Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Risikohandbuch Energiebeschaffung Pool Aargau Nord-Ost (AGNO) Genossenschaft Elektra Ehrendingen vom 05.11.2014 Beat Lötscher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Risikohandbuch Energiebeschaffung Pool Aargau Nord-Ost (AGNO) Genossenschaft Elektra Ehrendingen vom 05.11.2014 Beat Lötscher."—  Präsentation transkript:

1 Risikohandbuch Energiebeschaffung Pool Aargau Nord-Ost (AGNO) Genossenschaft Elektra Ehrendingen vom Beat Lötscher

2 Inhaltsverzeichnis Risiko (Begriff) Risiken (Chancen) bestimmen Risiken (Chancen) bewirtschaften Risikohandbuch

3 Risiko (Begriff) Definition: Risiko = Eintretenswahrscheinlichkeit x Schadensschwere Allgemeinere Definition Unsicherheit Dieser Unsicherheit ausgesetzt sein.

4 Risiken (Chancen) bestimmen Firmenspezifische Risiken Energiebezug Grundversorgung / Markt Markt (Vertrag): – Volumenrisiko – Preisrisiko (Energie) – Preisrisiko (Nordgrenze) – Währungsrisiko – Beschaffungszeitpunkt(e) – (Prognoserisiko – Ausgleichsenergie) – … Markzutrittsberechtigte Kunden Grundversorgung / Markt Markt – Fristenkongruenz (Zeitpunkt Preispublikation / Zeitpunkt Kündigung) …

5 Risiken (Chancen) bewirtschaften Beschaffungsziel Ziel der Beschaffung ist es, den Einkaufspreis – im Falle steigender Preise bei einem «Maximalpreis» zu begrenzen bzw. – im Falle sinkender Marktpreise zu reduzieren

6 Beschaffungsziel / Limiten

7 Riskiohandbuch Die Vorgaben sind in einem Risikohandbuch schriftlich festzuhalten Die zugrunde liegenden Annahmen und Vorgaben sind: – periodisch oder – bei veränderten Rahmenbedingungen zu überprüfen


Herunterladen ppt "Risikohandbuch Energiebeschaffung Pool Aargau Nord-Ost (AGNO) Genossenschaft Elektra Ehrendingen vom 05.11.2014 Beat Lötscher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen