Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Diagnostik der beruflichen Eignung Waldkraiburg, 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Diagnostik der beruflichen Eignung Waldkraiburg, 2011."—  Präsentation transkript:

1 Diagnostik der beruflichen Eignung Waldkraiburg, 2011

2 Diagnostik Team Diagnostik – 3 Dipl. Psychologinnen – 3 Ärzte – 4 Fachausbilder – 1 Testassistenz – 1 Koordinatorin – 1 Sozialpädagogin

3 Diagnostik Zielsetzung – Zielgruppe: erwachsene Personen, die sich aus gesundheitlichen Gründen beruflich neu orientieren müssen – Zielsetzung: dauerhafte Wiedereingliederung in das Arbeitsleben – Methodik: Erhebung des Fähigkeitsprofils des Rehabilitanden und Vergleich mit den Anforderungen verschiedener Berufsfelder – Ergebnis: Ableitung einer Empfehlung zur Teilhabe am Arbeitsleben

4 Diagnostik 3 Säulen der Eignungsabklärung – Arbeitsmedizinische Leistungsbeurteilung – Psychologische Eignungsbeurteilung – Berufspraktische Erprobungen

5 Diagnostik Arbeitsmedizinische Leistungsbeurteilung – Sehtest – Hörtest – Untersuchung – positives Leistungsbild – negatives Leistungsbild

6 Diagnostik Psychologische Exploration Ausbildungs- und Berufsbiografie Berufliche Interessen und Neigungen Körperliche und psychische Einschränkungen Persönlichkeit Motivation Soziale Einflussfaktoren usw.

7 Diagnostik Psychologische Eignungsuntersuchung Persönlichkeits- und Leistungsdiagnostik (mittels standardisierter Testverfahren) Allgemeines intellektuelles Leistungsvermögen Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit Räumliches Vorstellungsvermögen Technisches Verständnis Schulische Vorkenntnisse (Deutsch, Mathematik, Englisch

8 Diagnostik Praxiserprobung – 1. Phase: berufskundige Informationen – 2. Phase: praktische Erprobungen in verschiedenen Berufsfeldern (gewerblich-technischer Bereich, kaufmännisch-verwaltender Bereich, grafische und Medienberufe, IT-Berufe) – 3. Phase: Hospitation in der Ausbildung

9 Diagnostik Maßnahmespektrum – Standarderprobung (SAP) – Kurzerprobung (KAP) – Praxiserprobung (PX) – Erweiterte Arbeitserprobung (EAP)

10 Diagnostik Standarderprobung – Dauer: 2 Wochen – Zielgruppe: Personen ohne konkrete berufliche Vorstellungen – Schwerpunkt: Berufsfindung durch berufskundige Informationen und praktische Erprobungen in bis zu 3 Berufsfeldern – Fragestellung: Können theoretische, praktische und gesundheitliche Anforderungen einer Ausbildung bewältigt werden?

11 Diagnostik Erweiterte Arbeitserprobung – Dauer: 4 Wochen – Zielgruppe: Personen mit verschiedenen körperlichen und/oder psychischen Einschränkungen – Schwerpunkt: Überprüfung der psychophysischen Belastbarkeit über einen längeren Zeitraum – Fragestellung: Können theoretische, praktische und gesundheitliche Anforderungen einer Ausbildung bewältigt werden?

12 Diagnostik Kurzerprobung – Dauer: 1 Woche – Zielgruppe: Personen mit konkretem Berufswunsch – Schwerpunkt: Absicherung der beruflichen Entscheidung – Fragestellung: Können theoretische, praktische und gesundheitliche Anforderungen der gewünschten Ausbildung bewältigt werden?

13 Diagnostik Praxis Erprobung – Dauer: 2 Tage – Zielgruppe: Personen mit konkretem Berufswunsch – Schwerpunkt: Absicherung der beruflichen Entscheidung – Fragestellung: Können praktische Anforderungen der gewünschten Ausbildung bewältigt werden

14 Diagnostik Übersicht

15 Diagnostik Abschlussgespräch – Detaillierte Ergebnisrückmeldung an den Teilnehmer – Gemeinsames Besprechen der Empfehlung zur Teilhabe am Arbeitsleben – Von Vorteil: Anwesenheit des Reha-Beraters

16 Diagnostik Empfehlung Synthese aus arbeitsmedizinischen, psychologisch-theoretischen und fachpraktischen Ergebnissen – Erkenntnisse über: – Ausbildungsfähigkeit allgemein – Ausbildung, Qualifizierung oder Integrationsmaßnahme? – Niveau der Ausbildung – Modus der Ausbildung (betrieblich/betreut betrieblich/überbetrieblich) – Berufsfeld/Berufsziel – Notwendigkeit einer Vorbereitungsmaßnahme – Notwendigkeit von begleitenden Diensten (medizinischer Dienst, psychologischer Dienst, Sozialdienst)

17 Wir sind gerne für Sie da. Ihr Berufsförderungszentrum Peters


Herunterladen ppt "Diagnostik der beruflichen Eignung Waldkraiburg, 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen