Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

BO-TAG Skizze einer Idee. BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 BERUFSORIENTIERUNGSTAG ganztägiges Praktikum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "BO-TAG Skizze einer Idee. BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 BERUFSORIENTIERUNGSTAG ganztägiges Praktikum."—  Präsentation transkript:

1 BO-TAG Skizze einer Idee

2 BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 BERUFSORIENTIERUNGSTAG ganztägiges Praktikum

3 BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2009 Die Situation Der Markt an Ausbildungsplätzen ist umkämpft. Die Zahl der Abgänger ohne Ausbildungsplatz steigt. Leistung zahlt sich aus contra sinkende Chancen auf einen Ausbildungsplatz Wunsch der Betriebe: Probearbeiten Berufswahlvorbereitung als gemeinsames Handeln von Schule, Eltern und Betrieben

4 BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 Die Idee Die Schüler sollen einmal die Woche in einem Ausbildungsbetrieb ihrer Wahl über mehrere Monate einen ganzen Arbeitstag mitarbeiten! Schulunterricht würde an diesem Tag nicht stattfinden! Durchführung vom Nov bis zum April 2010 einmal wöchentlich vier Tage Unterricht einen Tag in dem ausgewählten Unternehmen arbeiten Ziel: über vermehrte Berufspraxis die Chancen auf einen Ausbildungsvertrag erhöhen!

5 BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 Die Ziele Verbesserte Chancen auf dem Arbeitsmarkt regelmäßigen Einblick in einen Arbeitstag Einblick in betriebliche Abläufe Umgang mit älteren Kollegen oder Kunden Kontakte fachspezifische Fertigkeiten und Kenntnisse erwerben vorbereitete Azubis Persönlichkeit entwickeln und zeigen Betriebe beobachten Entwicklungen Selbstverantwortung und Teamverpflichtung veränderten Selbsteinschätzung/Selbstbewusstsein

6 BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 Die Organisation 1 Teilnehmer: interessierte Schüler, die den Hauptschulabschluss Typ 10 A anstreben! Schüler, die ohne BO -Tag den 10 A Abschluss erreichen möchten, können dies selbstverständlich weiterhin im gewohnten Rahmen erreichen. In den Wochen vor dem BO-Tag ist normaler Unterrichtstag mit vier Unterrichtsstunden. Schüler suchen selbständig einen Betrieb Unterstützungen von Seiten der Schule wie im Rahmen der Blockpraktika und dort, wo es gewünscht ist.

7 BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 Die Organisation 2 Betrieb ist ein Ausbildungsbetrieb Mit dem jeweiligen Betrieb werden die gleichen vertraglichen Vereinbarungen geschlossen wie während des dreiwöchigen Betriebspraktikums. schulische Veranstaltung umfangreiches Berichtsheft nach klar aufgeführten Kriterien für das Fach Arbeitslehre/Wirtschaft (AW), benotet Der Klassenlehrer wird den Kontakt vorwiegend an den BO - Tagen mit den Betrieben halten!


Herunterladen ppt "BO-TAG Skizze einer Idee. BO-TAG Küster GHS Kaldenkirchen 2008 BERUFSORIENTIERUNGSTAG ganztägiges Praktikum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen