Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Förderung der Informationskompetenz im Bildungssektor Dr. Luzian Weisel,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Förderung der Informationskompetenz im Bildungssektor Dr. Luzian Weisel,"—  Präsentation transkript:

1 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Förderung der Informationskompetenz im Bildungssektor Dr. Luzian Weisel, FIZ Karlsruhe, Vorstand DGI Alexander Botte, DIPF, Sprecher AG Bildung und IK Mitgliederversammlung,

2 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Initiative und Denkschrift der Informationsspezialisten Deutschlands ! (Auftrag aus DGI-MV 2007)

3 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Ziele Weiterentwicklung IK Standards und Umsetzung in den Bildungsplänen Stärkung von IK bei Schülern und Lehrern durch Entwicklung von Unterrichtsmodellen mit professionell fundiertem Verständnis Stärkung der Innovationsfähigkeit im Unterricht durch Zugang zu Fachinformationen und bibliothekarischen Quellen Nachnutzung innovativer IK Konzepte im Unterricht und beim Selbstlernen

4 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Defizite im Bildungssektor Über Google und Wikipedia hinausgehende Quellen und Methoden der Fachrecherche sind weitgehend unbekannt, deren Nutzen wird nicht wahrgenommen Konzepte und Erfolgsbeispiele der IK Vermittlung sind weitgehend unbekannt Nachnutzung innovativer IK Konzepte im Unterricht und beim Selbstlernen fehlt Verwechslung von Informationskompetenz mit Medien-/- Internet-/-Computer-/-Bibliothekskompetenz

5 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Maßnahmenpaket 1.Entwicklung eines Online-Portals zur Informationskompetenz in Schulen (läuft im DBS) 2.Kritische Sichtung und Erweiterung bestehender Lehrpläne und Curricula der IK auf Schulniveau 3.Kritische Sichtung und Bereitstellung geeigneter Lernmodule, Unterrichtseinheiten, -modelle (beginnt mit SAN) 4.Kontinuierliches Angebot zur Nutzung von Fachinformationsdiensten und von Fortbildungskursen in DGI-Einrichtungen sowie durch Informationsexperten an den Schulen (i.e. SENEX) (beginnt mit … FIZ Karlsruhe unterstützt Exzellenznachwuchs Jugend forscht ! Genios School ? Thieme: Römpp für Schulen ? Proquest K-12 in USA ? etc.

6 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Maßnahmenpaket 5.Begleitende Informationskampagne in Politik, Bildungsadministration, dem soziokulturellen Umfeld - für IK in Schule und Unterricht Vernetzung der Zielgruppen und Instanzen Betrieb eines IK-S Infodienstes: Unterstützung laufender IK-Partnerschaften Positionierung z.B. beim Dt. Bildungsgipfel 2008 Akquise von Projekten und Fördermitteln

7 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Maßnahmenpaket 6.Entwicklung eines e-Learning Moduls für IK Sekundarstufe und Erwachsenenbildung an konkrete Lern- und Forschungsinhalte angebunden nur bei spezieller finanzieller Förderung

8 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Der Nutzen der Initiative – in der Bildung Verbesserung der Lehrerqualität durch Förderung des pädagogischen Nachwuchses Verbesserung des Fachunterrichts Qualifizierungsoffensive (IK als Basiskompetenz für Studium und Beruf)

9 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Der Nutzen der Initiative – in der Bildung Förderung der Profilierung der Schulen im Wettbewerb um Schüler und Finanzen Schulische Begabten-/Benachteiligten- Förderung und Exzellenzwettbewerbe, wie Jugend forscht e.V.

10 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Der Nutzen der Initiative - für die DGI Steigerung der Sichtbarkeit, Vernetzung von Inhalteanbietern, Informationseinrichtungen sowie verstärkte Nutzung der Angebote vor Ort Hinweise zur Verbesserung der Gebrauchsfreundlichkeit der Dienste Stärkung des Ehrenamtes in Schulen (SENEX) Begeisterung der Jugendlichen für die Sache der Information und deren Berufe. Begeisterung … für die DGI … ! Wahrnehmung und Reputation der DGI signifikant anheben

11 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Der Neben-Nutzen der Initiative Ergänzung der Maßnahmen zur Medienkompetenz und beim Jugendschutz –Erhöhung der Wahrnehmung von Rechtsfragen im Internet in Schulen –Erhöhung der Wahrnehmung von Chancen und Risiken der Informationsfreiheit im Internet

12 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Erfolgsaussichten Die Chancen stehen gut ! ITK-vernetzte Schulen in Deutschland mit 12 Mio. SchülerInnen und Lehrkräften Gymnasien, 1 Mio. SchülerInnen in Sekundarstufe II 150 Exzellenzwettbewerbe Intensive Förderung durch Bund, Länder, Stiftungen Schulen sind attraktiv für Sponsoring

13 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Erfolgsaussichten IK-Förderung in Schule, Unterricht, Lehreraus- und -fortbildung! Zielgruppen: Schüler, Lehrer, Schulleitungen, Eltern, Bibliotheken, VHS, Bildungsmarkt und Schuladministration, Politik, Sponsoren, … Fachliche Anlässe und Didaktische Schwerpunkte –Fachunterricht: Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung von Seminaren, Referaten, AGs, Methodentage –Nutzung von Schulbibliotheken –Lehreraus- und Fortbildung, Pädagogische Tage: –Begabtenförderung, Exzellenzwettbewerbe

14 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Die nächsten Schritte ! Aktivierung der DGI-Einrichtungen und persönlicher Mitglieder für Engagement ! Aktivierung des BID-Netzwerkes, Political Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Evaluierung der Rollen, Ressourcen, Risiken, Maßnahmen- und Zeitplanung, Finanzierung Aktivitäten AG Bildung und IK Sitzung am Freitag, 13 Uhr Podiumsdiskussion IuK-ISI in Konstanz

15 Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. DGI - für alle, die Informationskompetenz ernst nehmen Danke für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. Förderung der Informationskompetenz im Bildungssektor Dr. Luzian Weisel,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen