Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Konsum und seine Bedeutung für Wachstum Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 118 Ziele/Themen -Konsum allgemein -Umweltbelastung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Konsum und seine Bedeutung für Wachstum Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 118 Ziele/Themen -Konsum allgemein -Umweltbelastung."—  Präsentation transkript:

1 Konsum und seine Bedeutung für Wachstum Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 118 Ziele/Themen -Konsum allgemein -Umweltbelastung durch Konsum -Wachstumsmotor Konsum -Nachhaltiger Konsum -Suffizienz 6. Veranstaltung Unterlagen: Haushaltseinkommen und –ausgaben sämtlicher Haushalte 2011, BFS Medienmitteilung,

2 Konsum allgemein Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 119 Ziele Quelle: BfS Medienmitteilung vom , Haushaltsbudgeterhebung 2011 Siehe dazu auch ausgeteiltes Blatt zu Übersicht Haushalteinkkommen 2011

3 Konsum allgemein Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 120 F = Familien, oK = Haushalte ohne Kinder; R = Rentner; 1= tiefeste Einkommenskategorie; 5 = höchste Einkommenskategorie; unveröffentlichter Bericht econcept 2013

4 121 Verwendung des BIP (Anteile in %), CH, D, USA Haushalte Regierung KonsumausgabenHaushalte Regierung Haushalte Regierung Bruttoinvestitionen Aussenbeitrag Quellen: Bundesamt für Statistik, Statistisches Bundesamt, United Nations Economic Commission for Europe Konsum allgemein

5 Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 122 Quelle: BfS Aktuell, Einkommens- und Verbrauchserhebung 2004, März 2007

6 Umweltbelastung durch Konsum Jungbluth et al Mio. UBP/Pers./Jahr 0 6 Wohnen, Energie, Wasser Möbel, HH-Geräte Wohnungsbau Ernährung Bekleidung Gesundheit Private Mobilität Bildung, Kommunikation Freizeit, Unterhaltung Gastgewerbe Andere Güter Verbleibende Endnachfrage Staat Blau: Haushalte CH Hellblau: Betriebe CH Rot: im Ausland

7 Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft 124 Jungbluth et al. 2011

8 Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft 125 Jungbluth et al Roepke 2010, S. 105 Wachstumsmotor Konsum

9 Nachhaltiger Konsum Nennung in Agenda 21 (Rio-Konferenz), 1992 Nachhaltiger Konsum ist -effizient (ressourcenleicht) -suffizient (genügsam) -fair (inter- und intergenerationell) Nötig sind nachhaltige Lebensstile, staatliche Rahmensetzungen (Label, Preise etc.), Technologietransfer in EL Ansatzpunkte: Individuum (einzelne Konsumbereiche und Gruppen), Staat, Produzenten Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 126

10 Nachhaltiger Konsum Forschungsfragen (Røpke 2005) How can consumption be conceptualized? What are the environmental impacts of consumption? What are the driving forces behind growing consumption? How does consumption relate to the quality of life? How can consumption patterns be changed? (Defilia et al. 2011) Systembeschreibung und –modellierung (Konsumsystem) Determinanten des Konsumhandelns Steuerung des Konsumhandelns Normen und Kriterien Auswirkungen und Beurteilung von Konsum Diskurs über nachhaltigen Konsum Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 127

11 Nachhaltiger Konsum Forschungsfragen (Røpke 2005) How can consumption be conceptualized? What are the environmental impacts of consumption? What are the driving forces behind growing consumption? How does consumption relate to the quality of life? How can consumption patterns be changed? (Defilia et al. 2011) Systembeschreibung und –modellierung (Konsumsystem) Determinanten des Konsumhandelns Steuerung des Konsumhandelns Normen und Kriterien Auswirkungen und Beurteilung von Konsum Diskurs über nachhaltigen Konsum Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 128

12 Suffizienz Synonyme für Suffizienz: Mässigung, Bescheidenheit, Sättigung und Genügsamkeit «Genügsamkeit», «rechtes Mass» etc. sind seit jeher Themen in Philosophie und von Religionen Themen in Suffizienzdebatte Fragen nach «optimalen» bzw. «richtigen» Mass für gutes Leben Balance zwischen Materiellem und Immateriellem Verhältnis Quantität und Qualität Rolle der Politik Gemeingüter, Kosten/Internalisierung, Verteilung, Infrastruktur, Share Economy, Geplante Obsoleszenz… Suffizenz, Effizienz und Konsistenz = 3 Nachhaltigkeitsstrategien Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 129

13 Weiterführende / Zitierte Literatur Jungbluth, N. et al. (2011). Gesamt-Umweltbelastung durch Konsum und Produktion der Schweiz. Input-Output Analyse verknüpft mit Ökobilanzierung. Umwelt-Wissen Nr Bern, BAFU. Kaenzig, J., Jolliet, O. (2006); Umweltbewusster Konsum. Schlüsselentscheide, Akteure und Konsummodelle, Bafu Bern. Linz, M. (2013): Suffizienz – unentbehrlich für Nachhaltigkeit. In: Leitschuh, H. et al. Mut zu Visionen. Brücken in die Zukunft. Jahrbuch Stuttgart, Hirzel, S Defila, R. A. et al., (Eds.) (2011). Wesen und Wege nachhaltigen Konsums. München, oekom. Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 130

14 Aufgabe für 7. Veranstaltung Lesen Sie bitte: Røpke, I. (1999). "The dynamics of willingness to consume." Ecological Economics 28: Bitte lesen nur Sie folgende Abschnitte: Abstract, Kap. 1 bis S. 400, Sp. 1, Mitte; Kap. 1.3 bis S. 403, Sp. 1, Mitte; Kap. 2 oder Kap. 3 oder Kap. 4 - je nach Ihren Interessen; Kap. 5 Fragen zum Text: 1. Wieso wird Konsum als ökologisches Problem thematisiert? 2. Was sind gemäss Røpke die "driving forces", die zu dem hohen Konsumniveau der westlichen Länder geführt haben? 3. Welche Überlegungen sind gemäss Røpke zu machen, wenn man sich die Frage stellt, ob das hohe Konsumniveau der westlichen Welt reduziert werden kann? Frage zu Kap. 2 oder 3 oder 4: Welche Erklärungen gibt Røpke jeweils für das hohe Konsumniveau an? 5.Wie beurteilen Sie die vorgeschlagenen Massnahmen zur Eindämmung des Konsums? Welche erscheinen durchsetzbar, welche unrealistisch? Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 131


Herunterladen ppt "Konsum und seine Bedeutung für Wachstum Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL 118 Ziele/Themen -Konsum allgemein -Umweltbelastung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen