Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung."—  Präsentation transkript:

1 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) 26./27. April in Darmstadt

2 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Der Deutsche Olympische Sportbund

3 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Mitgliederversammlung Präsidium Präsidialausschüsse Leistungssport Breitensport/Sportentwicklung Direktorium Generaldirektor Direktor Leistungssport Direktorin Sportentwicklung Direktor Jugendsport Direktor Finanzen Geschäftsstelle (Frankfurt/M.) - Büro GD - 4 Geschäftsbereiche Beiräte Im Überblick

4 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Der Geschäftsbereich Sportentwicklung (GB S) Die Struktur Leitung des Geschäftsbereichs (Direktorin) Ressorts Breitensport, Sporträume (S1) Ressort Präventionspolitik und Gesundheits- management (S2) Ressort Bildung und Olympische Erziehung (S3) Ressort Chancengleichheit, Diversity (S4)

5 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) 26./27. April 2007 in Darmstadt

6 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Der Geschäftsbereich Sportentwicklung (GB S) Die Leitung des Geschäftsbereichs Dr. Karin Fehres Direktorin Tel: - 225; Karin Beckmann Assistentin Tel: - 351; Bild fehlt

7 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume (S1)

8 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Leitung: Andreas Klages (zugleich stv. Direktor) Tel: – 351; Das Aufgabenprofil Sportstätten und Umwelt Wissensmanagement und Sport-/Strukturentwicklung Breitensportförderung, Programme, Veranstaltungen

9 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Sportstätten und Umwelt Andreas Klages Tel: – 351; Inge Egli Tel: – 278;

10 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Aufgabenprofil (Sportstätten und Umwelt) Nachhaltige und bedarfsgerechte Sportstätten- entwicklung Umwelt, Natur-/Landschaftsschutz und Sport Umweltkommunikation und –bildung Politische Interessenvertretung Programme und Initiativen; Konferenzen und Tagungen Fachinformation(sdienst) und –beratung

11 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Arbeitsschwerpunkte 2007 (Sportstätten und Umwelt) Initiativeentwicklung Sportstätten: Soziale Stadt, Finanzierungsstrategien, Modellvorhaben etc. FSB-Messe , Köln Sport(-stätten-)entwicklungsplanung Engpass: Sportstätten-Beratung Fortführung & Weiterentwicklung Kooperationsprojekt DOSB/DBU im Bereich Sport und Umwelt Monitoring/Interessenvertretung Umweltgesetzbuch

12 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Arbeitsschwerpunkte 2007 (Sportstätten und Umwelt) Leitfaden Umweltfreundliche Sportgroß- veranstaltungen Fortführung Informationsdienst Sport schützt Umwelt Konzeptentwicklung/Profilbildung Klimaschutz und Sport Symposium Ressourcenschutz im Sport

13 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Wissensmanagement und Sport-/Strukturentwicklung Christian Siegel Tel: – 360; Katharina Latzel Tel: – 364;

14 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Wissensmanagement im Sport Fragen der Struktur- und Sportentwicklung Sportentwicklungsbericht und Studien zur Sportentwicklung Kongresse Kontakt zu Wissenschaftseinrichtungen Schnittstelle Führungs-Akademie, Verbandsberatung Wissensmanagement und Sport-/Strukturentwicklung

15 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Arbeitsschwerpunkte 2007 (Wissensmanagement und Sport- /Strukturentwicklung) Aufbau eines Wissensmanagements Abschluss Sportentwicklungsbericht 2005/2006 und Fortsetzung, Freiwilligen-Survey Stuttgarter Sportkongress Schnittstelle Führungs-Akademie

16 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Fachgebiet Breitensportförderung, Programme, Veranstaltungen Bernd Laugsch Leitung Tel: – 306; Gerd Bergel Tel: – 306;

17 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Fachgebiet Breitensportförderung, Programme, Veranstaltungen Alexandra Pensky Tel: – 350; Christine Sehnert Tel: – 235;

18 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Breitensport, Sporträume Fachgebiet Breitensportförderung, Programme, Veranstaltungen Manuela Weißbeck Tel: – 221; Norbert Zippel Tel: – 296;

19 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Aufgabenprofil (Fachgebiet Breitensportförderung, Programme, Veranstaltungen) Deutsches Sportabzeichen (DSA) Kampagne Sport tut Deutschland gut. Auszeichnung Sterne des Sports Kommunikation & Marketing (Schnittstelle Vermarktung) Innovationsfond Preis PRO EHRENAMT Konferenzen, Tagungen Ressort Breitensport, Sporträume

20 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Arbeitsschwerpunkte 2007 (Fachgebiet Breitensportförderung, Programme, Veranstaltungen) Ressort Breitensport, Sporträume Konzeptionelle Weiterentwicklung des DSA Relaunch der Gesellschaftskampagne Konzept zur Förderung breitensportlicher Aktivitäten in den Verbänden (Innovationsfond) Neu-Strukturierung der Kommunikation mit den Mitgliedsorganisationen (Tagungen, Erfahrungs- austausch ) Verstärkte Etablierung der Sterne des Sports

21 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) 26./27. April 2007in Darmstadt

22 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement (S 2)

23 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement Dr. Sabine Wedekind Leitung Tel: – 325; Dr. Uta Engels Tel: – 299;

24 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement Gabi Pfeifer Tel: – 315; Tobias Döpgen Tel: – 272;

25 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement Brigitte Dietrich Tel: – 298;

26 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement Arbeitsschwerpunkt: Gesundheitspolitik Präventionsgesetz Spitzenverband Bund der Krankenkassen Internationale Politik EU / WHO / HEPA

27 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement Arbeitsschwerpunkt: Qualitätsmanagement Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT Kooperation Ärzteschaft Wissenschaftliche Begleitmaßnahmen

28 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement Arbeitsschwerpunkt: Kommunikation/Beratung Zusammenarbeit Mitgliedsorganisationen Bundesweite Öffentlichkeitsarbeit / Kampagnen /

29 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) 26./27. April 2007 in Darmstadt

30 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Bildung und Olympische Erziehung (S 3)

31 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Gudrun Schwind-Gick Leitung Tel: -294 Lothar Pietsch Tel: -265

32 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Eberhard Best Tel: -264 Angelika Birkholtz Tel: -290

33 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Gudrun Cezanne Tel: -324

34 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Aufgabenprofil des Ressorts Verbandliche Bildung Berufliche Bildung Bildungs- und Wissenschaftspolitik Ehrenamt / Bürgerschaftliches Engagement Deutsche Olympische Akademie (in Gründung)

35 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Verbandliche Bildung Umsetzung der Rahmenrichtlinien (Schwerpunkt): Konzeptionsphase (Phase 1) Hilfen für die Mitgliedsorganisationen - Zeitnahe Prüfung der Konzeptionen - Transparenz im Prüf-Verfahren Modellprojekte (Phase 2) Vereinbarungskultur (Phase 3) ab 2009

36 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Verbandliche Bildung Weitere Aufgabenfelder: Veranstaltungen für Mitgliedsorganisationen Fortbildung der Lehrkräfte (Ausbilderzertifikat) Materialien für die Lehrarbeit Infonet-Ausbildung Kooperation mit externen Partnern

37 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Berufliche Bildung Ausbildungsberuf: Sportfachmann / Sportfachfrau ab September 2007 Sportpraktische Ausrichtung Zielgruppe: Vor allem Spitzensportler, die während ihrer trainingsintensiven Zeit im Leistungssport gleichzeitig eine Berufausbildung absolvieren möchten

38 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Bildungs- und Wissenschaftspolitik Konkrete Projekte: Kontakt zur Kultusministerkonferenz Kontaktkommission Gemeinsame Handlungsempfehlungen Wissenschaft und Schulsport Memorandum zum Schulsport dvs - DOSB

39 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Ehrenamt / Bürgerschaftliches Engagement Koordination der DOSB - Aktivitäten im Bereich Ehrenamt / Bürgerschaftliches Engagement Wissenschaftliche Begleitmaßnahmen

40 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Deutsche Olympische Akademie Willi Daume (DOA) (Gründung am 4. Mai 2007) Mitarbeiter/innen von DOSB an DOA delegiert Achim Bueble Tel: -231 Claudia Brill Tel: -232

41 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Angela Klemens Tel: -258

42 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Aufgabenprofil Deutsche Olympische Akademie (DOA): Ziele: Entwicklung, Förderung und Schutz der Olympischen Bewegung Wahrung und Förderung der ethischen Werte im Sport Übernahme aus dem DOSB-Aufgabenkatalog: Förderung der olympischen Grundprinzipien und der olympischen Erziehung

43 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Bildung und Olympische Erziehung Aufgabenprofil Deutsche Olympische Akademie (DOA): Handlungsfelder: Initiativen zur Vertiefung und Verbreitung des olympischen Gedankenguts Sinn- und Grundsatzfragen der Olympischen Bewegung / der paraolympischen Bewegung Veranstaltungen, Stellungnahmen und Beratung Maßnahmen zur olympischen Erziehung (z.B. Unterrichtsmaterialien für Schule und Verein, Lehrerfort- und -weiterbildungen)

44 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) 26./27. April 2007 in Darmstadt

45 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity (S4)

46 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Leitung: Dr. Karin Fehres (Direktorin Sportentwicklung) Tel: – 225; Drei Fachgebiete Gender Mainstreaming (GM) Integration durch Sport Sport der Generationen

47 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Gender Mainstreaming (GM) Pia Zufall Leitung Tel: – 219; Ingrid Neuhaus Sachbearbeitung Tel: – 273;

48 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Gender Mainstreaming (GM) Christoph Menne Koordination Frauensportaktionstag Tel: – 274; Christin Grale Praktikantin Tel. – 274,

49 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet GM: Zielsetzung Ziel ist es, die tatsächliche Umsetzung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen im Sport zu verwirklichen.

50 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet GM: DOSB-Satzung Präambel Vizepräsidentin Frauen und Gleichstellung Frauen-Vollversammlung Sprecherinnen der Frauen-Vollversammlung

51 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet GM: Aufgabenprofil Wissenschaftlich-strategische Weiterentwicklung des Fachgebiets Frauen-Vollversammlung und Sprecherinnen Interne und sportexterne Netzwerkbildung Öffentlichkeitsarbeit

52 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet GM: Arbeitsschwerpunkte Bundesweiter Frauensportaktionstag (5./6. Mai) Start des Aktionsplans Frauen an die Spitze Vorbereitung des Netzwerkprojektes Migrantinnen im Sport

53 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet: Gender Mainstreaming Weitere Informationen erhalten Sie unter:

54 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Integration durch Sport Heike Kübler Leitung Tel: – 361; Simone Seefried Referentin Tel: – 214;

55 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Integration durch Sport Barbara Pohl Sachbearbeitung Tel: – 286;

56 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Zielsetzung Fachgebiet Integration durch Sport Das zentrale Ziel des Programms ist die Integration von Migrant/-innen in die Aufnahmegesellschaft durch und in den organisierten Sport.

57 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Aufgabenprofil Fachgebiet Integration durch Sport Nachhaltige und bedarfsorientierte Entwicklung Wissenschaftliche und strategische Weiterent- wicklung der Programmkonzeption und Initiative Qualifizierungsmaßnahme zu Interkulturelle Kompetenz Sportinterne und externe Netzwerkarbeit Steuerung und Koordinierung des Programms Integrationsprozess auf allen Ebenen begleiten Ressort Chancengleichheit & Diversity

58 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Arbeitsschwerpunkte Fachgebiet Integration durch Sport Zielvereinbarungssystem Konzeptionelle Weiterentwicklung des Programms Qualifizierungsmaßnahme Sport interkulturell

59 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Integration durch Sport Weitere Informationen erhalten Sie unter

60 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Sport der Generationen Ute Blessing-Kapelke Leitung Tel: – 295; Katharina Latzel Sachbearbeitung Tel: – 364;

61 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Zielsetzung Fachgebiet Sport der Generationen Kommunikationsplattform zur Verbreitung und Weiterentwicklung des Sports der Älteren, sowie von Familiensportangeboten und Angeboten für Familien in den Vereinen, insbesondere in Bezug auf generationsübergreifende Angebote Aufarbeitung der Auswirkungen des demographischen Wandels auf den Sport und Unterstützung der Vereine und Verbände bei der Bewältigung der Herausforderungen

62 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Themen Fachgebiet Sport der Generationen Sport der Älteren Familie und Sport Generationsübergreifende Maßnahmen Demographischer Wandel

63 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Aufgabenprofil Fachgebiet Sport der Generationen Kommunikation von Programmen Politische Interessenvertretung Sportinterne und externe Netzwerkbildung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Tagungen

64 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Sport der Generationen Arbeitsschwerpunkte 2007 Werkheft Bewegungsangebote 70 plus Fachtagungen Familie und Sport und Sport der Älteren Runder Tisch Sturzprävention Partnerschaft mit der Initative Lokale Bündnisse für Familien; Modelle zur Vernetzung Projekt Generationen bewegen Projektbericht Auswirkungen des demographischen Wandels auf den Sport

65 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Ressort Chancengleichheit & Diversity Fachgebiet Sport der Generationen Weitere Informationen im vierteljährlich erscheinenden Info-Brief Sport der Generationen Sowie im Internet unter

66 Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Informationsveranstaltung Sportentwicklung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 26./27. April 2007 in Darmstadt InformationsveranstaltungSportentwicklung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen