Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Praktikum: SAP R/3 CO- Systemeinführung Fischer, Joachim; Ihme, Diana 17.05.2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Praktikum: SAP R/3 CO- Systemeinführung Fischer, Joachim; Ihme, Diana 17.05.2006."—  Präsentation transkript:

1 Praktikum: SAP R/3 CO- Systemeinführung Fischer, Joachim; Ihme, Diana

2 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 187 – Lagerorte bestimmen –Customizing-Einführungsleitfaden  Unternehmensstruktur  Definition  Materialwirtschaft  Lagerort pflegen –Werk angeben –Lagerorte S. 188

3 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 189 – Einkaufsorganisation definieren –Customizing-Einführungsleitfaden  Unternehmensstruktur  Definition  Materialwirtschaft  Einkaufsorganisation pflegen –Neue Einträge: E1##; Einkauf f. Werk LW##

4 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 194 – Einkaufsorganisation dem Buchungskreis zuordnen –Customizing-Einführungsleitfaden  Unternehmensstruktur  Zuordnung  Materialwirtschaft  Einkaufsorganisation – Buchungskreis zuordnen –BK markieren  Zuordnen  Einkaufsorga wählen  sichern

5 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 195 – Einkaufsorganisation dem Werk zuordnen –Customizing-Einführungsleitfaden  Unternehmensstruktur  Zuordnung  Materialwirtschaft  Einkaufsorganisation – Werk zuordnen –Einkaufsorga markieren  Zuordnen  Werk wählen  sichern

6 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 195 – Lagernummer dem Werk und Lagerort zuordnen –Customizing-Einführungsleitfaden  Unternehmensstruktur  Zuordnung  Logistics Execution  Lagernummer zu Werk/Lagerort zuordnen –neue Einträge: S. 196 (eigenes Werk angeben!)

7 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 197 – Herkunftsgruppen definieren –Customizing-Einführungsleitfaden  Controlling  Produktkosten-Controlling  Produktkostenplanung  Grundeinstellungen für die Materialkalkulation  Herkunftsgruppen definieren –Kostenrechnungkreis (BK##) angeben –Neue Einträge: S. 198

8 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 200 – Kostenkonten den Berechnungsbasen zuordnen –Customizing-Einführungsleitfaden  Controlling  Produktkosten-Controlling  Produktkostenplanung  Grundeinstellungen für die Materialkalkulation  Gemeinkostenzuschläge  Kalkulationsschema: Bestandteile  Berechnungsbasen definieren –Zeile B100 MEK markieren und Detail doppelklicken –Kostenrechnungskreis (BK##) angeben –Neue Einträge: Kostenkonten für Materialeinzelkosten angeben (S. 200)  Speichern –analog für EEK und FEK verfahren

9 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 201 – Kalkulationsschema definieren –Customizing-Einführungsleitfaden  Controlling  Produktkosten-Controlling  Produktkostenplanung  Grundeinstellungen für die Materialkalkulation  Gemeinkostenzuschläge  Kalkulationsschemata definieren –Zeile PP00 Plankalkulation markieren und Kalkulationsschemazeilen doppelklicken –Zeile 10 B100 MEK markieren und Basis doppelklicken –Kostenrechnungskreis (BK##) angeben –Prüfen, ob alle vorher angegebenen Kostenkonten vorhanden sind, sonst analog zu vorherigem Schritt über Neue Einträge anlegen –analog für EEK und FEK verfahren

10 Universität Paderborn - Wirtschaftsinformatik 1 Vorbereitende Einstellungen S. 203 – Kostenelemente definieren –Customizing-Einführungsleitfaden  Controlling  Produktkosten-Controlling  Produktkostenplanung  Grundeinstellungen für die Materialkalkulation  Elementeschema definieren –Zeile 01 Erzeugniskalkulation markieren und Elemente mit Eigenschaften doppelklicken –Zeile MEK markieren und Zuordnung: Element – Kostenartenintervall doppelklicken –Neue Einträge: S. 205/206 (eigenen Kontenplan KP## verwenden!), Kostenarten analog wie zuvor angelegt  Speichern! –analog für EEK und FEK verfahren


Herunterladen ppt "Praktikum: SAP R/3 CO- Systemeinführung Fischer, Joachim; Ihme, Diana 17.05.2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen