Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Strukturmodell der novellierten modularisierten Ausbildung am Studienseminar GHRF Gießen 31.10.2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Strukturmodell der novellierten modularisierten Ausbildung am Studienseminar GHRF Gießen 31.10.2013."—  Präsentation transkript:

1 Strukturmodell der novellierten modularisierten Ausbildung am Studienseminar GHRF Gießen

2 M = Modul; AV = Ausbildungsveranstaltung MM Strukturmodell zur Modularisierung im Vorbereitungsdienst Sts -Gi Prüfungsvorbereitung + Zweite Staatsprüfung 20 h M Lehr- und Lernprozesse in der G/HR/F innovativ gestalten 20 h 7,5 h Beratung und Reflexion der Berufsrolle Eigenverantwortl. U Std/W. Hospitation: mind. 2 Std/Woche Arbeit an der Ausbildungsschule: 35 Std. insgesamt Eigenverantwortl. U Std./W. Hospitation: mind. 2 Std/Woche Arbeit an der Ausbildungsschule: 35 Std. insgesamt Eigenverantwortl. U. 6-8 Std./Woche Hospitation: mind. 2 Std/Woche Arbeit an der Ausbildungsschule: 35 Std. insgesamt Schulische Aufgaben Prüfungssemester 6 Monate 2. Hauptsemester 6 Monate 1. Hauptsemester 6 Monate M Fachdidaktik 1 (1. Unterrichtsfach) 20 h M Diagnostizieren, Fördern, Beurteilen 20 h M Erziehen, Beraten, Betreuen 20 h M Fachdidaktik 1 (2. Unterrichtsfach) 20 h M Diversität in Lehr- und Lernprozessen nutzen 20 h M Fachdidaktik 2 (1. Unterrichtsfach) 20 h M Fachdidaktik 2 (2. Unterrichtsfach) 20 h Pädagogische Facharbeit 60 Z.std. Mitgestaltung - Selbständigkeit von Schule 20 h AV seminarspezifisch hessenweit 7,5 h Hospitation/angeleiteter U. 10 Std./Woche Arbeit Ausbildungsschule: 18 Std. insgesamt Einführungsphase 3 Monate Einführung 1 Sts - 15 h Medienerziehung - 15 h Schriftspracherwerb 10 h Grund- & FS Math. Kompetenzen 10 h Grund- & FS Informationen erschließen… 20 h HR Schulrecht 7,5 h G/HR/F Schriftl. Vorbereitung 7,5 h G/HR/F Ästhetische Bildung 10 h

3 Note für die Leistung in der praktischen Unterrichtstätigkeit Modulbewertung und Ausgleich Modulnote UB 1 -ist Grundlage der Modulbewertung; -bei Bewertung mit weniger als 5 Punkten kann auch die Modulnote nicht 5 Punkte oder höher sein UB 2 mündliche, schriftliche und sonstige Leistungen Modulprüfung (falls Modulnote unter 5 Pt.) Lehrprobe (Planung, Durchführung, Reflexion) Zeitpunkt: innerhalb von 3 Monaten nach Nichtbestehen Ausgleich, wenn Punktsumme von Modulnote und Modul- prüfung 10 oder mehr Punkte beträgt. Höchstens zwei Module können so ausgeglichen werden.

4 Bildung der Gesamtnote 60% Bewertung des Ausbildungsstandes 1. Lehrprobe (15%) 2. Lehrprobe (15%) Mündliche Prüfung (10%) 40% Zweite Staatsprüfung Fachdidaktik 1 Modul A (5%) Fachdidaktik 2 Modul A (5%) Diversität. (5%) EBB (5%)DFB (5%) Schulleiter- Gutachten (10%) Fachdidaktik 1 Modul B (5%) Fachdidaktik 2 Modul B (5%) Lernprozesse (5%) Pädagogische Facharbeit (10%)


Herunterladen ppt "Strukturmodell der novellierten modularisierten Ausbildung am Studienseminar GHRF Gießen 31.10.2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen