Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Sonographie bei portaler Hypertonie Gian-Marco Semadeni.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Sonographie bei portaler Hypertonie Gian-Marco Semadeni."—  Präsentation transkript:

1 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Sonographie bei portaler Hypertonie Gian-Marco Semadeni

2 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Klinik Hepatische Encephalopathie Spontane bakterielle Peritonitis Hepatorenale Syndrom 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 2

3 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 3 Prähepatisch Intrahepatisch Posthepatisch HVPG norm < 5mmHg Klinisch signifikant >10mmHg

4 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 4 Berzigotti A. et al. Ultraschall in Med 2011; 32:

5 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 5 Portale Hypertonie?

6 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Fallvorstellung 1 71-jähriger Patient Bekannte aethyltoxische Leberzirrhose Verlaufskontrolle, keine Symptome Verschlechterung von Child A in Child B 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 6

7 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 7

8 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Pfortaderthrombose Häufigste prähepatische Ursache der portalen Hypertonie B-Bild: echoreiches Material im Gefässlumen Doppler-Untersuchung mit fehlendem Durchfluss Kompletter vs. partieller Verschluss, kavernöse Transformation Arterielles Dopplersignal im Thrombus: Zeichen einer malignen Thrombose 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 8 Sensitivität und Spezifität des Ultraschalls weit > 90%, vergleichbar mit Angio-CT

9 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Fallvorstellung 2 66-jährige Patientin Abklärung deutlich erhöhter Transaminasen Symptome: leichtes abdominales Spannungsgefühl 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 9

10 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 10

11 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 11 Intrahepatisch

12 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Zeichen der PH bei Leberzirrhose Splenomegalie Bipolarer Durchmesser >12cm Milz-Querschnittsfläche > 45cm 2 (Hilus) Beste Sensitivität aller Parameter 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 12

13 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Zeichen der PH bei Leberzirrhose Subklinischer Ascites 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 13

14 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Zeichen der PH bei Leberzirrhose Dilatation der Pfortader, V. lienalis und V. mes. sup. Pfortader: >12mm, Messort: Überkreuzung der Leberarterie Spezifität 95%, Sensitivität 50-70% V. lienalis, V. mesenterica sup.: >10mm Messort: 1-2cm vor Confluens Verringerung der Atemvariabilität 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 14

15 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 15

16 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Zeichen der PH bei Leberzirrhose Pfortader-Blutflussgeschwindigkeit Messort: Überkreuzung der Leberarterie Dopplerwinkel zw ° Höchstgeschwindigkeit gemittelt über die Zeit (cm/sec) Mittlere Geschwindigkeit: x 0.57 Normalwert: > 20-24cm/sec < 16cm/sec Verdacht auf klinisch signifikante portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 16

17 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 17

18 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Zeichen der PH bei Leberzirrhose Pfortader-Blutumkehrfluss 100% spezifisch für portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 18

19 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Zeichen der PH bei Leberzirrhose Portosystemische Kollateralen 100% spezifisches Zeichen Rekanalisierte Umbilicalvene Erweiterte Koronarvene Erweiterte kurze Magenvenen Splenorenaler Umgehungskreislauf 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 19

20 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 20

21 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 21

22 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 22 Berzigotti A. et al. Ultraschall in Med 2011; 32:

23 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Fallvorstellung 3 27-jährige Patientin Akute AZ-Verschlechterung mit Oberbauchschmerzen, Erbrechen Klinisch gespannte Bauchdecke Labor: Tc 55000, INR 2.5, AST 1090 U/l, ALT 630 U/l 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 23

24 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 24

25 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Budd-Chiari-Syndrom Akute Phase: Fehlende Darstellung der Lebervenen, Thrombus, Stenose, Tumor Splenomegalie, Ascites Frequenzbereich des Farbdopplers (PRF = Pulse Repetition Frequency) auf tiefe Werte einstellen! 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 25 Lebervenen immer auf Durchgängigkeit prüfen bei akutem Leberversagen

26 Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Take Home Hoher Stellenwert in der Abklärung der portalen Hypertonie Zu- oder Abflussstörung? Zeichen einer Leberzirrhose? Pfortaderthrombose suchen bei Leberzirrhose mit klinischer Verschlechterung Venenthrombose ausschliessen bei akutem Leberversagen Mehrere Puzzlesteine ergeben ein Gesamtbild 22. Februar 2013Gian-Marco Semadeni 26


Herunterladen ppt "Sonographie Kurs 2013 – Portale Hypertonie Sonographie bei portaler Hypertonie Gian-Marco Semadeni."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen