Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Niklas Panzer - PRO DV Software AG Wachtberg 24. September 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Niklas Panzer - PRO DV Software AG Wachtberg 24. September 2008."—  Präsentation transkript:

1 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Niklas Panzer - PRO DV Software AG Wachtberg 24. September 2008 Trends und Perspektiven des Geoinformationswesens

2 2 Inhalt Vorstellung PRO DV Software AG Anforderungen Lösungsszenario Fazit Fragen und Diskussion

3 3 PRO DV Software AG – das Unternehmen Die PRO DV Software AG ist seit 29 Jahren in der IT-Branche tätig und hat mehr als erfolgreiche IT-Projekte abgeschlossen. Partner für IT-Lösungen und Consulting in den Bereichen: Zivile Sicherheit / Kritische Infrastrukturen Geoportale Umweltschutz Financial Solutions Insbesondere mit den Technologien: Serviceorientierte Architekturen (SOA) Portaltechnologien und Geo-Services (Geo) Vita

4 4 Als IT-Spezialist mit langjährigem Branchen- und Prozess-Know-how entwickeln wir zukunftweisende Produkte und Lösungen, die unseren Kunden einen nachhaltigen Mehrwert für ihr Business bieten, Prozesse optimieren und Kosten sparen. PRO DV Software AG – das Unternehmen Mission

5 5 Ausgangslage bei der Bereitstellung von Geoinformationen Aufbereitung von Daten und Betrieb von Geoinformationsdiensten erfolgt separat im in jeweiligen Einsatzländern: Anforderungen

6 6 Probleme bei der Bereitstellung von Geoinformationen Im Einsatzgebiet der Truppe muss zusätzlicher administrativer Aufwand betrieben werden. Systemlandschaften im Einsatzgebiet haben keinen Anschluss an eine zentrale Informationsbasis. Datenabgleich zwischen einem zentralen System findet nicht statt, wodurch keine einheitliche Informationsbasis zur Verfügung steht. Innerhalb der Datenbasis entstehen Redundanzen und Inhomogenitäten. Eine Mehrfachnutzung von bereitgestellten Diensten findet nicht statt, so dass die Nutzung ineffektiv und kostenintensiv ist. Anforderungen

7 7 Anforderungen an fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen Architektur: Zentrale und Internet-basierte Infrastruktur für die Bereitstellung von Geoinformationen ist zu schaffen. Dazu gehören eine zentrale Datenbasis und entsprechende Geo-Dienste. Betrieb: Für den Betrieb der zentralen Infrastruktur ist sicherzustellen, dass in den Einsatzgebieten der Bundeswehr aufgabenspezifische Informationen zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus ist ein Zugriffschutz auf sensible Informationen sicherzustellen. Vorverarbeitung: Für effiziente Nutzung der Geoinformationen sind die Anforderungen der Anwender in den Einsatzgebieten zu berücksichtigen. Informationen sind so vorzubereiten, dass Format, Darstellung und Zusammensatzung korrekt sind und Informationen direkt übernommen und weiterverarbeitet werden können. Anforderungen

8 8 Anforderungen an fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen Autarkie: Daten der Bundeswehr müssen im Einsatzgebiet immer verfügbar sein. Wenn die Internet-basierte zentrale Einheit nicht erreichbar ist, müssen Szenarien geschaffen werden, um Daten vor Ort zu nutzen. Aktualität: Um die Informationen immer auf dem aktuellsten Stand zu halten, sind Mechanismen für einen intelligenten und stetigen Datenaustausch einzurichten. Sonstiges: Natürlich existieren neben den hier skizzierten Anforderungen weitere Aspekte, die es zu berücksichtigen gilt (Datenübertragungsraten, Verschlüsselungstechnologien oder heterogene Anforderungen in den Einsatzgebieten etc). In der Kürze der Zeit finden diese hier keine Betrachtung. Anforderungen

9 9 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Lösungsszenario Daten Applikation Daten Enterprise Service Bus ZENTRALE GIS Einsatzgebiet 1 (Prozesse 1) Einsatzgebiet 2 (Prozesse 2) INTERNET Architektur Zentrale und Internet-basierte Infrastruktur für Bereitstellung von Geoinformationen. Dazu gehören eine zentrale Datenbasis und entsprechende Geo-Dienste.

10 10 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Lösungsszenario Daten Applikation Daten Enterprise Service Bus ZENTRALE GIS Einsatzgebiet 1 (Prozesse 1) Einsatzgebiet 2 (Prozesse 2) INTERNET Betrieb Für Betrieb ist sicherzustellen, dass in Einsatzgebieten der Bundeswehr aufgabenspezifische Informationen zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus ist ein Zugriffschutz auf sensible Informationen sicherzustellen. Security ServiceRegistryEtc.

11 11 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Lösungsszenario Daten Applikation Daten Enterprise Service Bus ZENTRALE GIS Einsatzgebiet 1 (Prozesse 1) Einsatzgebiet 2 (Prozesse 2) INTERNET Vorverarbeitung Für effiziente Nutzung sind die Anforderungen der Anwender in Einsatzgebieten zu berücksichtigen. Informationen sind vorzubereiten (Format, Darstellung und Zusammensatzung) und direkte Weiterverarbeitung herzustellen. KonverterRule EnginesEtc.

12 12 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Lösungsszenario Einsatzgebiet 1 (Prozesse 1) Autarkie Daten müssen im Einsatzgebiet immer verfügbar sein. Wenn die Internet-basierte zentrale Einheit nicht erreichbar, müssen Daten vor Ort zu nutzen sein. Einsatzgebiet 2 (Prozesse 2) INTERNET

13 13 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Lösungsszenario Einsatzgebiet 1 (Prozesse 1) Aktualität Um Informationen immer auf aktuellstem Stand zu halten, sind Mechanismen für einen intelligenten und stetigen Datenaustausch einzurichten werden. Einsatzgebiet 2 (Prozesse 2) INTERNET Log: Response and Request Log: Response and Request

14 14 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Fazit Benötigt einige Überlegungen, um eine geeignete Architektur zu erstellen, die zu den Anforderungen passt. Insgesamt bietet diese Architektur jedoch erhebliche Vorteile und löst derzeit bestehende Probleme: Administrativer Aufwand wird verringert. Anschluss an eine zentrale Informationsbasis hergestellt. Datenabgleich zwischen zentralem System findet statt und einheitliche Informationsbasis steht zur Verfügung. Innerhalb der Datenbasis bestehen keine Redundanzen und Inhomogenitäten. Eine Mehrfachnutzung von bereitgestellten Diensten findet statt.

15 15 Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Fragen und Diskussion Ich freue mich auf Ihre Fragen und Anmerkungen!

16 Kontakt PRO DV Software AG Hauert 6 D Dortmund GeoTask AG Margarethenstraße 38 CH-4053 Basel


Herunterladen ppt "Fachgerechte Bereitstellung von Geoinformationen mit Service- orientierten Infrastrukturen Niklas Panzer - PRO DV Software AG Wachtberg 24. September 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen