Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erarbeitung bilingualer Module Infoveranstaltung BL / BS 6. November 2013 PZ.BS PASSEPARTOUT BL/BS.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erarbeitung bilingualer Module Infoveranstaltung BL / BS 6. November 2013 PZ.BS PASSEPARTOUT BL/BS."—  Präsentation transkript:

1 Erarbeitung bilingualer Module Infoveranstaltung BL / BS 6. November 2013 PZ.BS PASSEPARTOUT BL/BS

2 Ablauf Ziele Kurzer Blick auf den bilingualen Unterricht und passende Materialien Zusammensitzen in fachspezifischen Kleingruppen: Ideen, Fragen, Bedürfnisse Weitere Schritte

3 Quelle: Thomas Lenz: Bilinguales Lehren und Lernen in der Realschule (Internet)

4 BILUPP: Einige Blitzlichter Unterstützung der fremdsprachlichen Produktion und Rezeption – = allgemeine sprachfördernde Massnahmen – Einbeziehen: Sprachprofile, ESP, Mille feuilles Handlungsorientierung, Schüleraktivierung – erweiterte Lernformen – Erfahrungen GN in der OS Thomas Platter: viel Gruppenarbeit, Werkstatt, Möglichkeit, Inhalte selbst zu erschliessen (mit nötigen Hilfsmitteln und Hilfestellungen durch LP) Anschaulichkeit, Visualisierung, Kleinschrittigkeit – Bilder als Unterstützung, Komplexes vereinfachen – Verwendung von authentischen Materialien, z.B. aus französischen Kinderzeitschriften (wichtig: immer mit Quellenangabe!) Rolle der L1 im zweisprachigen Unterricht – L1 kommt immer wieder zum Einsatz, z.B. um speziell komplexe Inhalte zu klären. Aber nicht im Sinne einer Übersetzung einsetzen! Führt zu einer Erwartungshaltung bei SuS Beurteilen und Bewerten: Sachfach und nicht Sprache bewerten – ev. Prüfungen zweisprachig ausarbeiten. SuS können wählen, auch bei der Sprache ihrer Antworten – Auch hier mit Bildern als Unterstützung arbeiten

5

6

7

8 Materialiensammlungen Medienlisten BIBAMBULE: Lehrmittel Kanton Jura: https://www.jura.ch/scripts/modules/guichet/ClipPagesGuichet/CMEPublic.aspx https://www.jura.ch/scripts/modules/guichet/ClipPagesGuichet/CMEPublic.aspx (mittels „Recherche avancé“ nach Fachgebieten suchen) Cercle Gallimard: Maisons d‘édtion spécialisées sur l‘enseignement:

9 Weitere Schritte Definitive Anmeldung bis Mitte November Kommunikation – Adressliste an Projektgruppe und SL Projektgruppen organisieren sich autonom Kick-Off Veranstaltung, 25. Januar 2014, 10-14Uhr, Muttenz Zeiterfassung, Formular wird zur Verfügung gestellt Medien über Brigitta Kaufmann 20. Mai 2014, 17 – 19Uhr, Basel ULEF


Herunterladen ppt "Erarbeitung bilingualer Module Infoveranstaltung BL / BS 6. November 2013 PZ.BS PASSEPARTOUT BL/BS."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen