Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Supply Chain Management Bachelor Course. 2 Inhaltsverzeichnis Einführung (Generelle Definition) Strategische Entscheidungen - Entscheidungsbäume Standortplanung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Supply Chain Management Bachelor Course. 2 Inhaltsverzeichnis Einführung (Generelle Definition) Strategische Entscheidungen - Entscheidungsbäume Standortplanung."—  Präsentation transkript:

1 Supply Chain Management Bachelor Course

2 2 Inhaltsverzeichnis Einführung (Generelle Definition) Strategische Entscheidungen - Entscheidungsbäume Standortplanung (Steiner Weber, p-Median) Nachfrageprognose (MSE, Moving Average, Exp. Glättung, Exp. Glättung 2. Ordnung, Regression) Bestandsmanagement (EOQ, mit endlicher Lieferatte, mit Rabatten) Newsvendor Periodisches Bestandsmanagement Supply Chain Integration – Wert der Information, Bullwhip-Effekt Postponement und Gleichteileverwendung Koordination der Supply Chain, Verträge Revenue Management

3 Supply Chain 7

4 Aufgabenstellung und Lösungen Stiegl, Gespräch mit Logistikleiterin im Mai 2013 »Rabattaktionen von 25% werden von den Handelsketten nicht weitergegeben. Valora Services, Gespräch mit Logistikleiter im Frühjahr 2012 »ca. 30 % der Bücher werden aus dem Handel an die Verlage retourniert »bei manchen Zeitschriften sind es sogar bis zu 50 % Pöttinger, Kandidat für den Logistikpreis beim 20. Österreichischen Logistik Tag »Variantenmanagement  adaptiver Produktkonfigurator »Vendor managed Inventory »Erhöhung der Servicequalität (Lieferzuverlässigkeit) um 80 %; Reduktion der Lagerbestände um 20 % 8

5 Entscheidungsmöglichkeiten Supply Chain Design »Produkte und Prozesse, Netzwerkdesign Informationstechnologie »Visualisierung: Tracking and Tracing »Planung: Supply Chain Management und Advanced Planning (Prognose, Lagerbestände) Anreizsysteme »Supply Chain Verträge und Koordination Erweiterte Sichtweise auf die Supply Chain »Integration von Lieferanten und Kunden  Vendor managed Inventory, Inventory Routing 9

6 Lagerbestände entlang der Supply Chain Glas Glas- garn Glas- garn Lami- nat Lami- nat Leiter- platte Leiter- platte Handy Sand Handel Supply-Chain-Stufe Lager Glas- gewebe Glas- gewebe Lagerbestand in der EU: ca. 204 Mrd. Euro 10

7 Bestellschwankungen entlang der Supply Chain: Der Bullwhip-Effekt Kunden- nachfrage beim Händler Händler bestellt vom Großhändler bestellt vom Hersteller bestellt vom Lieferanten Bestellungen Zeit Effekte hoher Bestellschwankungen  Geringe Verfügbarkeit und/oder hohe Lagerbestände  Geringe Kapazitätsauslastung  Hohe Durchlaufzeit/ Hohe Variabilität der Durchlaufszeit  … 14

8 Vertragsgestaltung Videoverleih Supply Chain II 8 Sony Blockbuster Kunde 60 €/DVD1 €/DVD 3 €/DVD/Tag Supply-Chain- Optimierung Traditioneller Vertrag Koordinierter Vertrag 8 €/DVD1 €/DVD 1,8 €/DVD/Tag 1 €/DVD 3 €/DVD/Tag 1,2 €/DVD/Tag

9 SCM Production Analysis Transportation Analysis International Logistics


Herunterladen ppt "Supply Chain Management Bachelor Course. 2 Inhaltsverzeichnis Einführung (Generelle Definition) Strategische Entscheidungen - Entscheidungsbäume Standortplanung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen