Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was bedeutet Personalbeschaffung? Was bedeutet Personalbeschaffung? Der Beschaffungsprozess Der Beschaffungsprozess Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was bedeutet Personalbeschaffung? Was bedeutet Personalbeschaffung? Der Beschaffungsprozess Der Beschaffungsprozess Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Was bedeutet Personalbeschaffung? Was bedeutet Personalbeschaffung? Der Beschaffungsprozess Der Beschaffungsprozess Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung Personalbeschaffung, ein Überblick:

4 Was bedeutet Personalbeschaffung? Unter Personalbeschaffung versteht man die Suche, die Auswahl und die Vorbereitung des Einstellungsprozesses eines neuen Mitarbeiters unseres Betriebes

5 Was bedeutet Personalbeschaffung? Der Beschaffungsprozess Der Beschaffungsprozess Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung Personalbeschaffung, ein Überblick:

6 Der Personalbeschaffunsprozeß Vakanz Eine Vakanz beinhaltet den genauen Personalbedarf, der auf eine bestimmte, im Voraus definierte Planstelle bezogen ist. Kurz: WER soll WO eingesetzt werden?

7 Bewerbungseingang Ausschreibung intern / extern Bewerber-stammdaten Bewerber-auswahl Bewerber-verwaltung Mitarbeiter-stammdaten Der Personalbeschaffunsprozeß Spontan-bewerber Stellenbewerber. Vakanz

8 Was bedeutet Personalbeschaffung? Der Beschaffungsprozess Der Beschaffungsprozess Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung Personalbeschaffung, ein Überblick:

9 Das Moduls HR-Personalbeschaffung Die Funktionen: Personalwerbung Erfassung der Bewerberstammdaten Auswahl der Kandidaten Bewerbervorgänge anlegen

10

11 Mit welchen Maßnahmen sollte die Personalwerbung durchgeführt werden? Zu welchem Zeitpunkt sollte die Personalwerbung durchgeführt werden? Personalwerbung Aufgabe der Personalwerbung ist es, im Rahmen der Personalbeschaffung den zuvor ermittelten Bedarf an Personal an die Öffentlichkeit zu tragen Hierzu müssen folgende Fragen beantwortet werden: Auf welchem Markt wird die Personalwerbung durchgeführt?

12 Personalwerbung Sind diese Fragen beantwortet, stellt sich anschließend die zentrale Frage der Personalbedarfsplanung: WIEVIELE Mitarbeiter werden WO, mit welchen QUALIFIKATIONEN und zu welchem ZEITPUNKT benötigt? und zu welchem ZEITPUNKT benötigt?

13 Personalwerbung Ausschreibung der Vakanzen durch Interne Medien, z. B. Betriebszeitung Externe Medien, z. B. Überregionale Zeitung Fachzeitschriften, Fachmagazine

14 Personalwerbung Die Vorteile des System- integriertem Ausschreibungvorgangs sind: Screencam - Ausschreibung Der Vorgang kann von einem einzelnen Mitarbeiter durchgeführt werden, die Daten einer Zeitungsanzeigen können direkt an den Verlag übergeben werden und die Ausschreibung ist unmittelbar mit der Vakanz gekoppelt.

15

16 Eine Bewerbung eines Kandidaten bringt unweigerlich eine große Menge von Daten mit sich. Hierzu gehören u.a. Bewerber Persönliche Daten Betriebliche Daten Name Anschrift Nationalität Geburtsdatum Qualifikationen Bewerbernummer Organistorische Zuordnung Bewerberkreis Personalbereich Erfassung Stammdaten

17

18

19 Was sind Bewerbervorgänge? Bewerbervorgänge sind übersichtliche Aufstellungen von Vorgängen und dienen der Überwachung und Kontrolle von Aktionen wie z. B. Verschicken von Eingangsbestätigungen, Übergabe von Bewerberakten an Sachbearbeiter, Einladungen zum Bewerbergespräch, usw. Bewerbervorgänge anlegen

20

21 Anbindung an SAP-Text oder z. B. WinWord Bewerbervorgänge anlegen

22

23 Geeigneter Bewerber Statistikauswertungen Profilvergleiche Instrumente zur Bewerberauswahl Beurteilungsvorgänge Auswahl der Kandidaten

24 Beurteilungsvorgänge enthalten: Alle aus dem Ein- stellungstest er- haltenen Zusatz- qualifikationen z. B. Psychische Merk- male, Fremdsprachen- kenntnis, Sensorische Fähigkeiten Auswahl der Kandidaten

25 Beispiel für Zusatzinformationen in einem Beurteilungsvorgang Auswahl der Kandidaten

26 Zur genauen Betrachtung der Bewerber bietet das Modul Personalbeschaffung den Profilvergleich Wie gut ist dieser Kandidat denn wirklich? Auswahl der Kandidaten

27 Im Profilvergleich ist es ebenso möglich, über einen einzelnen Bewerber einen detaillierten Überblick über dessen Eignung zu erhalten Alexander Bertram Auswahl der Kandidaten

28 Alexander Bertram Auch an die graphische Auswertung wurde gedacht: Auswahl der Kandidaten

29 Dem geeignetsten Kandidaten wird ein Vertrag angeboten. Dies wird wiederum mittels Bewerbermaßnahmen durchgeführt.

30 Akzeptiert der Kandidat den Arbeitsvertrag, werden dessen Daten an die Sachbearbeiter der Personal- stammdatenverwaltung übergeben, in der der neue Mitarbeiter ohne Wiedereingabeaufwand in den Personal- stamm aufgenommen wird.


Herunterladen ppt "Was bedeutet Personalbeschaffung? Was bedeutet Personalbeschaffung? Der Beschaffungsprozess Der Beschaffungsprozess Funktionen des Moduls HR- Personalbeschaffung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen