Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Im Tal der lila Kühe Von der Kakaobohne bis zur Schokolade www.milka.at.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Im Tal der lila Kühe Von der Kakaobohne bis zur Schokolade www.milka.at."—  Präsentation transkript:

1

2 Im Tal der lila Kühe Von der Kakaobohne bis zur Schokolade

3 Die Gründerjahre von Unsere Milka Entdeckungsreise führt uns in das Jahr 1797

4 Am 9. Oktober 1797 wird Philippe Suchard im Schweizer Boudry geboren 1814 Lehre als Zuckerbäcker 1824 Amerika 17. November 1825 Eröffnung seiner eigenen Confiserie in Neuenburg

5 In einer Anzeige wirbt er für ein neuartiges, frisches Dessert, die "au chocolat fin de sa fabrique“, was zu deutsch "feine hausgemachte Schokolade" bedeutet

6 In den 1890er Jahren wird die Suchard- Milchschokolade vorgestellt Elf Jahre später erblickt die "Lila-Legende" das Licht der Welt 1901 wird der Markenname registriert

7 Seit der Entstehung befindet sich die -Tafel in einem lila Umschlag und wird mit einer Kuh samt Alpenpanorama verziert

8 Von der Kakaobohne bis zur Tafel - wie geht das eigentlich?

9 Ernte und Trocknung Ernte ohne Hilfe von technischen Geräten Anbauländer: Elfenbeinküste, Brasilien und Ghana  Samen & Fruchtfleisch werden gegoren und getrocknet

10 Rösten Bohnen werden bei °C in großen rotierenden Trommeln 10 bis 35 Minuten geröstet

11 Brechen & Schälen In einem Mühlwerk werden die gerösteten Bohnen nun zerkleinert und die Schalenreste entfernt

12 Mahlen Kakaobohnen werden gemahlen, damit Kakaobutter austritt Kakaobruch geht in eine zähflüssige, dunkelbraune Kakaomasse über

13 Pressen Flüssige Kakaomasse wird gepresst Aus dem „Kakao- Presskuchen“ entsteht Kakaopulver

14 Mischen & Feinwalzen Die warme Kakaomasse wird mit Zucker, Milchpulver und weiteren Zutaten gemischt  und feingewalzt bis man ein 25/1000 mm feines Pulver erhält

15 Conchieren Pulver wird in große Rührwerke gefüllt, sogenannte Conchen Pulver verflüssigt sich wieder und unerwünschten Aromastoffe verflüchtigen sich

16 Eintafeln Flüssige Schokolade wird in hin- und herschwingende Trichter gefüllt Ausgekühlten Tafeln lösen sich leicht aus der Form („Austafeln“)

17 Gefüllte -Tafel Flüssige Schokolade wird in vorgewärmte Formen gegossen Form wird gewendet, gekühlt und gefüllt Schokoladenboden wird gegossen

18 Der Weihnachtsmann Schokolade wird in Doppelform gefüllt und gedreht und gewendet Nach dem Abkühlen kann die Figur aus der Form gelöst und verpackt werden

19 Die schönsten Pausen sind LILA...


Herunterladen ppt "Im Tal der lila Kühe Von der Kakaobohne bis zur Schokolade www.milka.at."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen