Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1 … ist die Beurteilung der arbeitsbezogenen Gefährdungen … wird immer vom ausführenden Kontraktor erstellt … ist für jeden verständlich abzufassen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1 … ist die Beurteilung der arbeitsbezogenen Gefährdungen … wird immer vom ausführenden Kontraktor erstellt … ist für jeden verständlich abzufassen."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 … ist die Beurteilung der arbeitsbezogenen Gefährdungen … wird immer vom ausführenden Kontraktor erstellt … ist für jeden verständlich abzufassen … kann für gleiche Aufgaben wiederverwendet werden … ist vom Ausführenden vor Ort anzupassen Die Gefährdungsbeurteilung (JHA)…

2 Seite 2 … Arbeitsvorbereitung (nicht ein Papier ausfüllen!) … Durchführung der Aufgabe … Arbeitsabschluss (nicht ein Papier ausfüllen!) … nicht mehr als ca. 15 Arbeitsschritten … einem logischen Aufbau der Arbeitsschritte … klaren, einfachen Schlüsselwörtern … einem Schwerpunkt auf Gefahrenerkennung Erfüllt sie dieses nicht, ist die JHA ungeeignet! Jede Gefährdungsbeurteilung besteht aus…

3 Seite 3 Aufbau der Gefährdungsbeurteilung Die Arbeitsaufgabe ist mit Gefährdungen verbunden Die Aufgabe wird in eine Reihe von logischen Arbeitsschritten unterteilt Den Arbeitsschritten werden potentielle Gefährdungen zugeordnet Zu den Gefährdungen werden geeignete Schutzmaßnahmen festgelegt

4 Seite 4 Erkennen Sie alle Gefahren zu jedem Arbeitsschritt! Kontakt: Schlag gegen… Schlag von… Schädlicher Kontakt mit Objekt (Schnitte, Abschürfungen) Gefangen: in unter zwischen von Stürze: Ausrutschen / stolpern Sturz auf gleicher Ebene Sturz aus Höhe Belastung: Heben Stoßen / ziehen Biegen Verdrehen Stoffe Extreme Temperaturen Lärm Verätzung Strahlung Gefährliche Atmosphäre Energiequellen: Elektrizität Druck Kompression / Dehnung Es gibt sechs Gruppen von Gefährdungen:

5 Seite 5 Zu jedem Arbeitsschritt und der dazugehörenden Gefährdung legen Sie eine oder mehrere Schutz- maßnahmen fest. In absteigender Reihenfolge sollen diese Maßnahmen die Gefahr ausschliessen ( T echnische Maßnahmen 1.Gefahr eingrenzen ( O rganisatorische Maßnahmen) 2.Gefahr verringern ( P SA) Stichwort: TOP-Prinzip Wie lege ich Schutzmaßnahmen fest?

6 Seite 6 Einfach, kurz und klar schreiben Jeder sollte den Inhalt verstehen können Passen Sie die JHA von Zeit zu Zeit an (Gesetzesänderungen, usw.) Eine Hilfe beim Abfassen sind auch die Unterlagen Ihrer Berufsgenossenschaften Denken Sie stets daran…


Herunterladen ppt "Seite 1 … ist die Beurteilung der arbeitsbezogenen Gefährdungen … wird immer vom ausführenden Kontraktor erstellt … ist für jeden verständlich abzufassen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen