Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IQSH Der Termbaukasten eine Systemlösung mit Baumaterial (Trinkhalmen, Pfeifenreinigern, Glaschips, Holzwürfeln) differenzierenden Aufgabenkarten in vier.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IQSH Der Termbaukasten eine Systemlösung mit Baumaterial (Trinkhalmen, Pfeifenreinigern, Glaschips, Holzwürfeln) differenzierenden Aufgabenkarten in vier."—  Präsentation transkript:

1 IQSH Der Termbaukasten eine Systemlösung mit Baumaterial (Trinkhalmen, Pfeifenreinigern, Glaschips, Holzwürfeln) differenzierenden Aufgabenkarten in vier Niveaus Lösungen auf der Rückseite Selbsttests und weiteren Materialien (geplant)

2 IQSH *

3 **

4 IQSH ***

5 IQSH ****

6 IQSH Themenbereiche des Termbaukastens 1.Längen 2.Flächeninhalte 3.Rauminhalte 4.Addieren und Zusammenfassen 5.Flächeninhalte (Multiplizieren) 6.Rechengesetze (Kommutativ-, Distributivg.) 7.Multiplikation (3 Variablen), Vernetzung Klasse 5 und 6 Klasse 7 oder 8

7 IQSH Bitte nehmen Sie sich je ein Aufgabenquartett aus Termbaukasten 4 und aus Termbaukasten 6. Vollziehen Sie die Arbeitsaufträge nach und analysieren Sie die Aufgabenstellungen. Sie haben 30 Minuten Zeit.

8 IQSH Der Termbaukasten im Überblick ein Größenmodell (Längen, Flächeninhalte, Rauminhalte) für Terme zum handlungsorientierten Arbeiten mit Größen ab Klasse 5 propädeutische Verwendung von Variablennamen ab Klasse 5 Einführung in die abstrakte Algebra ab Klasse 7 (G8) oder Klasse 8 (G9) Terme haben eine konkrete Bedeutung; Nutzen aller Übergänge nach Bruner (Verbalisieren, Ikonisieren, Enaktivieren,...) Binnendifferenzierung und eigenständiges Lernen werden unterstützt durch differenzierende Aufgabenkarten Aber Achtung: gemeinsamer Unterricht (Plenum) unverzichtbar! Der Unterricht muss auch andere Variablenbedeutungen behandeln.

9 IQSH a ist die Länge des schwarzen Trinkhalms, a = 12,5 cm b ist die Länge des blauen Trinkhalms, b = 5 cm c ist die Länge des schwarzen Trinkhalms, c = 7,5 cm y ist die Länge des grünen Trinkhalms, y = 10 cm x ist die Länge des roten Trinkhalms, x = 15 cm Generell liegt die Ursache vieler Probleme im Umgang mit Termen in einer fehlenden oder unsauberen Definition der Variablenbedeutung. Variablenbelegung

10 IQSH Zusammenfassen Alle Streckenzüge haben die gleiche Länge l = 2 c + y = 2 7,5 cm + 10 cm = 15 cm + 10 cm = 25 cm. Nachbauen Am Bauwerk zeigen & darüber sprechen Nachmessen Am Bild zeigen & darüber sprechen mit Zahlen ausrechnen Term aufstellen Term vereinfachen vereinfachten Term aus- rechnen & vergleichen

11 IQSH Multiplizieren Was bedeutet b y ?

12 IQSH Multiplizieren b ist die Anzahl von Messquadraten in einer Reihe entlang des blauen Trinkhalms. In einer Reihe befinden sich 5 Messquadrate oder 5 1 cm 2 oder kurz 5 cm 2. y ist die Anzahl der Fünferreihen entlang des grünen Trinkhalms. In dem Rechteck befinden sich 10 Reihen zu je 5 Messquadraten. Zur Unterscheidung: b + y = 5 cm + 10 cm = 15 cm ist die Länge l eines Streckenzuges aus einem blauen und einem grünen Trinkhalm. b y = 5 cm 2 10 = 50 cm 2 ist der Flächeninhalt A des Rechtecks.

13 IQSH Distributivgesetz

14 IQSH Selbsttest Welche Terme geben nicht die Oberfläche eines Quaders an?

15 IQSH fachliche Konsequenzen des Modells


Herunterladen ppt "IQSH Der Termbaukasten eine Systemlösung mit Baumaterial (Trinkhalmen, Pfeifenreinigern, Glaschips, Holzwürfeln) differenzierenden Aufgabenkarten in vier."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen