Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Brandenburg 2009-2014: Kurs halten! Leistungsbilanz und Wirtschaftsdaten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Brandenburg 2009-2014: Kurs halten! Leistungsbilanz und Wirtschaftsdaten."—  Präsentation transkript:

1 1 Brandenburg : Kurs halten! Leistungsbilanz und Wirtschaftsdaten

2 2

3 3

4 4 Deutlicher Beschäftigungsaufbau im industriellen Bereich

5 5

6 6

7 7 Brandenburg mit im Vergleich geringeren Arbeitslosenquoten

8 8 Arbeitslosenquoten in den neuen Bundesländern und Kreisen auf der Basis aller zivilen Erwerbspersonen (mit Vorjahreswerten in Klammern)

9 9 Brandenburgs Pro-Kopf-Einkommen wächst schneller als der Bundesdurchschnitt

10 10 BIP: Brandenburg wächst im Bundestrend

11 11 Exportvolumen fast verdoppelt

12 12 Kontinuierliches Passagierwachstum über die Jahre

13 13 Gutes Abschneiden beim aktuellsten PISA- Ländervergleich des Jahres 2006 Brandenburg verbesserte sich in drei wichtigen Kompetenzbereichen: Mathematik Rang 5 (PISA 2003: Platz 12) Naturwissenschaften Rang 8 (PISA 2003: Platz 15) Lesen Rang 11 (PISA 2003: Platz 13) Im Bildungsmonitor 2009 der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft werden dem Land positive Werte in den Bereichen MINT (+7 Punkte) und Akademisierung (+6,7) attestiert.

14 14 Brandenburg auf dem Weg zum Forschungsland Brandenburg entwickelt sich zum Land von Wissenschaft und Forschung. Folgende Parameter machen das deutlich: Aktueller Forschungsbericht des BMBF: Die höchste Forschungsdichte* Die größte Anzahl von Studierenden* *gemeinsam mit Berlin

15 15 Brandenburg auf dem Weg zum Forschungsland Brandenburg entwickelt sich zum Land von Wissenschaft und Forschung. Folgende Parameter machen das deutlich: INSM-Vergleich der Bundesländer 2008 (Dynamikranking) Rang 4 in der Patentintensität (Entwicklung der Patentanmeldungen je Einwohner)

16 16 Brandenburg auf dem Weg zum Forschungsland Brandenburg entwickelt sich zum Land von Wissenschaft und Forschung. Folgende Parameter machen das deutlich: INSM-Bildungsmonitor 2009 (Dynamikranking) Rang 1 in der MINT-Förderung Rang 3 in der Studienberechtigungsquote (Anteil von Schulabgängern mit Abitur)


Herunterladen ppt "1 Brandenburg 2009-2014: Kurs halten! Leistungsbilanz und Wirtschaftsdaten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen