Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

LEHRWART KUNSTTURNEN Spezielle Bewegungslehre Mag. Wolfgang NEUMAYER.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "LEHRWART KUNSTTURNEN Spezielle Bewegungslehre Mag. Wolfgang NEUMAYER."—  Präsentation transkript:

1 LEHRWART KUNSTTURNEN Spezielle Bewegungslehre Mag. Wolfgang NEUMAYER

2 Lehrwart Kunstturnen2 LEHRMETHODEN Ganzlernmethode Teillernmethode Funktionales Lernen Offene und geschlossene Lehrweise

3 Lehrwart Kunstturnen3 BEWEGUNGSLERNEN Lernebenen im Gerätturnen –Grobform –Feinform –Feinstform Stabilisieren der erlernten Bewegungen Lernlimitierende Größen

4 Lehrwart Kunstturnen4 INFORMATION und WAHRNEHMUNG Gehirn als Gedächtnisspeicher UKZG Ultrakurzzeitgedächtnis KZG Kurzzeitgedächtnis LZG Langzeitgedächtnis Speichermengegroß begrenzt 7 +/- 2 Einheiten groß Haltezeit ohne Informationsverlust bis 1 sec.bis 12 sec.Stunden bis lebenslang Haltezeit mit Informationsverlust 1 – 20 sec. (modalitätsspezifisch) bis 60 sec. (bei Wiederholung bis zu Stunden) lebenslang Kodierungneurophysiologisch biochemisch

5 Lehrwart Kunstturnen5 GRUNDSÄTZE des BEWEGUNGSLERNENS Grundsatz der Bewusstheit Grundsatz der Fasslichkeit Grundsatz der Anschaulichkeit Grundsatz der Proportionalität Grundsatz der Systematik Grundsatz der Periodisierung und zyklischen Gestaltung

6 Lehrwart Kunstturnen6 PRINZIPIEN des BEWEGUNGSLERNENS Vom Leichten zum Schweren Vom Bekannten zum Unbekannten Ausbessern Sensible Phasen

7 Lehrwart Kunstturnen7 SENSIBLE PHASEN Modell der sensiblen Phasen der einzelnen koordinativen und konditionellen Fähigkeiten nach FARFEL

8 Lehrwart Kunstturnen8 SENSIBLE PHASEN

9 Lehrwart Kunstturnen9 SENSIBLE PHASEN


Herunterladen ppt "LEHRWART KUNSTTURNEN Spezielle Bewegungslehre Mag. Wolfgang NEUMAYER."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen