitet... Er aktualisiert hier die Konfigurationsdateien und die Einträge in die Regedit und in der Sysedit...

28 Zum Schluß werden noch diverse Einstellungen aktualisiert wie z.B. Systemsteuerungen, das Startmenü, Windows Hilfen, MS-DOS Eingabeaufforderungen, Zeitzonen und Drucker

29 Als letzter Schritt muß der Computer neu gestartet werden, um die neuen Einstellungen zu aktivieren...

30 Windows 95 ist nur Installiert und voll funktionsfähig. Wenn es noch irgendwelche Fragen geben sollte, so können diese jetzt gestellt werden...


Herunterladen ppt "Die Installation von Windows 95 erfordert etwas Vorarbeit: Als erstes müssen Sie mit einer Windows 95 Startdiskette den Computer booten.... Dabei wird."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen