Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lektion 8 Job Titel. Zusammenfassung (1/2) Die weltweite Globalisierung unserer modernen Zeit hält vor allem im Geschäftsleben und in der heutigen Berufswelt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lektion 8 Job Titel. Zusammenfassung (1/2) Die weltweite Globalisierung unserer modernen Zeit hält vor allem im Geschäftsleben und in der heutigen Berufswelt."—  Präsentation transkript:

1 Lektion 8 Job Titel

2 Zusammenfassung (1/2) Die weltweite Globalisierung unserer modernen Zeit hält vor allem im Geschäftsleben und in der heutigen Berufswelt Einzug. Dieses betrifft insbesondere Berufsbezeichnungen Schlägt man heute die Stellenmärkte der wichtigsten deutschen Tageszeitungen auf, wird man hauptsächlich englische Begriffe vorfinden. Diese „American Job Titles“ haben natürlich den Vorteil einer internationalen Verständigung über Aufgabeninhalte und Ziele einer Position und markieren die zeitgemäßen Veränderungen von Berufsbildern und ihrer Zugangsvoraussetzungen und erforderlichen Qualifikationen.

3 Zusammenfassung (1/2) Die nachfolgenden „American Job Titles“ gehören zu den meist gebrauchten Jobtiteln innerhalb von Deutschland und daher solltet Ihr mit diesen vertraut sein. Die Auflistung erfolgt nach den verschiedenen Unternehmensbereichen: 1.Finance (=“Finanzen”) 2.Sales (=“Verkauf”) 3.Marketing 4.IT (= “Informationstechnologie) 5.HR = Human Resources (=“Personalwesen”) 6.Technik 7.Service und Dienstleistung 8.Qualitätssicherung und regulatorische Anforderungen 9.Support Functions (jegliche unterstützende Tätigkeiten)

4 Finance (1/2) Asset Manager Andere Bezeichnung für Vermögens- oder Finanzverwalter. Ihre Abteilung innerhalb der Firma heisst –ähnlich – Asset Management. Ihre entsprechende Gruppe („Unterabteilung“) wird je nach Ihrem Fokus benannt – zum Beispiel Asset Management – Alternative Investments. Der Job eines Asset Managers besteht darin, die „Assets“ oder das Vermögen zu vermehren. Neben dieser Tätigkeit fungieren sie auch häufig als Anlageberater – d.h. sie beraten die Kunden direkt. Specialist Mergers & Acquisitions Findet sich meist im Bereich Konzernfinanzen (im Englischen „Finance and Controlling“). Er bewertet in- und ausländische Unternehmen und analysiert, ob sie interessante Kaufobjekte wären. Dazu wertet er alle verfügbaren Unterlagen wie Bilanzen oder Geschäftsberichte über diese Unternehmen aus.Außerdem wirkt er meist mit externen Beratern an der Gestaltung von Übernahmeverträgen mit. Dieser Job ist meistens sehr gut bezahlt.

5 Finance (2/2) Treasury Manager Ein Treasury Manager arbeitet im Bereich Finance. Er pflegt die Geschäftsbeziehungen zwischen Firma und Kapitalgebern, analysiert den Finanzierungsbedarf, überwacht die Risiken und ist für den Handel mit Zinsprodukten und das Cash Management zuständig.

6 Sales (1/2) Account Manager Auch Territory Manager, Sales Executive oder Junior Sales Executive genannt. Während sich der Key Account Manager auf wichtige Großkunden spezialisiert hat, beackert der gewöhnliche Account Manager das Feld aller Firmen in einem bestimmten Bereich oder Postleitzahlengebiet. Ein Account Manager verbringt die meiste Zeit mit Reisen, also ein sehr familienunfreundlicher Job. Manager Client Relationship Dieser Job gehört zum Bereich Vertrieb – er ist verantwortlich für den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu neuen Kundenkreisen. Diesen Job gibt es in fast jeder Branche.

7 Sales (2/2) Retail Manager Ein Retail Manager ist verantwortlich für die Leitung eines einzelnen Geschäfts oder auch für die Koordinierung aller Einzelhandelsfilialen verantwortlich. Dazu gehört die Suche nach neuen Standorten und Partnern, die gesamte Planung und Einrichtung der neuen Geschäfte und die Abwicklung der Lieferungen an die Shops. Der Job ist sehr stark Sales-gestrieben und daher auch hier aufgelistet. Sales Executive Der Sales Executive ist meist auch ein „Key Account Manager“ oder ein „Client Relationship Manager“ – er ist in der Hierarchie der Firma ganz oben und meist komplett alleine verantwortlich für den aktiven Aufbau neür Geschäftsbeziehungen verantwortlich, führt Präsentationen durch und betreut Kunden. Sales Representative Amerikanische Bezeichnung für einen Verkäufer (=Vertriebsmitarbeiter oder auch Vertriebler genannt) im Außendienst, der für eine bestimmte Region verantwortlich ist.

8 Marketing Brand Manager / Assistant Brand Manager Ein Brand Manager ist aus dem Bereich Marketing und ist innerhalb einer Firma verantwortlich für die Vermarktung einer Produktgruppe. Er ist zuständig für die gesamte Planung und Durchführung der Vermarktung – d.h. an welche Kunden wird verkauft, wie positioniert man sich im Markt, welche zusätzliche „Add-on“ Produkte werden noch verkauft. Business Development Manager Der Business Development Manager hat eine sehr verantwortliche und angesehene Aufgabe – er hat auch ein entsprechend hohes Gehalt - ; sein Job ist es, gemeinsam mit dem Geschäftsführer die zukünftige Geschäftsentwicklung eines Unternehmens zu planen. Dazu gehört die Erarbeitung von neün Geschäftsfeldern und die Umsetzung. Dieser Job ist ein sehr generalistischer Job – da er aber sehr viele Marketing-Aufgaben beinhaltet, wird er hier unter Marketing aufgeführt.

9 IT (1/3) Business Process Analyst, Systems Analyst Der Business Process Analyst ist ein Sachbearbeiter und kann in verschiedenen Abteilungen eingesetzt werden. Er analysiert und optimiert Geschäftsprozesse und definiert in Zusammenarbeit mit den Anwendern, was für Spezifikationen neü Systeme haben müssen. Er führt Kosten-Nutzen-Analysen durch. Da dieser Job einen hohe It-Komponente hat, wird er unter IT aufgelistet. Help Desk Support Specialist Ein Help Desk Support Specialist arbeitet in der IT- Abteilung (Informationstechnologie) und stellt die erste Anlaufstelle für Mitarbeiter, die mit der IT (Software oder Hardware) Probleme haben und diese nicht selber lösen können. Die einfachen Anfragen bearbeitet er selbstständig, die anderen gibt er an die Experten der zweiten und dritten Support-Ebene weiter.

10 IT (2/3) IT Manager Er ist der Abteilungsleiter für die Abteilung Informationstechnologie. Sein Job ist es, die IT- Strukturen und –Arbeitsabläufe des Unternehmens zu planen, zu realisieren und zu koordinieren. Dabei ist er ebenso für die Mitarbeiter seiner Abteilung verantwortlich wie für die Führung externer Programmierer und IT Consultants. System Analyst Ein System Analyst arbeitet in der Abteilung Informationstechnologie. Er arbeitet beim Ausbau und der Weiterentwicklung der Systemarchitektur eines Unternehmens mit: Er analysiert, welche Geschäftsanforderungen es gibt und welche Systeme dafür gebraucht werden. Sind die Geschäftsprozesse klar definiert, setzt er sie in neue technische Systeme und Abläufe um.

11 IT (3/3) System Engineer Der Systems Engineer arbeitet ebenfalls im Bereich IT - er erarbeitet technische Lösungen und begleitet große IT-Projekte vom ersten Kundenkontakt bis zur Inbetriebnahme. Dazu gehören Präsentationen ebenso wie Hilfe bei technischen Problemen (in Zusammenarbeit mit Support- und Entwicklungsabteilungen) Systems Engineer Er gehört auch zum Bereich IT. Er ist verantwortlich für die Betreuung und Beratung von Kunden in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Account Manager. Er analysiert die Bedürfnisse des Kunden.

12 HR (1/2) Receptionist / Facilities Assistant Dieser Job ist ähnlich dem Job des Office Managers – er beinhaltet allerdings weniger Verantwortung. Meist telefonisch und persönlich erster Ansprechpartner für Besucher und Kunden. Erledigt Schreibarbeiten, ist verantwortlich für die Bestellung von Büromaterial, die Verwaltung von Konferenzräumen oder die Beauftragung von Reinigungsdiensten. Purser Kein neuer Beruf, sondern eine traditionelle Bezeichnung des leitenden Stewards an Bord eines Schiffes oder in der Stewarding (Geschirr-) Abteilung eines Restaurants oder Hotels. An Bord von Flugzeugen ist er der Chef aller Flugbegleiter. Bei kurzen Strecken bedient er mit, bei Langstrecken hat er mit Führungsaufgaben genug zu tun. Er ist dafür verantwortlich, dass im Bereich Service an Bord alles läuft.

13 HR (2/2) Researcher Dieser Begriff wird neuerdings vertärkt bei Personalberatungsunternehmen (Executive Search) eingesetzt. In diesme Job werden geeignete Kandidaten für eine Führungsposition gesucht und angesprochen. Dazu muss der Researcher Daten zu Branchen, Unternehmen und Führungskräften aus einer Vielzahl von Qüllen recherchieren. Meist unterstützt er die Berater, die für das jeweilige Projekt verantwortlich sind.

14 Technik Operations Manager Ein Operations Manager ist für die gesamte Organisation eines Bereiches inklusive der Führung der Mitarbeiter zuständig. Innerhalb einer Produktion ist er von der Planung der Produktion über die Terminüberwachung bis zum Erfüllen von Bestellungen für alles verantwortlich. Da dieser Job sehr viele technischen Komponenten hat, wird er unter dem Bereich Technik aufgelistet Process Engineer Er wird auch Prozessingenieur genannt. Er wählt die beste Fertigungstechnik für neue Produkte aus, plant die Fertigung, organisiert die Beschaffung der erforderlichen Anlagen und überwacht die Inbetriebnahme. Technical Director Der Technical Director ist verantwortlich für die komplette technische Seite der Produktion.

15 Dienstleistung Front Office Manager Der Front Office Manager ist ein leitender Angestellter innerhalb einer Firma mit direktem Kundenkontakt. Zum Beispiel ein Front Office Manager im Hotel arbeitet direkt an der Rezeption des Hotels.

16 Qualitätssicherung Compliance Manager Der Compliance Manager arbeitet im Bereich der Qualitätssicherung. Er arbeitet in verschiedenen Branchen. Sein Job ist es, Standards und Regeln für die Infrastruktur festzulegen und die einzelnen Bereiche eines Unternehmens bei Fragen der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben zu beraten Regulatory Manager / Regulatory Affairs Director Der Regulatory Manager kümmert sich um Zulassungen, Lizenzierungen und alle anderen Dinge, für die Genehmigungen notwendig sind (zum Beispiel von neün Medikamenten oder Telekommunikationsanwendungen). In der Pharmabranche werden dafür Apotheker, Naturwissenschaftler und Mediziner gesucht, in anderen Bereichen eher ein wirtschaftswissenschaftliches oder Jura-Studium. Er arbeitet also eng mit dem Compliance Manager zusammen.

17 Support Backoffice-Mitarbeiter Dieser Job ist ein typischer Job aus der Bankenindustrie – ein Backoffice-Mitarbeiter – oder auch Sachbearbeiter genannt – unterstützt die „Front- Office“ Mitarbeiter – das sind meistens Händler oder Broker -, die direkten Kundenkontakt haben. Aus dem „Hinterzimmer“ – daher der Name Backoffice – wickelt die von den Front Office Mitarbeitern in Auftrag gegebenen Transaktionen ab. Executive Assistant Ein Executive Assistant ist der Assistent der Geschäftsführung. Meist hat er organisatorische und administrative Aufgaben. Der Job ist deshalb beliebt, weil man direkt mit dem Vorstand/ Geschäftsführung arbeiten kann. Office Manager Ein Office-Manager arbeitet als Sektretär – also die übliche Büroorganisation. Zusätzlich ist er häufig für die telefonische Betreuung von Kunden zuständig sowie arbeitet auch an Beratungsprojekten innerhalb der Firma mit.


Herunterladen ppt "Lektion 8 Job Titel. Zusammenfassung (1/2) Die weltweite Globalisierung unserer modernen Zeit hält vor allem im Geschäftsleben und in der heutigen Berufswelt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen