Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GIS Geographisches Informations System. Gliederung 1.Was ist und kann ein GIS? 2.Beispiele für GIS-Nutzung 3.Spezielles Beispiel 4.Klett-GIS 1.Voraussetzungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GIS Geographisches Informations System. Gliederung 1.Was ist und kann ein GIS? 2.Beispiele für GIS-Nutzung 3.Spezielles Beispiel 4.Klett-GIS 1.Voraussetzungen."—  Präsentation transkript:

1 GIS Geographisches Informations System

2 Gliederung 1.Was ist und kann ein GIS? 2.Beispiele für GIS-Nutzung 3.Spezielles Beispiel 4.Klett-GIS 1.Voraussetzungen und Hintergrund 2.GIS – Projekte 5.Quellen

3 Definition Ein Geo-Informationssystem ist ein rechnergestütztes System, das aus Hardware, Software, Daten und den Anwendungen besteht. Mit GIS können raumbezogene Daten digital erfasst, gespeichert, verwaltet, aktualisiert und modelliert sowie alphanumerisch und graphisch präsentiert werden.

4 Spezielle GIS KIS LIS NIS UIS RIS FIS

5 2. Beispiele für GIS-Nutzung Städte-, Regional- und Landschaftsplanung, Umweltverträglichkeitsprüfungen Verkehrsplanung und -wegplanung Vermessungs- und Katasterwesen, Kartografie Raumbezogene Marktanalysen, Vertrieb Immobilienverwaltung und -vermarktung

6 3. Spezielles Beispiel Zum Beispiel sucht eine Gemeinde für einen Investor eine Fläche, auf der dieser großflächig Einzelhandel betreiben kann

7 Flächensuche für Investor 1. Planung, Gesetze beachten Ausschluss von schon bebauten Flächen 2. Geeignete Flächen herausfinden, z. B. Erreichbarkeit (z.B. Entfernung zur Hauptstraße < 500m) 3. Überlagerung der Karten

8 1. Zur Verfügung stehende Flächen

9 2. Erreichbarkeit

10 3. Überlagerung +

11 Flächensuche für Investor 1.Planung, Gesetze beobachten Ausschluss von schon bebauten Flächen 2.Geeignete Flächenherausfinden, z. B. Erreichbarkeit (z.B. Entfernung zur Hauptstraße < 500m 3.Überlagerung der Karten 4. Einbindung in bestehenden Siedlungs- zusammenhang, Anbindung durch Bus/Bahn, Einwohnerzahl der näheren Umgebung, Altersschnitt, Durchschnitts- einkommen, mögl. Kriminalität, mögl. Konkurrenz in der Nähe

12 Restriktions-, Eignungs-, Konflikt- und Kaufkraftanalyse

13 4. Klett-GIS

14 5. Quellen


Herunterladen ppt "GIS Geographisches Informations System. Gliederung 1.Was ist und kann ein GIS? 2.Beispiele für GIS-Nutzung 3.Spezielles Beispiel 4.Klett-GIS 1.Voraussetzungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen