Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Irrwege und Abwege wissenschaftlichen Publizierens Heinz Hauffe Chur, Lernende Bibliothek, La biblioteca apprende 7. September 2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Irrwege und Abwege wissenschaftlichen Publizierens Heinz Hauffe Chur, Lernende Bibliothek, La biblioteca apprende 7. September 2009."—  Präsentation transkript:

1 Irrwege und Abwege wissenschaftlichen Publizierens Heinz Hauffe Chur, Lernende Bibliothek, La biblioteca apprende 7. September 2009

2 Inhalt Was ist Wissenschaft? Qualitätskontrolle Irrtümer Prioritätsansprüche Plagiate Fälschungen Scherze Ausblick

3 Was ist Wissenschaft? Wissenschaft ist … der Inbegriff menschlichen Wissens; das nach Prinzipien geordnete Ganze der Erkenntnis (Kant); der sachlich geordnete Zusammenhang von wahren Urteilen, wahrscheinlichen Annahmen (Hypothesen, Theorien) und möglichen Fragen über das Ganze der Wirklichkeit oder einzelne Gebiete oder Seiten desselben.

4 Qualitätskontrolle Peer Review-Verfahren Zitierungshäufigkeiten Impact-Faktor

5 Irrtümer Scheibenform der Erde Geozentrisches Weltsystem Phlogiston Äther Hypothetische chemische Elemente Polywasser etc.

6 Prioritätsansprüche Galileo Galilei: Anagramme Johann Bernoulli: Vordatierung Preprints etc.

7 Plagiate Hipparch: Babylonische Quellen Gallo: Retroviren Hahn: Dissertation ? Putin: Dissertation Eigenplagiate

8 Fälschungen Ptolemäus: Keine Messungen Mendel: Erbsenzählungen Kammerer: Geburtshelferkröten Burt: Zwillingsforschung Herrmann/Brach: Krebsforschung Schön: Physik

9 Scherze Beck, Bethe & Riezler: Quantentheorie der Nullpunktsenergie Sokal: Transgressing the Boundaries – Toward a Transformative Hermeneutic of Quantum Gravity

10 Ausblick Betrug = Strukturmerkmal der Wissenschaft (vgl. Nützlichkeit der Pathologie für die Medizin) Auf lange Sicht wird der Gesamtbetrieb einer Wissenschaft höchstens beeinträchtigt, aber nicht dauerhaft gestört.

11 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Grazie per la Vostra attenzione! Dr. Heinz Hauffe ehem. UB Innsbruck


Herunterladen ppt "Irrwege und Abwege wissenschaftlichen Publizierens Heinz Hauffe Chur, Lernende Bibliothek, La biblioteca apprende 7. September 2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen