Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Multimedia Streaming. Begriffe Plattformen und Anwendungsgebiete Funktionsweise Software Streaming-Arten Protokolle Datenraten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Multimedia Streaming. Begriffe Plattformen und Anwendungsgebiete Funktionsweise Software Streaming-Arten Protokolle Datenraten."—  Präsentation transkript:

1 Multimedia Streaming

2 Begriffe Plattformen und Anwendungsgebiete Funktionsweise Software Streaming-Arten Protokolle Datenraten

3 Multimedia: Audio z.B. Internetradio Video z.B. Überwachungskameras Video & Audio z.B. Filme, Konferenzen

4 Streaming: Vorgang der Datenübertragung Direkte Ausgabe keine Speicherung, die Daten werden verworfen Im Gegensatz zu Rundfunk ein Signal und mehrere Empfänger Point to Point Übertragung zwischen Server des Senders und Rechner des Benutzers

5 Streaming: Vorgang der Datenübertragung Direkte Ausgabe keine Speicherung, die Daten werden verworfen Im Gegensatz zu Rundfunk ein Sender und mehrere Empfänger Point to Point Übertragung zwischen Server des Senders und Rechner des Benutzers

6 Plattformen

7 Weitere Anwendungen

8 Funktionsweise:

9 Software Empfängerseite: Entweder Plug-in im Webbrowser oder eigene Wiedergabeprogramme Flash Video Streaming MP3 MP4 QuickTime RealMedia Windows Media

10 Software Sender: Serversoftware Catra Streaming Platform QuickTime Streaming Server FFserver Helix Server Icecast2 (Freie Software) Jinzora Broadcast-Serversoftware (freie Software) PeerStream Broadcast Server PS3 Media Server

11 Streaming Arten: „On Demand“ Streaming „pseudo Streaming“ HTTP Protokoll keine Echtzeitübertragung möglich „Live-Streaming“ „true Livestream“ RTSP Protokoll Echtzeitübertragung möglich

12 RTSP Protokoll: RTP, RTCP, RTSP, RSVP RTP Real-time Transport Protocol RTCP Real-Time Control Protocol RTSP Real-Time Streaming Protocol RSVP Resource Reservation Protocol

13 RTSP Protokoll:

14 RTP Header

15 RTSP Protokoll:

16 Datenraten: analoges Modem: bis 56 kBit/s ISDN: 64 oder 128 kBit/s DSL und Kabelmodems: 0,4–100 Mbit/s FTTH: 10 MBit/s bis 1 Gbit/s Ethernet: 10 MBit/s, 100 MBit/s, 1 GBit/s oder 10 GBit/s

17 Datenraten: Wiedergabe findet gleichzeitig mit Empfang statt Deshalb muss die Datenübertragungsrate für die Übertragung größer sein als die Datenübertragungsrate die für das Streaming verwendet wird

18 Datenraten: Qualität des Streams hängt von folgenden Faktoren ab Art und Qualität des Ausgangsmaterials verwendete Komprimierungsmethode für die Übertragung nutzbare Datenübertragungsrate, welche meist durch den Internetzugang begrenzt wird


Herunterladen ppt "Multimedia Streaming. Begriffe Plattformen und Anwendungsgebiete Funktionsweise Software Streaming-Arten Protokolle Datenraten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen