Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

„Nichts ist leichter als beschäftigt, und nichts ist schwieriger als tüchtig zu sein” R. Alec Mackenzie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "„Nichts ist leichter als beschäftigt, und nichts ist schwieriger als tüchtig zu sein” R. Alec Mackenzie."—  Präsentation transkript:

1 „Nichts ist leichter als beschäftigt, und nichts ist schwieriger als tüchtig zu sein” R. Alec Mackenzie

2 Wenn der Kunde im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht! Konzentration auf die Qualitätsverbesserung der Kundenbetreuung sowie auf die Qualität des verkauften Produktes

3 Das richtige Produkt, in der richtigen Zeit, in der richtigen Qualität Bessere Produkte zu niedrigeren Preisen Breiteres und interessanteres Angebot Größere Zugänglichkeit von Produkten für viele Kunden HerstellerGeschäftskundenKunde

4 Niedrige Qualität kostet viel! EffektivitätQualität Niedrigere Kosten Erfüllen von ehrgeizigen Qualitätszielen Sorge um hohe Effektivität der Produktion und der Versorgung

5 „Kosten der schlechten Qualität” und das Qualitätsmanagement Zeit (1/4) Kosten der schlechten Qualität

6 Welche Instrumente soll man anwenden? Wie soll man Qualitätsdaten sammeln? Wie soll man entsprechende Tätigkeiten definieren?

7 Niedrige Leistungsfähigkeit des Lieferungsprozesses / Hersteller Vertriebszentrum Fabriken

8 Erstellung vom Protokoll auf Papier - 30 Minute! Arbeitskräfte dem Berichtswesen abgeordnet! Hohe Zeit- und operative Kosten! Niedrige Leistungsfähigkeit des Lieferungsprozesses / Hersteller Fabriken Vertriebszentrum

9 Niedrige Leistungsfähigkeit des Lieferungsprozesses / des Lieferanten Geschäft Erstellung vom Protokoll auf Papier - 30 Minute! Arbeitskräfte dem Berichtswesen abgeordnet! Hohe Zeit- und operative Kosten! Fabriken Vertriebszentrum

10 Niedrige Leistungsfähigkeit des Lieferungsprozesses / des Lieferanten Erstellung vom Protokoll auf Papier - 30 Minute! Arbeitskräfte dem Berichtswesen abgeordnet! Hohe Zeit- und operative Kosten! Niedrige Leistungsfähigkeit von Anmeldungen! Mögliche Verschlechterung vom Markenimage! ThekeGeschäft Fabriken Vertriebszentrum

11 Niedrige Leistungsfähigkeit von Lieferungen / Kundenbetreuungszentrum Erstellung vom Protokoll auf Papier - 30 Minute! Arbeitskräfte dem Berichtswesen abgeordnet! Hohe Zeit- und operative Kosten! Niedrige Leistungsfähigkeit von Anmeldungen! Mögliche Verschlechterung vom Markenimage! Fabriken Vertriebszentrum GeschäftTheke

12 Niedrige Leistungsfähigkeit von Lieferungen / Kundenbetreuungszentrum Erstellung vom Protokoll auf Papier - 30 Minute! Arbeitskräfte dem Berichtswesen abgeordnet! Hohe Zeit- und operative Kosten! Niedrige Leistungsfähigkeit von Anmeldungen! Mögliche Verschlechterung vom Markenimage! Sinkender Index von customer experience! Fabriken Vertriebszentrum Geschäft Theke

13 Niedrige Leistungsfähigkeit von Lieferungen / Kundenbetreuungszentrum

14 Teilnehmer des Lieferungsprozesses Fabrik Logistikoperator Lieferant GeschäftskundeMitarbeiter Endkunde

15 ÄNDERUNGSZEIT! Erhöhung der Zufriedenheit Verkürzung der Abläufe

16 e-Quality – Qualitätsmanagement in: Lieferungsprozess von Dienstleistungen und Waren Vorfertigungs- und Fertigungsprozessen After-sales

17 Unterstützung der Prozederen im Management von Beanstandungen, an denen viele Parteien des Prozesses teilnehmen: Mitarbeiter in der Logistik Mitarbeiter an den Ausladerampen Lagerverwalter Mitarbeiter von Geschäften und ihren Ausstellungen Mitarbeiter der Hotlines Endkunden

18 Unterstützung von Prozeduren im Management von Beanstandungen / Transport und Lager Mitarbeiter des Lagers Mitarbeiter an der Ausladerampe Fahrer

19 Unterstützung der Prozeduren im Management von Beanstandungen / Verkaufszentrum Mitarbeiter des GeschäftsMitarbeiter der Kundenbetreuung

20 Unterstützung der Prozeduren im Management von Beanstandungen / Reklamationsabteilung Mitarbeiter des GeschäftsMitarbeiter der Reklamationsabteilung

21 Unterstützung der Prozeduren im Management von Beanstandungen / Kundenbedienung Mitarbeiter der Reklamationsabteilung EndkundeMitarbeiter der Kundenbedienung

22 Unterstützung der Prozeduren im Management von Beanstandungen / Endkunde EndkundeMitarbeiter der Reklamationsabteilung

23 System e-Quality gewährleistet: Zufriedenheit der Kunden Motivation der Mitarbeiter Kosten der Kundenbedienung Reaktionszeit der Firma Zeit der Reklamationsverfahren Informationsfluss in der Organisation, in der Firma sowie zwischen der Firma und ihren Partnern

24 Was gewinnst du selbst? Moderne Web- und mobile Apps Online-Register von Anmeldungen Bessere und billigere Bedienung von Reklamationsprozessen Gewährleistung der besseren Qualität von Waren auf dem Regal Verteilung der Verantwortung für die Entscheidungen auf viele Subjekte Verifizierung der Arbeit von Mitarbeitern Verzicht auf den Dokumentenverkehr auf Papier Möglicher Reklamationseingang 24/7 Besserer Index von customer experience

25 QUALITY, ZUGÄNGLICHKEIT, NIEDRIGERE KOSTEN

26 Über uns – QSG Gruppe Designer von kreativen IT-Lösungen Erfahrene Manager zur Qualitätssicherung sowie qualifizierte Programmierer Ausgebaute Qualitätssicherung von Software Management-Zentrum für Projekte Kompetenzen zur Bildung von Eigenprodukten von dedizierten Lösungen und vom Software auf Bedarf von mobilen und Web-Apps Typ Multiplattform

27 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT!


Herunterladen ppt "„Nichts ist leichter als beschäftigt, und nichts ist schwieriger als tüchtig zu sein” R. Alec Mackenzie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen