Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kindertraumatologie. Anamnese Bei Kindern Reifezustand des Skeletts wichtiger als genauer Unfallhergang für Fakturtyp.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kindertraumatologie. Anamnese Bei Kindern Reifezustand des Skeletts wichtiger als genauer Unfallhergang für Fakturtyp."—  Präsentation transkript:

1 Kindertraumatologie

2 Anamnese Bei Kindern Reifezustand des Skeletts wichtiger als genauer Unfallhergang für Fakturtyp

3 Inspektion Offenkundige Schwellungen, Deformierungen, fehlende Teile können allein inspektorisch festgestellt werden

4 Untersuchung Zur schmerzhaften Stelle von der Peripherie hin untersuchen Bei unklarer Klinik auch die Gegenseite klinisch untersuchen Auch hier den Patienten vor der Untersuchung informieren und gegebenenfalls auf dem Arm der Eltern untersuchen

5 Untersuchung Bei Verdacht auf Fraktur immer Durchblutung, Motorik und Sensibilität der Peripherie prüfen

6 Untersuchung Sog. `positive` Frakturzeichen sind im Zeitalter der Röntgendiagnostik aufgrund mangelnder Zusatzinformation in den Hintergrund geraten

7 Akutes Abdomen

8 Untersuchung Bereits Beobachtung des eintretenden Kindes Ablenkung durch Befragung nach Hobbies etc. bei der Untersuchung Bei Kindern aufgrund mangelnder Aussagekraft auf die rektale Untersuchung verzichten (die rektale Unteruchung tut generell weh!) Nüchternheit

9 Kindesmisshandlung

10 Zahlen in Deutschland

11 Dunkelziffer 1:50 UNICEF: Kindesmisshandlungen pro Jahr in Deutschland

12 Verletzungsmuster

13

14


Herunterladen ppt "Kindertraumatologie. Anamnese Bei Kindern Reifezustand des Skeletts wichtiger als genauer Unfallhergang für Fakturtyp."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen