Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 1 Wohnbau Betriebsansiedlung Strassenbau Flughafenerweiterung Position Landwirtschaft vie mediation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 1 Wohnbau Betriebsansiedlung Strassenbau Flughafenerweiterung Position Landwirtschaft vie mediation."—  Präsentation transkript:

1 Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 1 Wohnbau Betriebsansiedlung Strassenbau Flughafenerweiterung Position Landwirtschaft vie mediation

2 Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 2 Position Landwirtschaft vie mediation Ist-Situation Ca ha ldw. Nutzfläche 400 landwirtschaftliche Betriebe Betriebsform: Ackerbau, Getreide, Hackfrüchte, Ölfrüchte Wichtigstes Betriebsmittel: Grund und Boden Bodenbonität: gut bis sehr gut Durch Flughafenerweiterung betroffen direkt: ca. 120 Betriebe indirekt: alle Flächenbedarf: 700 ha

3 Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 3 Position Landwirtschaft vie mediation Grund und Boden ist eine fixe Größe und kann nicht nachwachsen

4 Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 4 Position Landwirtschaft vie mediation Weitere Probleme Flughafenerweiterung zerstört bestehendes Wegenetz und erfordert zusätzlich Straßen - Umwege werden entstehen Rübensammelplatz Aichhof droht Auflassung – Umwege entstehen, Produktivität der wichtigsten Kultur Zuckerrübe sinkt Straßen- (Zubringer-, Boden-) und Flugverkehr bewirken verstärkten Ausstoß von Luftschadstoffen (Kohlenmonoxid, Stickoxide, bodennahes Ozon) und gefährden ökologische Bewirtschaftung und biologischen Landbau

5 Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 5 Position Landwirtschaft vie mediation Befürchtet wird eine Abnahme der Gewitter und Niederschläge Mögliche Beeinträchtigungen des Grund- und Oberflächenwassers Störung des Landschaftsbildes Grundinanspruchnahme und neue Straßen beeinträchtigen Jagdrechte und Bejagbarkeit der landwirtschaftlichen Flächen (Beunruhigung des Wildes, Sinken des Wertes der Jagden)

6 Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 6 Position Landwirtschaft vie mediation Grundinanspruchnahme beschränken Wegenetz erhalten Umwege minimieren Rübensammelplatz Aichhof adäquat erhalten Schadstoffgrenzen einhalten Ökologische Bewirtschaftung sichern Klimabeeinflussung durch Flugverkehr klären Bejagbarkeit sichern Umsetzungsvereinbarungen treffen Beweissicherung / Ombudsstelle einrichten Forderungen


Herunterladen ppt "Dipl.-Ing. Josef Kraus BBK Bruck/L.-Schwechat 1 Wohnbau Betriebsansiedlung Strassenbau Flughafenerweiterung Position Landwirtschaft vie mediation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen