Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Brauchwasser Wärmepumpen Stand 05 / 2013 1. 3 Varianten der ökologischen Warmwasser-Aufbereitung Einführung Durchschnittlich beträgt der tägliche Warmwasserbedarf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Brauchwasser Wärmepumpen Stand 05 / 2013 1. 3 Varianten der ökologischen Warmwasser-Aufbereitung Einführung Durchschnittlich beträgt der tägliche Warmwasserbedarf."—  Präsentation transkript:

1 Brauchwasser Wärmepumpen Stand 05 /

2 3 Varianten der ökologischen Warmwasser-Aufbereitung Einführung Durchschnittlich beträgt der tägliche Warmwasserbedarf im Haushalt pro Person Liter bei einer Temperatur von ca °C. Wer allerdings täglich badet, verbraucht schnell einmal das Doppelte oder Dreifache. Warmwasser kann zentral oder dezentral erzeugt werden. In neueren Mehrfamilienhäusern wird das Wasser in der Regel in einem Grossboiler erwärmt und von dort an die Entnahmestellen geleitet. Die Wasserentnahme durch die Nutzer erfolgt à discrétion, und die Energiekosten werden gleichmässig auf alle verteilt. Wegen langer Leitungsführungen entstehen bei dieser Installationsanwendung oft grosse Wärmeverluste. Bei dezentralen Anlagen sind die Boiler bei den einzelnen Nutzern untergebracht. Das Warmwasser wird somit möglichst nahe beim Verbrauchsort produziert. Leitungsverluste werden damit drastisch vermindert und der Warmwasserverbrauch kann individuell abgerechnet werden. Welche Temperatur ist nötig? Im Privathaushalt reichen °C. Bei höheren Temperaturen entstehen mehr Verluste und Verkalkungen, zudem ist die Verbrühungsgefahr grösser, speziell wenn Kinder im Haus leben. Eine Reduktion der Warmwassertemperatur von 60 auf 50 °C spart bis zu 20% Energie. Variante 1 Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine bestehende Heizungs- Wärmepumpe. Mittels eines 3- Wegeventils erfolgt die Umschaltung zwischen Heizung und Warmwasser- aufbereitung. Variante 2 Das Warmwasser wird mit einer solarthermischen Anlage erzeugt, im Schnitt lassen sich damit 70% des Energiebedarfs eines Haushalts decken. Die restliche Energie muss anderweitig, zum Beispiel mit einer Wärmepumpe oder mittels eines Elektroheizstabes erzeugt werden. Variante 3 Der Wärmepumpenboiler wird in Räumen wie z.B. Heizungs- und Waschräume oder Keller) installiert. Der Wärmepumpenboiler kann die Wärme in diesen Räumen bis zu 70% nutzen um Warmwasser zu erzeugen. 2

3 So funktioniert eine Wärmepumpenboiler Beim Wärmepumpen-Boiler stammen rund 70% der benötigten Energie aus der Umgebungsluft. Die restliche Energie (30%), die er braucht um den Kreislauf anzutreiben, bezieht er aus dem Stromnetz. Der Wärmepumpen-Boiler kann bei Umgebungstemperaturen zwischen 7 bis 40 °C eingesetzt werden. Für tiefere Umgebungstemperaturen benötigt er eine Abtaueinrichtung. Modelle mit Abtaufunktion können zum Beispiel bei Umgebungstemperaturen zwischen -10°C bis 40°C eingesetzt werden. Nur über die Verdampfung der Umgebungstemperatur werden Wassertemperaturen von 50 bis 60 °C erreicht. Ein zusätzlicher Elektroeinsatz dient der Unterstützung für höhere Warmwassertemperaturen. Aufstellort Bereits kleine Räume (Faustregel 20 m3 ) sind für eine einwandfreie Funktion eines Wärmepumpen-Boilers geeignet. Mit einem Wärmepumpenboiler wird die Luft der Umgebung entfeuchtet. Dies ist vor allem in Waschküchen oder Trocknungsräumen von Vorteil. Dadurch trocknet die Wäsche schneller und die Luftfeuchtigkeit kann sich weniger in den Wänden niederschlagen. Die Umgebungstemperatur wird durch den Wärmeentzug um 1 -3°C abgekühlt. Da ein Wärmepumpen-Boiler je nach Warmwasserbedarf nur zwischen 5 bis 10 Stunden pro Tag läuft, erreicht die Umgebungstemperatur rasch wieder ihren ursprünglichen Zustand. Dank Luftkanälen können die meisten Wärmepumpen-Boiler Nebenräume wie Weinkeller, Vorrats- oder Waschräume kühlen und entfeuchten. Energieeffizienz Die Effizienz eines Wärmepumpen-Boilers hängt von der Umgebungstemperatur (Lufteintritt) und der Zielwarmwasser- temperatur ab. Je kleiner diese Temperaturdifferenz ist, desto effizienter und kostengünstiger ist der Betrieb. Es lohnt sich somit die Warmwassertemperatur eher tiefer zu halten. Im Sommer steigt die Umgebungstemperatur bis zu 10 °C und damit die Effizienz um bis 20%. 3

4 Wann macht der Einsatz eines Wärmepumpenboilers Sinn? In den nachstehenden Fällen ist einer Einsatz eines Wärmepumpenboilers sinnvoll: Ersatz eines bestehenden Elektroboilers. Wenn ein Etagenboiler durch eine zentrale Warmwasserversorgung ersetzt werden muss. Ersatz von Etagenelektroboilern Wenn eine Kombination mit Heizungsanlage nicht möglich oder sehr aufwändig ist. Energieeffiziente und kostengünstige Alternative zur solaren Brauchwasserproduktion. Bei einem Heizungsersatz durch eine Wärmepumpe macht die Trennung der Raumheizung von der Brauchwasser- aufbereitung in vielen Fällen Sinn. Vergleich der Jahresenergiekosten bei verschiedenen Arten der Brauchwasseraufbereitung. Der nachstehende Vergleich basiert auf der Basis eines Haushaltes mit 4 Mitgliedern und einem Pro / Kopf Verbrauch von 50 Liter / Warmwasser pro Tag. Der Einsatz eines Wärmepumpenboilers amortisiert sich bereits nach 6 – 7 Jahren, je nach Höhe der Gesamtkosten inkl. Installation. Im Durchschnitt liegen die Investitionskosten eines 300 Liter Wärmepumpenboiler bei ca CHF (inkl. Installation). Bei einer Thermischen Solaranlage bei ca CHF. Der Deckungsgrad an erneuerbarer Energie liegt beim Wärmepumpenboiler bei rund 70% und zieht damit gleich mit einer Thermischen Solaranlage. 4

5 Modellübersicht Nachstehend eine Uebersicht der von uns angebotenen Wärmepumpenboiler Varianten 5 Wärmepumpen-Boiler Varianten Modelle Heizleistung in W Leistungsaufnahme in W AbtaufunktionSolaregisterCOPEinsatzgrenze Inhalt / Liter Masse mm / Gewicht in kg Preis inkl. MWST Kleinwärmepumpenboiler für die Wand- oder Schrankmontage WP1-100AR/E-LF1'000260nein 3.57°C bis 40°C x 520 x 520 / 651'690 WP1-100AR/E-LF-NT1'000260janein3.5-10°C bis 40°C x 520 x 520 / 651'790 Kompakte Wärmepumpenboiler 300 Liter ohne Luftführung WP2-321AR/1'850490nein 3.87°C bis 40°C3001'830 x 670 / 1502'690 WP2-321ARS1'850490neinja3.87°C bis 40°C3001'830 x 670 / 1712'890 Kompakte Wärmepumpenboiler 450 Liter ohne Luftführung WP3-500ARS-2.62'600750neinja3.77°C bis 40°C4502'100 x 750 / 2453'690 WP3-500ARS-4.94'9001'380neinja3.77°C bis 40°C4502'100 x 750 / 2453'990 Kompakte Wärmepumpenboiler 300 Liter mit Luftführung WP2-321ARS-LF1'960480nein 3.77°C bis 40°C3001'830 x 670 / 1512'790 WP2-322ARS-LF1'960480neinja3.77°C bis 40°C3001'830 x 670 / 1712'990 WPR-321ARS-LF1'960480ja °C bis 40°C3001'830 x 670 / 1723'120 KompakteWärmepumpenboiler 450 Liter mit Luftführung WP3-500ARS-2.92'600750neinja3.77°C bis 40°C4502'100 x 750 / 2453'690 WP3-500ARS-4.94'9001'380neinja3.77°C bis 40°C4502'100 x 750 / 2453'990 Wärmepumpen Umrüstsätze für bestehende Boiler WP3-AMV2'900880nein 3.57°C bis 40°Cmax x 880 x 330 / 281'990 WP3-500ARS-4.94'9001'380nein °C bis 40°Cmax x 880 x 330 / 322'200

6 Qualitätsmerkmale unserer Wärmepumpenboiler Die von uns angebotenen Wärmepumpenboiler weisen die nachstehenden Finessen aus: Aussenliegendes Rohregister Das Grossflächig aussenliegenden Rohrregister ist auf dem Aussenmantel des Wasserspeichers abgewickelt und ermöglicht eine gleichmässige Wassererwärmung. Dadurch wir die Bildung von Kalk reduziert da sich die Wärme über eine grössere Fläche verteilt. Damit wird auch verhindert das Kältemittel mit dem Warmwasser in Kontakt kommen kann. Thermostatisches Expansionsventil Die Wärmepumpe arbeitet in sich rasch verändernden Temperaturbereichen zwischen 10 und 60°C bei sich gleichzeitig ändernden Quelltemperatur. Das Thermostatische Expansionsventil macht eine rasche Anpassung an diese Bedingungen möglich. Register Alle Wasserspeicher (ausser der Kleinspeicher mit 100 Liter) haben serienmässig einen Glattrohr- Wärmetauscher eingebaut um weitere Wärmequellen wie Heizkessel (Oel, Gas, Holz) oder Solaranlagen anzuschliessen. Bei der Solar-Ausführung sind sogar 2 Wärmetauscher eingebaut. Verdampfer Die Verdampfer Lamellen verfügen über vergrösserte Abstände dadurch wird die Kältemittelverteilung optimiert und ermöglicht eine hohe Leistung auch bei niedrigen Lufttemperaturen. Rotationskompressor Speziell für Warmwasser-Wärmepumpen hergestellter Rotationskompressor der im Vergleich zu einem Kolbenkompressor rund 31% weniger Energie verbraucht. Durch die Rotorkonstruktion wird auch ein ruhiger Betrieb und eine problemlose Inbetriebnahme nach Standzeiten von einige Monaten ermöglicht. 6WP-Boiler Programm Mai 2013

7 Qualitätsmerkmale unserer Wärmepumpenboiler – C ist ein natürliches Material das sich beim Brennen mit 850°C mit dem überzogenen Werkstück verbindet und eine glatte und geschlossene Oberfläche bildet.. Magnesiumanode Eine nach EN-Standard dimensionierte und in jeden Speicher eingebaute Anode bietet einen perfekten Korrosionsschutz des Speichers. Falls es zu einer Beschädigung der lierten Schicht kommt sorgt die Magnesiumanode dafür das die Schadstelle sofort geschützt wird. PU 50 - Close 50 mm PU-Isolierung die zusammen mit dem Blechmantel für einer optimale Erhaltung des Warmwassers garantiert.. 7

8 Unsere Dienstleistungen Wir realisieren Wärmepumpenboiler und Wärmepumpen Projekte von der Lieferung, Installation, Erstellung von Luftkanälen bis zur Inbetriebnahme und Rückbau und Entsorgung der bestehenden Anlage. Dienstleistungen im Einzelnen Kernbohrungen Wir erstellen Kernbohrungen für die Durchführung von Luftkanälen. Luftkanäle Für die Umleitung der Abluft oder für das Ansaugen der Warmluft erstellen wir die entsprechenden Luftkanäle. Hydraulischer Anschluss Wir erstellen Wasseranschlüsse, Zirkulationsleitungen und Integrieren Ventile und Steuerungen. Elektrischer Anschluss Wir erstellen für sie die elektrischen Anschlüsse und schliessen die Boiler wenig nötig an die Werksteuerung an. Demontage und Rückbau Wir demontieren Ihre alten Warmwasseranlagen und entsorgen diese fachgerecht. Beantragung von Subventionen In vielen Kantonen oder von lokalen Energieversorgern wird der Austausch von Elektroboilern durch Wärmepumpenboiler gefördert. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von Fördergelder.. 8

9 Neu Wärmepumpenboiler Kleinspeicher für die Etage oder Einbauschränke Bisher war es nicht möglich Etagen- Elektroboiler oder Elektroboiler- Kleinspeicher die in Einbauschränken in Badezimmer, Vorratskammern usw. eingebaut sind durch Wärmepumpenboiler zu ersetzen. Unseren Wärmepumpenboiler für die Wandmontage ermöglichen nun die Installation in fast allen Bereichen eines Hauses. Wärmepumpenboiler für die Wandmontage Eignen sich für die Montage in Badezimmer in Einbauschränken, kleinen Appartements, Ferienwohnungen oder überall dort wo lange Rohrleitungen, bei der Installation eines zentralen Warmwasserboilers, zu grossen Energieverlusten durch die Zirkulation führen. Der Wandboiler hat ein Fassungsvermögen von 100 Litern und lässt sich einfach ohne grossen Raumverlust an der Wand montieren. Mittels Luftkanälen lässt sich die Luft aus anderen Räumen mit Abwärme ansaugen (damit wird der Raum zusätzlich entfeuchtet) oder die gekühlte Abluft in einen Bereich umleiten der gekühlt werden soll. Bei der Ausführung mit Abtaufunktion lässt sich auch die Aussenluft bis zu einer Temperatur von -10°C ansaugen. Durch den im Aussenmantel des Speichers installierten Kondensator wird die Kalkablagerung auf den Heizelementen im Vergleich zu einem Elektroboiler stark reduziert. Dadurch wird die Lebensdauer der Wärmepumpe erhöht und der Wartungsaufwand für die Reinigung des Kondensatoren reduziert. Mit der Nutzung von Luft als Energiequellen Reduzieren Sie Ihre Energiekosten um % Der Ersatz eines Elektroboilers durch einen Wärme- pumpenboiler wird von vielen Kantonen finanziell gefördert. 9

10 Neu Wärmepumpenboiler Kleinspeicher für die Etage oder Einbauschränke Die Boiler stehen in den nachstehenden 2 Varianten zur Verfügung: Modell WP1-100AR/E-LF Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST Preis inkl. Montage auf Anfrage (1) Modell WP1-100AR/E-LF-NT Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen -10°C bis 40°C. Bei diesem Modell kann das ganze Jahr die Aussenluft bis zu einer Grenze von -10° C genutzt werden. Preis CHF inkl. MWST Preis inkl. Montage auf Anfrage (1) (1) Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot Garantie: 2 Jahre Lieferung: ca. 2 Wochen Wärmepumpenboiler für die Wandmontage Heizleistung Wärmepumpe / Kompressor 1000 W / Rotationskompressor garantiert einen stillen und Vibrationsfreien Betrieb. COP / Leistungsaufnahme 3.5 / 260 W Heizstab 1500 W für die rasche Brauchwassererwärmung in Kombination zwischen Wärmepumpe und Heizstab ist Standardmässig eingebaut. Legionellenschutz Automatische Legionellenschaltung auf 60°C Steuerung Mikroprozessorsteuerung für die Programmwahl Masse in mm / Gewicht 1250 x 520 x 520 (H x B x T) / 65 kg Maximale Länge der Luftkanäle 10 Meter 10

11 Neu 300 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion Kompakte Brauchwasser-Wärmepumpen Brauchwasser-Wärmepumpen mit einem Inhalt von 300 Liter. Die Wasserspeicher sind mit hochwertiger lierung nach DIN 4753 beschichtet und zusätzlich mit einer Magnesium-Schutzanode ausgerüstet. Hinter dem silbergrauen Blech-Aussenmantel befindet sich eine 50mm PU-Isolation die dafür sorgt das auch bei längeren Standzeiten keine Wärmeverluste entsteht. Die Aufstellung der Wärmepumpenboiler erfolgt meist in einem Technik- raum, der Waschküche, Garage usw. Durch den Betrieb des Wärmepumpenboilers wird die Raumtemperatur kurzzeitig um ca. 2°C bis 3°C abgekühlt. Die Raumluft wird dabei gleichzeitig entfeuchtet. Bei allen Modellen ist Serienmässig ein Wärmetauscher eingebaut der es ermöglicht eine weitere Wärmequelle anzuschliessen. Als Wärmequellen kommen Solarpanels, Heizkessel (Oel, Gas, Holz) oder auch ein Zimmerofen in Frage. Optional können die Boiler mit einem zweiten Register für den Anschluss von Solarpanels bestellt werden. Sämtliche Boiler sind mit einem aussenliegenden Rohrregister ausgestattet das Kalkablagerungen auf den Heizelement verhindert. Aufstellung ohne zusätzliche Wärmequelle Aufstellung mit zusätzliche r Wärmequelle (Beispiel Heizkessel) und einer Solaranlage Heizregister Solarregister 11

12 Neu 300 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion Kompakte Brauchwasser-Wärmepumpen Heizleistung / Kompressor 1850 W / Rotationskompressor garantiert einen stillen und Vibrationsfreien Betrieb. COP / Leistungsaufnahme 3.8 / 490 W Ladezeit Warmwassers von 18°C auf 55°C ca. 5 Stunden (Lufttemperatur 10°C) Fläche des Heizregisters 1.2 m2 (Optionales Solarregister 0.6 m2) Heizstab 1500 W für die rasche Brauch- Wassererwärmung oder für den Notfall ist Standardmässig eingebaut. Legionellenschutz Automatische Legionellenschaltung auf 60°C Steuerung Mikroprozessorsteuerung für die Programmwahl Masse in mm / Gewicht 1830 x 670 (H x D) / 150 kg (1) (1) Das Gewicht der Version mit dem zusätzlichen Solartregister ist 171 kg Die Boiler stehen in den nachstehenden 2 Varianten zur Verfügung: Modell WP2-321AR (ohne Solarregister) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST Preis inkl. Montage auf Anfrage (1) Modell WP2-312ARS (mit Solarregister) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C. Preis CHF inkl. MWST Preis inkl. Montage auf Anfrage (1) Raumgrösse gilt für beide Varianten Mindesthöhe = 2 Meter Mindestraumvolumen = 24 m3 (1) Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot Garantie: 2 Jahre Lieferung: ca. 2 Wochen 12

13 Neu 450 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion mit 2 Registern Kompakte Brauchwasser-Wärmepumpen Brauchwasser-Wärmepumpen mit einem Inhalt von 450 Liter. Die Wasserspeicher sind mit hochwertiger lierung nach DIN 4753 beschichtet und zusätzlich mit einer Magnesium-Schutzanode ausgerüstet. Hinter dem silbergrauen Blech-Aussenmantel befindet sich eine 50mm PU-Isolation die dafür sorgt das auch bei längeren Standzeiten keine Wärmeverluste entstehen Die Aufstellung der Wärmepumpenboiler erfolgt meist in einem Technik- raum, der Waschküche, Garage usw. Durch den Betrieb des Wärmepumpenboilers wird die Raumtemperatur kurzzeitig um ca. 2°C bis 3°C abgekühlt. Die Raumluft wird dabei gleichzeitig entfeuchtet. Bei allen Modellen ist Serienmässig 2 Register eingebaut der es ermöglicht zwei weitere Wärmequelle anzuschliessen. Als Wärmequellen kommen Solarpanels, Heizkessel (Oel, Gas, Holz) oder auch ein Zimmerofen in Frage. Die Boiler können auch für die aktive Wärmerückgewinnung zum Beispiel für die Nutzung von Abluft von Klimaanlagen, Solarien usw.. genutzt werden. Aufstellung ohne zusätzliche Wärmequelle Aufstellung mit zusätzliche Wärmequelle (Beispiel Heizkessel) Aufstellung mit Wärmerückgewinnung (Beispiel Abluft Klimaanlage) 13

14 Neu 450 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion mit 2 Registern Kompakte Brauchwasser-Wärmepumpen Sämtliche Boiler sind mit einem aussenliegenden Rohrregister ausgestattet das Kalkablagerungen auf den Heizelement verhindert. Heizleistung / Kompressor 2600 W oder 4900 W / Rotationskompressor garantiert einen stillen und Vibrationsfreien Betrieb. COP / Leistungsaufnahme 3.7 / 750 W respektive 1380 W Ladezeit Warmwassers von 18°C auf 55°C ca. 4 Stunden (Lufttemperatur 10°C) Fläche des Heizregisters / Solarregister 1.6 m2 / Solarregister 0,8 m2 Heizstab 1500 W für die rasche Brauch- Wassererwärmung oder für den Notfall ist Standardmässig eingebaut. Legionellenschutz Automatische Legionellenschaltung auf 60°C Steuerung Mikroprozessorsteuerung für die Programmwahl Masse in mm / Gewicht 2100 x 750 (H x D) / 245 kg Die Boiler stehen in den nachstehenden 2 Varianten zur Verfügung: Modell WP3-500ARS (Heizleistung 2600 W) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST Preis inkl. Montage auf Anfrage (1) Modell WP3-500ARS (Heizleistung 4900 W) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C. Preis CHF inkl. MWST Preis inkl. Montage auf Anfrage (1) Raumgrösse gilt für beide Varianten Mindesthöhe = 2 Meter Mindestraumvolumen = 24 m3 (1) Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot Garantie: 2 Jahre Lieferung: ca. 2 Wochen 14

15 Preissenkung 300 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion mit Luftführung Brauchwasser-Wärmepumpen mit Luftführung Brauchwasser-Wärmepumpen mit einem Inhalt von 300 Liter. Die Wasserspeicher sind mit hochwertiger lierung nach DIN 4753 beschichtet und zusätzlich mit einer Magnesium-Schutzanode ausgerüstet. Hinter dem silbergrauen Blech-Aussenmantel befindet sich eine 50mm PU-Isolation die dafür sorgt das auch bei längeren Standzeiten kein Wärmeverlust entsteht. Die Aufstellung der Wärmepumpenboiler erfolgt meist in einem Technik- raum, der Waschküche, Garage usw. Die Warmluft respektive Kaltluft lässt sich via über Luftkanäle die direkt auf den Wärmepumpenboiler geführt werden aus anderen Räumen oder in den Aussenbereich umleiten. Bei allen Modellen ist Serienmässig ein Wärmetauscher eingebaut der es ermöglicht eine weitere Wärmequelle anzuschliessen. Als Wärmequellen kommen Solarpanels, Heizkessel (Oel, Gas, Holz) oder auch ein Zimmerofen in Frage. Optional können die Boiler mit einem zweiten Register für den Anschluss von Solarpanels bestellt werden. Sämtliche Boiler sind mit einem aussenliegenden Rohrregister ausgestattet das Kalkablagerungen auf den Heizelement verhindert. Ansaugen der Warmluft aus der Waschküche ausblasen der Kaltluft nach Aussen. Ansaugen der Warmluft im Heizraum Ausblasen der Kaltluft in den Weinkeller, Vorratsraum etc.. Weiter Varianten zur Verlegung von Luftkanälen für die Kühlung und / oder Wärmerückgewinnung sind möglich. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. 15

16 Preissenkung 300 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion mit Luftführung Brauchwasser-Wärmepumpen mit Luftführung Heizleistung / Kompressor 1960 W / Rotationskompressor garantiert einen stillen und vibrationsfreien Betrieb. COP / Leistungsaufnahme 3.7 / 480 W Ladezeit Warmwassers von 18°C auf 55°C ca. 5 Stunden (Lufttemperatur 10°C) Fläche des Heizregisters 1.2 m2, Optionales Solarregister 0.6 m2 Heizstab 1500 W für die rasche Brauch- Wassererwärmung oder für den Notfall ist Standardmässig eingebaut. Legionellenschutz Automatische Legionellenschaltung auf 60°C Steuerung Mikroprozessorsteuerung für die Programmwahl Masse in mm / Gewicht 1860 x 670 (H x D) / 150 kg bis 171 kg (1) (1) Das Gewicht der Version mit dem zusätzlichen Solartregister ist 171 kg Modell WP2-321AR-LF (ohne Solarregister) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST (1) Modell WP2-322 ARS-L (mit Solarregister) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST (1) Modell WP2-312ARS (mit Solarregister) Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen -10°C bis 40°C. Preis CHF inkl. MWST (1) (1) Preis inkl. Montage, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot Garantie: 2 Jahre Lieferung: ca. 2 Wochen 16

17 Neu 450 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion mit Luftführung Brauchwasser-Wärmepumpen mit Luftführung Brauchwasser-Wärmepumpen mit einem Inhalt von 450 Liter. Die Wasserspeicher sind mit hochwertiger lierung nach DIN 4753 beschichtet und zusätzlich mit einer Magnesium-Schutzanode ausgerüstet. Hinter dem silbergrauen Blech-Aussenmantel befindet sich eine 50mm PU-Isolation die dafür sorgt das auch bei längeren Standzeiten keine Wärmeverlust entsteht. Die Aufstellung der Wärmepumpenboiler erfolgt meist in einem Technik- raum, der Waschküche, Garage usw. Die Warmluft respektive Kaltluft lässt sich via über Luftkanäle die direkt auf den Wärmepumpenboiler geführt werden aus anderen Räumen oder in den Aussenbereich umleiten. Bei allen Modellen sind Serienmässig 2 Register eingebaut die es ermöglichen eine weitere Wärmequelle anzuschliessen. Als Wärmequellen kommen Solarpanels, Heizkessel (Oel, Gas, Holz) oder auch ein Zimmerofen in Frage. Sämtliche Boiler sind mit einem aussenliegenden Rohrregister ausgestattet das Kalkablagerungen auf den Heizelement verhindert. Ansaugen der Warmluft und ausblasen der Kaltluft im selben Raum. Ansaugen der Warmluft und Ausblasen der Kaltluft in der Waschküche Weiter Varianten zur Verlegung von Luftkanälen für die Kühlung und / oder Wärmerückgewinnung sind möglich. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. 17

18 Neu 450 Liter Brauchwasser- Wärmepumpen aus Europäischer Produktion mit Luftführung Brauchwasser-Wärmepumpen mit Luftführung Heizleistung / Kompressor 2600 W oder 4900 W / Rotationskompressor garantiert eine stillen und Vibrationsfreien Betrieb. COP / Leistungsaufnahme 3.6 / 750 W oder 1380 W Ladezeit Warmwassers von 18°C auf 55°C ca. 5.5 Stunden (Lufttemperatur 10°C) Fläche Heizregisters / Solarregister 1.2 m2, Solarregister 0.8 m2 Heizstab 1500 W für die rasche Brauch- Wassererwärmung oder für den Notfall ist Standardmässig eingebaut. Legionellenschutz Automatische Legionellenschaltung auf 60°C Steuerung Mikroprozessorsteuerung für die Programmwahl Masse in mm / Gewicht 2100 x 670 (H x D) / 157 kg bis 171 kg (1) (1) Das Gewicht der Version mit dem zusätzlichen Solartregister ist 171 kg Modell WP ARSE-LF Heizleistung 2600 W Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST (1) Modell WP ARSE-LF Heizleistung 4900 W Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST (1) (1) Preis inkl. Montage, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot Garantie: 2 Jahre Lieferung: ca. 2 Wochen 18

19 Neu Umrüstsätze für bestehenden Boiler mit Einschubwärmepumpen oder Wärmepumpeneinzelgeräten Umrüstsätze für bestehende Boiler Bestehenden Brauchwasserspeicher mit einem Fassungsvermögen von 200 bis 500 Litern können mit einem selbstständigen Wärmepumpen-Aggregat nachgerüstet werden. Für diese Umrüstung stehen die nachstehenden zwei Varianten zur Verfügung: 1. Einzelgerät Bei dieser Variante wird das Wärmepumpen-Aggregat in dem Raum installiert in dem die Luft angesogen werden soll. Danach erfolgt die Verbindung der Wärmepumpe mit dem Wasserspeicher über eine Wasserleitung mit einem Durchmesser von mindestens 1/2 Zoll. Dazu muss noch ein Ausdehnungsgefäss von ca. 15 Litern, eine Umwälzpumpe und ein Sicherheitsventil installiert werden. 2. Einschubversion Bei dieser Version wir die Wärmepumpe direkt auf einem freien Flansch von 180 mm Durchmesser installiert. Beide Versionen verfügen über eine elektronische Steuerung für die Einstellung der nachstehenden Funktionen: Schnelltaste für die Einstellung der Wassertemperatur Automatischer Betrieb Antilegionellenschaltung Schnellwassererwärmung durch die Kombination des Kompressors mit dem Elektroheizstab. Die Einschubversion kann sowohl in Distanz oder direkt auf dem Flansch montiert werden.. Einzelgerät mit Direktanschluss an das bestehende Boiler-Register. Einschubversion mit Anschluss auf einen bestehenden Flansch mit 180 mm Durchmesser. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Umrüstungsangebot. 19

20 Neu Umrüstsätze für bestehenden Boiler mit Einschubwärmepumpen oder Wärmepumpeneinzelgeräten Umrüstsätze für bestehende Boiler Heizleistung / Kompressor 2900 W oder 4900 W / Rotationskompressor garantiert eine stillen und Vibrationsfreien Betrieb. COP / Leistungsaufnahme 3.5 / 880 W oder 1440 W Ladezeit Warmwassers von 18°C auf 55°C ca. 6 Stunden (Lufttemperatur 10°C) Heizstab 1500 W für die rasche Brauch-Wassererwärmung oder für den Notfall ist Standardmässig eingebaut. Legionellenschutz Automatische Legionellenschaltung auf 60°C Steuerung Mikroprozessorsteuerung für die Programmwahl Masse in mm / Gewicht (1) 470 x 880 x 330 / 18 kg / respektive 32 kg (1) Die Masse und Gewichtsangaben beziehen sich auf die Wärmepumpe. Modell WP3-AMV Heizleistung 2900 W Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen 7°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST (1) Modell WP5-AMV-HT Heizleistung 4900 W Einsatz in Räumen mit Temperaturen zwischen -10°C bis 40°C Preis CHF inkl. MWST (1) (1) Preis inkl. Montage, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Garantie: 2 Jahre Lieferung: ca. 2 Wochen 20 COP bis zu 3.5

21 Neu Umrüstsätze für bestehenden Boiler mit Einschubwärmepumpen oder Wärmepumpeneinzelgeräten Umrüstsätze für bestehende Boiler Anschlussschema Flanschinstallation Anschlussschema Registerinstallation 21WP-Boiler Programm Mai 2013

22 22WP-Boiler Programm Mai 2013 Kontakt: Vicari + Co Energy Trading Helvetiastrasse Bern Tel Mail: Webseite: Mitglied:


Herunterladen ppt "Brauchwasser Wärmepumpen Stand 05 / 2013 1. 3 Varianten der ökologischen Warmwasser-Aufbereitung Einführung Durchschnittlich beträgt der tägliche Warmwasserbedarf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen