Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! ENERGIE FÜR NEUE ZIELE Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! ENERGIE FÜR NEUE ZIELE Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich!"—  Präsentation transkript:

1 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! ENERGIE FÜR NEUE ZIELE Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich!

2 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Ausgebrannt? Axel (35) Krankenpfleger: Ich habe meinen Job immer sehr gerne gemacht. Mich um andere zu kümmern, liegt irgendwie in meiner Natur. Ich habe viele Menschen in schweren Situationen begleitet, auch oft bis zum Ende. Trotzdem konnte ich immer gut abschalten und habe die Sorgen nicht mit nach Hause genommen. Aber seit einiger Zeit ist das anders geworden. Ich bin oft am Ende meiner Kräfte und habe das Gefühl, dass meine Arbeit sinnlos ist. Gut geschlafen habe ich schon seit Monaten nicht mehr. Ich kann mich kaum noch aufraffen, überhaupt zur Arbeit zu gehen. Die Sorgen meiner Patienten haben mich immer interessiert, jetzt sind sie mir egal. Ich fühle mich total kaputt und abgestumpft.

3 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Etwa ein Viertel der etwa 40 Millionen Erwerbstätigen in Deutschland leidet nach eigener Einschätzung am Burnout-Syndrom! Am häufigsten betroffen sind Lehrer im Schuldienst, Pflegekräfte und Ärzte, aber auch Manager, Schüler und Studenten. Längst ist das Burnout-Syndrom nicht mehr nur auf den Beruf beschränkt: Auch chronischer Stress in anderen Lebensbereichen kann ein Ausgebranntsein zur Folge haben.

4 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wenn man eine Kerze an beiden Seiten anzündet, mag sie eine Zeit doppelt so viel Licht spenden – aber sie ist auch doppelt so schnell abgebrannt! (Myron Rush) Das Ausgebranntsein oder englisch Burnout (engl. to burn out – ausbrennen) bezeichnete ursprünglich eine berufsbezogene, chronische Erschöpfung und wurde 1974 vom New Yorker Arzt und Psychoanalytiker Herbert J. Freudenberger erstmals beschrieben. Was ist das Burnout-Syndrom?

5 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Was ist das Burnout-Syndrom?

6 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Stressauslösende Bedingungen –Hohe Belastung mit geringer Möglichkeit zur Einflussnahme –Geringe Anerkennung bei starker persönlicher Verausgabung –Fehlende soziale Unterstützung Persönlichkeitsvariablen –Labiles Selbstwertgefühl –Abhängigkeit von äußerer Bestätigung –Neigung zu Perfektionismus –Übersteigerter Ehrgeiz Burnout-Syndrom: Auslöser

7 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Teufelskreis: Burnout

8 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Fazit: Rechtzeitig gegen das Burnout- Syndrom vorgehen… …denn Ein über längere Zeit bestehender Burn-Out kann zur Depression führen! Prognose WHO: Depressionen werden bis 2010 die zweithäufigste Ursache für Arbeitsunfähigkeit werden! Mehr als 20 % der Menschen leidet während des Lebens irgendwann unter einer behandlungsbedürftigen Depression. Vincent van Gogh, der selbst an Depression litt und Selbstmord beging, malte dieses Bild 1890 um die Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung eines an Depression leidenden Menschen darzustellen. Titel: On the Threshold of Eternity, 1890, Rijksmuseum Kröller-Müller, Otterlo, Netherlands (Source: Wikipedia)

9 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Depressiv? Sabine (52), Bürokauffrau: Seit einiger Zeit bin ich immerzu traurig. Ich habe das Gefühl, mein Leben hat gar keinen Sinn mehr. Nichts macht mehr Spaß und ich weiß gar nicht, woher das kommt. Morgens ist es besonders schlimm: Meist habe ich schlecht geschlafen und das Aufstehen fällt mir sehr schwer. Manchmal bleibe ich einfach liegen, starre an die Decke und weine. Ich habe alle Hoffnung verloren, dass das nochmal besser wird.

10 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wortherkunft: deprimere = herunter-, niederdrücken Krankhafte Veränderung der Stimmung (Affektivität) Diagnosekriterien einer depressiven Episode nach ICD-10: Was ist eine Depression?

11 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Depressionen werden oft nicht erkannt… 4 Mio. behandlungsbedürftige Depressionen % in hausärztlicher Behandlung % als Depression diagnostiziert 6-9 % ausreichend behandelt 2-4 % über 3 Monate therapietreu

12 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Schnelle Ermüdung Nervöse Magen-Darm- Beschwerden Muskelverspannungen Schlafstörungen Appetitstörung Libidoverlust Zusammenhang mit Depression wird oft nicht erkannt! Körperliche Beschwerden

13 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Nervliche Erschöpfung Lustlosigkeit Ständig kreisende Gedanken Kein Abschalten möglich Sozialer Rückzug Anhaltende Traurigkeit Psychische Beschwerden

14 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Der depressive Patient

15 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Entstehungsmodell DEPRESSION

16 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Ursachen einer Depression:

17 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Schlaf – Motor des Lebens Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen. Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen. Immanuel Kant

18 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Gut geschlafen? Laut der Charité Berlin leiden etwa % der Deutschen an einer behandlungsbedürftigen, chronischen Schlafstörung. Schlafstörungen sind charakterisiert durch unerholsamen Schlaf sowie die Unfähigkeit ein- oder durchzuschlafen. Im Vordergrund steht der Verlust der Erholungsfunktion des Schlafes. Leitsymptom ist neben der Insomnie auch die Hypersomnie am Tage.

19 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Folgen einer chronischen Schlafstörung Leistungseinbußen, z. B. erhöhte Fehleranfälligkeit, verminderte Vigilanz, schlechteres Gedächtnis verlängerte mentale und physische Reaktionszeiten Motivationsverlust Reizbarkeit, Angst- und Unruhegefühle, Depressivität Störungen der Immunfunktion

20 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich!

21 Depressionen Burn-Out Schlafstörungen neue Erkenntnis: Schlafstörungen, Unruhe, Angst, Burn-Out…oftmals gleiche Erkrankung mit unterschiedlichen Symptomen kann auf Dauer alles zur Depression führen gemeinsame Krankheitsursache (aus neurologischer Sicht): Neurotransmittermangel (Serotonin, GABA)

22 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 22 Stressbewältigung: Hoher Anspruch an die Ernährung! Kontrollierte Stressreaktion braucht: Schutzsysteme Regenerationsphase Energie- und Nervenstoffwechsel braucht B-Vitamine! Physischer und psychischer Stress verursachen oxidativen Stress -> neuro- und gefäßtoxisch (Hapuarachchi, Chalmers et al. 2003) B-Vitamine und Antioxidantien sind neuroprotektiv! Aber: Stress lässt uns häufig unsere gesunde Ernährung vergessen!

23 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 23 Vitamine verbessern die Stresstoleranz Gesünder, gelassener… NERVEN BEHALTEN BEIM UMGANG MIT STRESS

24 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 24 Kontrollierte Stressreaktion braucht Energie Zucker drosselt die Produktion schädlicher Stresshormone (Ulrich-Lai et al. 2007) Physiologisch sinnvolle Glukosequellen und essentielle Mikronährstoffe für die Energiegewinnung! Gummibärchen als Krisenmanager

25 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 25 Energie für Herz und Nerven: Ohne Vitamin B 1 und B 12 geben wir schnell auf! Vitamin B 1 Stimmungsvitamin Kofaktor beim Glukoseabbau: Energiequelle für Nerven und Muskel(Herz-)zellen Kondition und Gedächtnis hängen vom Vitamin-B 1 -Status ab (Aufbauspritzen!) B 1 -Mangel häufig bei Herzinsuffizienz (Diuretika) Teufelskreis Vitamin B 12 Coenzym im Zitratzyklus insb. Energiebedarf des zentralen Nervensystems, vor typischer Anämie häufig neurologische Störungen scheinbare Altersdemenz Energie/ Nerven

26 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 26 B-Vitamine: Schlüsselpositionen im Energie- und Nervenstoffwechsel Müdigkeit, Antriebsschwäche, Konzentrationsschwäche Vergesslichkeit, Schlaflosigkeit, Depression Allg. Mangelsymptome:

27 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 27 Aber: Jeder Zweite über 50 Jahren… … leidet an einer Vitamin-B-Unterversorgung (Ärzte Zeitung 2004). Vitamin-B-Mangel schädigt doppelt: 1.Essentielle Stoffwechselprozesse werden gestört Energie- und Nervenstoffwechsel: Erschöpfung, Leistungsverlust, Demenz 2.Homocysteinspiegel steigt gefäß- und neurotoxisch

28 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wissenschaftlicher Hintergrund Burn-Out-Syndrom, Depression und Schlafstörungen

29 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Das Gehirn ist eine Suppe aus Chemikalien – eine Mixtur aus Neurotransmittern und ihren Rezeptoren Neurotransmission Neuronen übertragen Informationen durch die Freisetzung chemischer Signale (Neurotransmitter) in die Synapse

30 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! postsynaptische Nervendung präsynaptische Nervendung Neurotransmitter enthaltende synaptische Vesikel synaptischer Spalt Neurotransmitter Rezeptoren Die Synapse

31 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Signalübertragung bei Depression Die Menge an Serotonin im synaptischen Spalt reguliert die Signalübertragung. Depressive Patienten weisen eine mangelnde Serotonin- Neurotransmission auf. Zusätzlich häufig mangelnde GABA-Neurotransmission! GABA = Gamma-Amino- Buttersäure

32 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 32 Vitamin-B-Mangel schädigt unser Nervenkostüm!

33 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 33 Woher kommt Homocystein?

34 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 34 Steckbrief Homocystein –schwefelhaltige Aminosäure –kein Proteinbaustein –metabolisches Zwischenprodukt Methioninstoffwechsel –enzymatischer Metabolismus: Recycling zu Methionin (Vit. B 12 und Folsäure) Umbau zu Cystein (Vit. B 6 ) bei unzureichendem Metabolismus (Vitamin B-Mangel) Export ins Plasma -> Hyperhomocysteinämie (HHcy)

35 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 35 Hyperhomocysteinämie Erhöhte Homocysteinspiegel - produzieren oxidativen Stress gefäß- und neurotoxisch Knochenabbau - induzieren neuronale Störungen aktivieren Glutamatrezeptoren - signalisieren Vitamin-B-Mangel gestörter Nerven-, Gehirn- und Energiemetabolismus Kronenberg, G., M. Colla, et al. (2009). "Folic acid, neurodegenerative and neuropsychiatric disease." Curr Mol Med 9(3): Folgen

36 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 36 Klinische Evidenz (I) Depression und Demenz: Hordaland.Studie: Personen mit Hyper- homocysteinämie (HHcy) leiden verstärkt an Depressionen und Demenz. Refsum, H., et al., The Hordaland Homocysteine Study: a community-based study of homo- cysteine, its determinants, and associations with disease. J Nutr, (6 Suppl): p. 1731S-1740S. Altersdepression: Prospektive Beobachtungsstudie in Korea: Zuwenig Folsäure und Vitamin B 12 und zuviel Homocystein erhöhen das Risiko für Depressionen im Alter. Kim, J. M., R. Stewart, et al. (2008). "Predictive value of folate, vitamin B12 and homocysteine levels in late-life depression." Br J Psychiatry 192(4): Stresstoleranz: Reduzierte Vitamin-B 12 -Aufnahme korreliert bei Frauen mit psychischen Problemen. Mishra, G. D., S. A. McNaughton, et al. (2009). "Intake of B vitamins in childhood and adult life in r elation to psychological distress among women in a British birth cohort." Public Health Nutr 12(2):

37 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 37 Klinische Evidenz (II) Blut-Hirn-Schranke: Niedrige Vitamin-B 12 -Spiegel korrelieren mit Schäden der weißen Hirnsubstanz in periventrikulären Bereichen (Störung Blut-Hirn-Schranke) Pieters, B., J. Staals, et al. (2009). "Periventricular white matter lucencies relate to low vitamin B12 levels in patients with small vessel stroke." Stroke 40(5): CMS und Fibromyalgie: Hyperhomocysteinämie und niedrige Vitamin-B 12 -Spiegel in der Cerebrospinal-Flüssigkeit korrelieren mit Ermüdbarkeit und psycho- pathologischen Symptomen. Regland, B., M. Andersson, et al. (1997). "Increased concentrations of homocysteine in the cerebrospinal fluid in patients with fibromyalgia and chronic fatigue syndrome." Scand J Rheumatol 26(4): v

38 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 38 HHcy und Vitamin-B-Defizit … erhöhen das Risiko für neurodegenerative Erkrankungen, Depression und Schlaganfall Kronenberg, G., M. Colla, et al. (2009). "Folic acid, neurodegenerative and neuropsychiatric disease." Curr Mol Med 9(3):

39 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 39 Homocystein-Kontrolle bei Dauerstress … neurodegenerativen Erkrankungen, Depressionen, Herzkreislauferkrankungen bzw. Risikogruppen hierfür. Einteilung der Homocystein-Bereiche nach Handlungsbedarf (Konsensuspapier der Dach-Liga 2003)

40 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 40 Dauerstress= Oxidativer Stress Bluthochdruck, Arteriosklerose kognitive Leistungsverluste Entzündungen des Magen-Darm-Traktes Infektanfälligkeit, Autoimmunerkrankungen, Tumorprogression Chronischer oxidativer Stress: ursächlich an negativen Folgen von Dauerstress beteiligt:

41 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 41 Neurogesundheit und Antioxidanzien Psychischer Stress verursacht oxidativen Stress ROS Mitochondriale Dysfunktion Entzündungsfaktoren Singh, M., M. Arseneault, et al. (2008). "Challenges for research on polyphenols from foods in Alzheimer's disease: bioavailability, metabolism, and cellular and molecular mechanisms." J Agric Food Chem 56(13): Sun, A. Y., Q. Wang, et al. (2008). "Botanical phenolics and brain health." Neuromolecular Med 10(4): Gehirn ist sehr verletzlich durch oxidativen Stress: Apoptose Demenz, Alzheimer, Parkinson, Depressionen, Schlaganfall hoher Sauerstoffverbrauch (20% des Körperumsatzes) Anreicherung von mehrfach-ungesättigten FS in Membranen hoher Eisengehalt

42 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Burn-Out-Syndrom und Depression: Behandlung

43 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Antidepressiva erhöhen die Neurotransmission (=> Konzentrationserhöhung von Serotonin und Noradrenalin = biogene Amine) Biogene Amine sind langsame Neurotransmitter/Neuromodulatoren Verzögerte Wirksamkeit der Antidepressiva Sind nur bei schweren Depressionen sinnvoll Chemische Antidepressiva: Monoamino-Oxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) Trizyklische Antidepressiva Selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI)

44 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! ANTIDEPRESSIVA PLACEBO aerzteblatt.de (26. Februar 2008) Meta-Analyse: Antidepressiva (SSRI) nur bei schwersten Depressionen dem Placebo überlegen Autor:Irving Kirsch: Abt. für Psychologie, Uni Hull (England) Basis: Zulassungsdokumente von Antidepressiva, die zwischen 1989 und 1999 zugelassen wurden; 35 z. T. nicht veröffentlichte Studien mit Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmern

45 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Gewöhnung Blutungen im Gastrointestinaltrakt (SSRI) Schwindelgefühle Beeinträchtigung der Fahreigenschaften, Arbeits- und Konzentrationsfähigkeit Schlafstörungen, Ruhelösigkeit, Nervosität Störungen der Sexualität Gewichtszunahme Mundtrockenheit Beeinträchtigung des Sehvermögens Harnverhaltung, Verstopfung Blutdruckerhöhung, Arrhythmie u.v.m.……………………. Außerdem: Chemische Antidepressiva haben viele Nebenwirkungen!

46 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Die bekannteste pflanzliche Alternative… … Johanniskraut

47 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! wirkt stimmungsaufhellend durch Hemmung der Serotonin-Wiederaufnahme Die Häufigkeit von Nebenwirkungen bei diesem traditionellen Antidepressivum liegt bei 1-3% im Vergleich zu 20% bei den SSRIs JOHANNISKRAUT

48 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Erhöhung der GABA-Neurotransmssion als zusätzliche Therapie-Option bei Depressionen Depressive Patienten haben auch reduzierte GABA-Spiegel Die Behandlung der Depression stellt physiologische GABA-Spiegel wieder her => auch GABA wirkt stimmungsaufhellend GABA ist ein schneller Neurotransmitter!

49 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Erhöhung der GABA-Neurotransmission als Therapie-Option bei Schlafstörungen und Angst GABA ist ein schneller Neurotransmitter! Angstzustände Anxiolytika Schlafstörungen Sedativa, Hypnotika mit gezielter Wirkung auf die GABA-Neurotransmission GABA hemmt Erregbarkeit der Nerven ( abgeschwächte Reizreaktion)

50 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Die Natur hat auch schnelle Lösungen! BaldrianPassionsblume angstlösende Wirkung, durch schnelle Erhöhung der GABA-Neurotransmission beruhigende und schlafffördernde

51 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! verstärkt Serotonin-Neurotransmission langsame Stimmungsaufhellung verstärkt GABA-Neurotransmission schnelle Wirkung auf Angst Gute Compliance Johanniskraut Passionsblume Baldrian verstärkt GABA-Neurotransmission schnelle Wirkung auf Nervosität und Schlafstörungen Gute Compliance

52 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Produkte für ein ausgeglichenes Leben NEURAPAS ® balance Bei depressiver Verstimmung mit nervöser Unruhe. Baldrian Passionsblume Johanniskraut PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg Bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen.

53 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! … sind meist begleitet von Schlafstörungen Trauma, genetisch bedingt, persönliche Prädisposition Angst akuter Stress Langzeit- stress Angst Depressive Verstimmung Burn-Out Einschlafstörungen Nervöse Unruhe … Einschlafstörungen S c h l a f s t ö r u n g e n Psychische Erkrankungen K r a n k h e i t s w e r t

54 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Die einzigartige Kombination mit dem synergistischen Effekt! 3 wirksame Bestandteile: Trockenextrakte von Johanniskraut (60 mg) Passionsblume (32 mg) und Baldrianwurzel (28 mg) Kein Abhängigkeitspotential Gute Verträglichkeit Passionsblume verstärkt die antidepressive Wirkung von Johanniskraut!

55 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! NEURAPAS ® balance

56 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wann setze ich NEURAPAS ® balance ein? Depressive Verstimmung mit nervöser Unruhe z. B. bei Burn-Out und Fatigue (chron. Erschöpfungssyndrom)

57 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Vorteile gegenüber Johanniskraut- Mono-Präparaten NEURAPAS ® balance ist eine einzigartige Kombination von drei psychoaktiven pflanzlichen Wirkstoffen – daher wirkt es nicht nur antidepressiv, sondern auch anxiolytisch und sedativ.

58 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Thesenkonferenz zu NEURAPAS ® balance

59 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Die Experten der Thesenkonferenz sind sich einig! NEURAPAS ® balance ist ein schnell wirksames Arzneimittel. Aufgrund der besonderen Zusammensetzung (Johanniskraut plus Passionsblume plus Baldrian) steht ein verträgliches Mittel nicht nur für die Behandlung von depressiven Verstimmungen, sondern auch für Angst- und Anspannungszustände sowie Schlafstörungen zur Verfügung.

60 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Vorteil: Schnelle Entlastung Ihrer Patienten!

61 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Bsp. für Gefahren durch hohe Johanniskraut-Dosierung oder hohen Hyperforingehalt Aktivierung von Cytochrom P 450-Enzymen der Leber - Reduktion des Plasmaspiegels von Arzneimitteln wie z. B. Digoxin (bei Herzinsuffizienz), Cumarinderivaten (bei koronaren Durchblutungsstörungen), Cyclosporin A (bei Transplantationen) - Möglicherweise Einfluss auf orale Kontrazeptiva (Pille) Risiko der Photosensibilisierung

62 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 62 Beeinflusst die Ernährung unsere Stimmung - Depressionen? Sarris, J., N. Schoendorfer, et al. (2009). "Major depressive disorder and nutritional medicine: a review of monotherapies and adjuvant treatments." Nutr Rev 67(3): Karakula, H., A. Opolska, et al. (2009). "[Does diet affect our mood? The significance of folic acid and homocysteine]." Pol Merkur Lekarski 26(152): Gröber, U. (2007). Arzneimittel und Mikronährstoffe Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart: 189 Ja, 33 bis 55% depressiver Patienten leiden unter einem Vitamin-B-Mangel Folsäure, Vitamin C, B 12, B 6 SAM BH4 Neurotransmitter (z.B. Serotonin), Phospholipide des Myelins eNOS schlechtes Ansprechen auf Antidepressiva (SSRI)

63 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 63 Folsäure und Depression Folsäuredefizit in Serum und Erythrozyten bedeutet: Verschlechterte Ansprache auf Antidepressiva Schwerere Symptomatik Verzögerte Verbesserung der Symptome Verstärkte Therapieresistenz Farah, A. (2009). "The role of L-methylfolate in depressive disorders." CNS Spectr 14(1 Suppl 2): 2-7. Mehr als die Hälfte (56%) aller Patienten mit Depressionen haben einen Folsäuremangel!

64 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 64 Wieso wirkt Folsäure anti-depressiv? Blut ZNS L-Methylfolat BH 4 Tryptophan Serotonin Tyrosin Dopamin Noradrenalin L-Arginin NO

65 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 65 Hyperhomo- cysteinämie … Therapiekonzept bei Injektionsbedarf:

66 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 66 Ursachen des Vitamin-B-Mangels Ungenügende Zufuhr (Vegetarier, Fast-Food etc.) Malabsorption (B 12 - atrophische Gastritis, Vitamin-B-Mangel) Arzneimittelinteraktionen (B 12 -Antazida, Folatantagonisten) Erkrankungen (Nieren-,Schilddrüsenerkrankungen, Krebs) Erhöhter Bedarf (Ältere, Schwangere, Sportler) Alkohol- und Nikotinabusus

67 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 67 Gründe für Vitamin B-Injektionen

68 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 68

69 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 69

70 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 70 Die Natur kennt optimale Antioxidantien Aroniabeeren enthalten mit Abstand den höchsten Gehalt an Anthocyanen und damit das höchste antioxidative Potential !

71 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 71 …und oxidativer Stress ist Geschichte ARONIA-PASCOE ® Anthocyangehalt: 200 mg/g, ORAC= 7066 U/g ORAC=Oxygen Radical Absorbance Capacity

72 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wissenschaftliche Belege

73 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Klinische Studien mit NEURAPAS ® balance Wirksamkeitsnachweis an 66 Patienten mit leichter Depression (2003) Placebo-kontrollierte Doppelblindstudie Schlaf-EEG-Studie (2005) Placebo-kontrollierte Doppelblindstudie Sonstige Untersuchungen mit NEURAPAS ® balance Synergistische Wirkung von Johanniskraut und Passionsblume Sicherheit Gentoxizität, Wechselwirkungspotenzial

74 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wirksamkeitsnachweis Placebo-kontrollierte Doppelblindstudie an 66 Patienten (2003) Signifikante Verbesserung bei: Depression Angst Schlafqualität

75 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Schlaf-EEG-Studie Placebo-kontrollierte, randomisierte Doppelblindstudie an 20 gesunden Probanden (2005) primäres Zielkriterium: Einfluss auf Schlaf-EEG sekundär: verschiedene Befindlichkeiten (Fragebögen) kurzfristige Gabe: 3 Tage 3-mal 2 Tabletten Ergebnisse: deutlicher Einfluss auf Schlaf-EEG (Verbesserung der Schlafarchitektur) Reduktion der nächtlichen Wachzeit deutliches Gefühl der Erholung nach dem Aufwachen keine negativen Einflüsse auf Leistungsfähigkeit kein Hang-over

76 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Synergistische Wirkung von Johanniskraut und Passionsblume Passionsblume verstärkt die Wirkung des Johanniskrauts um den Faktor 10! Johanniskraut hemmt Serotonin- Wiederaufnahme

77 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! NEURAPAS ® balance – Untersuchungen zur Sicherheit und Verträglichkeit Interaktionspotential Genotoxizität Geringe Wahrscheinlichkeit für Interaktionen! NEURAPAS ® balance ist sicher!

78 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! PASCOSEDON ® Baldrian 150mg Wann setze ich PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg ein? Informationen zum Produkt Wissenschaftliche Belege

79 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wann setze ich PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg ein? Bei Unruhezuständen und nervösbedingten Einschlafstörungen Bei Einschlafstörungen Zur Verbesserung der Schlafqualität Zur Beruhigung

80 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Informationen zum Produkt 150 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel Für Kinder ab 6 Jahren Keine Toleranzentwicklung Kein Abhängigkeitspotential bekannt Kein Hang-Over-Effekt Gute Verträglichkeit (Nebenwirkungsrate unter 0,01%)

81 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wissenschaftliche Belege

82 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg: Anwendungsbeobachtung bei Kindern 130 Patienten zwischen 3 und 12 Jahren mit Ein- und Durchschlafstörungen und nervösen Unruhezuständen Einnahme von 1-4 Dragees PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg für 4 Wochen

83 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg: Anwendungsbeobachtung bei Kindern

84 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wissenschaftliche Belege B-Vitamine

85 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 85 Wissenschaftliche Belege (I) Folsäure verbessert Erinnerungsvermögen und Leistungsfähigkeit Durga, J., M. P. van Boxtel, et al. (2007). "Effect of 3-year folic acid supplementation on cognitive function in older adults in the FACIT trial: a randomised, double blind, controlled trial." Lancet 369(9557): B-Vitamine verbessern das Ansprechen auf konventionelle antidepressive Therapie Coppen, A. and J. Bailey (2000). "Enhancement of the antidepressant action of fluoxetine by folic acid: a randomised, placebo controlled trial." J Affect Disord 60(2): Coppen, A. and C. Bolander-Gouaille (2005). "Treatment of depression: time to consider folic acid and vitamin B12." J Psychopharmacol 19(1): Papakostas, G. I., T. Petersen, et al. (2005). "The relationship between serum folate, vitamin B12, and homocysteine levels in major depressive disorder and the timing of improvement with fluoxetine." Int J Neuropsychopharmacol 8(4): Interventionsstudien

86 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 86 Wissenschaftliche Belege (II) Folsäure hebt die Stimmung: Metaanalyse über randomisierte, Doppelblindstudien bei Depressionen: Folsäure verbessert die Hamilton-Depression-Rating-Scale wird gut vertragen ist so effektiv wie der Serotoninwiederaufnahmehemmer Trazodon Paul, R. T., A. P. McDonnell, et al. (2004). "Folic acid: neurochemistry, metabolism and relationship to depression." Hum Psychopharmacol 19(7): Taylor, M. J., S. M. Carney, et al. (2004). "Folate for depressive disorders: systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials." J Psychopharmacol 18(2): Interventionsstudien

87 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Wissenschaftliche Belege

88 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 88 Wissenschaftliche Belege Aroniaextrakt (Anthocyangehalt von 64 mg/d für 6 Wochen): –bekämpft wirkungsvoll oxidativen Stress, –verbessert die Durchblutung und senkt den Blutdruck –senkt Blutlipide –erhöht die Bioverfügbarkeit von NO Naruszewicz, M., I. Laniewska, et al. (2007). "Combination therapy of statin with flavonoids rich extract from chokeberry fruits enhanced reduction in cardiovascular risk markers in patients after myocardial infraction (MI)." Atherosclerosis 194(2): e Broncel, M., M. Kozirog-Kolacinska, et al. (2007). "[Effect of anthocyanins from Aronia melanocarpa on blood pressure, concentration of endothelin-1 and lipids in patients with metabolic syndrome]." Pol Merkur Lekarski 23(134): Pignatelli, P., S. Di Santo, et al. (2006). "Polyphenols enhance platelet nitric oxide by inhibiting protein kinase C-dependent NADPH oxidase activation: effect on platelet recruitment." Faseb J 20(8):

89 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Nervöse Erschöpfung kann man behandeln!

90 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich!

91 Ausgebrannt? Das muss nicht sein! Ich habe meinen Job immer sehr gerne gemacht. Mich um andere zu kümmern, liegt irgendwie in meiner Natur. Ich habe viele Menschen in schweren Situationen begleitet, auch oft bis zum Ende. Trotzdem konnte ich immer gut abschalten und habe die Sorgen nicht mit nach Hause genommen. Aber seit einiger Zeit ist das anders geworden. Ich bin oft am Ende meiner Kräfte und habe das Gefühl, dass meine Arbeit sinnlos ist. Ich kann mich kaum noch aufraffen, überhaupt zur Arbeit zu gehen. Die Sorgen meiner Patienten haben mich immer interessiert, jetzt sind sie mir egal. Ich fühle mich total kaputt und abgestumpft. Endlich geht es mir besser! Mein Therapeut hat mir ein gutes Medikament gegeben, das mir sehr geholfen hat. Er hat mir auch geholfen, über meine Situation nachzudenken und zu lernen, die Dinge anders zu betrachten und nicht ständig bis an meine Grenzen zu gehen. Denn nur wenn es mir gut geht, kann ich auch anderen helfen. Axel (35) Krankenpfleger

92 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! Depressiv? Das muss nicht sein! Seit einiger Zeit bin ich immerzu traurig. Ich habe das Gefühl, mein Leben hat gar keinen Sinn mehr. Nichts macht mehr Spaß und ich weiß gar nicht, woher das kommt. Morgens ist es besonders schlimm: Aufzustehen fällt mir sehr schwer. Oft bleibe ich einfach liegen, starre an die Decke und weine. Ich habe alle Hoffnung verloren, dass das nochmal besser wird. Es war sehr gut, dass ich mich getraut habe, endlich zum Arzt zu gehen. Er hat gleich gewusst, was mit mir los ist. Wir haben erstmal versucht, die Sache natürlich zu behandeln, was mir sehr gut geholfen hat. Jetzt habe ich wieder neuen Mut! Sabine (52), Bürokauffrau

93 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! NEURAPAS ® balance Filmtabletten. Zusammensetzung: Eine Filmtablette enthält: Wirkstoffe: Trockenextrakt (4,6- 6,5:1) aus Johanniskraut 60 mg, Auszugsmittel: Ethanol 38% (m/m), Trockenextrakt (3,8-5,6:1) aus Baldrianwurzeln 28 mg, Auszugsmittel: Ethanol 40% (m/m), Trockenextrakt (6,25-7,1:1) aus Passionsblumenkraut 32 mg, Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m). Sonstige Bestandteile: Povidon K 30, Lactose-Monohydrat, Glycerol 85%, Sprühgetrockneter Glucose-Sirup, Hochdisperses Silicumdioxid, Maltodextrin, Talkum, Magnesiumstearat, Methacrylsäure-Methylmethacrylat- Copolymer (1:1), Triethylcitrat, Macrogol 6000, Titandioxid (E 171), Indigocarmin (E 132). Enthält u.a. Glucose und Lactose. Anwendungsgebiete: Leicht depressive Episoden mit nervöser Unruhe. Gegenanzeigen: Bekannte Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe, bekannte Lichtempfindlichkeit der Haut. Nicht anwenden bei gleichzeitiger Gabe von Antikoagulanzien, von Immunsuppressiva (Ciclosporin, Tacrolimus innerlich, Sirolimus), von Anti-HIV-Mittel (Indinavir bzw. Non-Nucleosid Reverse-Transcriptase-Inhibitoren wie Nevirapin) oder von Zytostatika (Imantinib, Irinotecan) mit Ausnahme von monoklonalen Antikörpern. Nicht anwenden in Schwangerschaft und Stillzeit (nicht ausreichende Untersuchung), sowie nicht empfohlen für Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, außer bei Ausschluss einer möglichen Frühschwangerschaft. Nicht anwenden bei Personen unter 18 Jahren (fehlende Untersuchung). Nebenwirkungen: Allergische Exantheme, gastrointestinale Beschwerden, Müdigkeit, Unruhe, Praästhesien und Erhöhungen der Leberwerte möglich. Vor allem bei hellhäutigen Personen: erhöhte Empfindlichkeit der Haut gegenüber UV-Licht (Photosensibilisierung) oder sonnenbrandähnliche Reaktionen der Hautpartien möglich, die starker Bestrahlung (Sonne, Solarium) ausgesetzt sind. Packungsgrößen: 20, 60, 100 und Bündelpackung 5x100 Filmtabletten. Stand: Oktober 2009 PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax +49(0) ,

94 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! PASCOSEDON ® Baldrian 150 mg, überzogene Tabletten Wirkstoff: Baldrianwurzel-Trockenextrakt Zusammensetzung: 1 überzogene Tablette enthält: Wirkstoff: 150 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzeln (3-6:1); Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V). Sonst. Bestandteile: Arabisches Gummi, gebleichtes Wachs, Calciumcarbonat E 170, Croscarmellose-Natrium, Carnaubawachs, Cellulosepulver, sprühgetrockneter Glucosesirup, Schellack, hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure, Sucrose, Talkum, Tragant, Titandioxid E 171. Hinweis für Diabetiker: 1 Tabl. max. 0,014 BE. Enthält Glucose. Anwendungsgebiete: Unruhezustände und nervös bedingte Einschlafstörungen. Gegenanzeigen: Allergie gegen Baldrianwurzel oder gegen sonst. Bestandteile. Keine Anwendung bei: Glucose-Galactose-Malabsorption; Kinder unter 6 Jahren u. in Schwangerschaft und Stillzeit (fehlende Erfahrungen). Nebenwirkungen: Keine bekannt. Packungsgrößen: 20 und 100 überzogene Tabletten. Stand: Januar PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax: +49(0) ,

95 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 95 ARONIA-PASCOE ® Nahrungsergänzungsmittel für aktiven Zellschutz Zutaten: Aroniabeeren-Extrakt (72,5 %). Verzehrsempfehlung: 2-mal täglich 1-2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit verzehren. Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Das Produkt soll nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Stand: Januar PASCOE VITAL GmbH; Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Tel.: +49(0)641/7960-0, Fax: +49(0)641/ ,

96 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 96 VITAMIN B1-Injektopas ® 25 mg Zusammensetzung: 1 Ampulle (1 ml) enthält: Wirkstoff: 25 mg Thiaminchloridhydrochlorid. Sonstige Bestandteile: Natriumphosphat 12H2O, Natriumchlorid, Wasser für Injek­tionszwecke. Anwendungsgebiete: Therapie klinischer Vitamin-B1-Mangelzustände. Gegenanzeigen: Verdacht auf Thiamin-Überempfindlichkeit (bei parenteraler Applikation) oder gegen einen anderen Bestandteil. In Schwangerschaft und Stillzeit maximale Dosierung beachten und nur nach sorgfältiger Nutzen/ Risiko-Abwägung durch den Arzt anwenden (fehlende Erfahrung). Vitamin B1 geht in die Muttermilch über. Nebenwirkungen: Sehr selten Überempfindlichkeitsreaktionen (Schweißausbrüche, Tachykardie, Hautreaktionen mit Juckreiz und Urtikaria). Nach parenteraler Gabe sehr selten Schockzustände, Exantheme oder Atemnot. Packungsgrößen: 10 und 100 Ampullen mit 1 ml Injektionslösung. Stand: Januar VITAMIN B1-Injektopas ® 100 mg Zusammensetzung: 1 Ampulle (2 ml) enthält: Wirkstoff: 100 mg Thiaminchlorid­hydrochlorid. Sonstige Bestandteile: Natriumphosphat 12H2O, Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: Therapie klinischer Vitamin-B 1-Mangelzustände. Gegenanzeigen: Verdacht auf Thiamin- Überempfindlichkeit (bei parenteraler Applikation) oder gegen einen anderen Bestandteil. In Schwangerschaft und Stillzeit maximale Dosierung beachten und nur nach sorgfältiger Nutzen/ Risiko-Abwägung durch den Arzt anwenden (fehlende Erfahrung). Vitamin B1 geht in die Muttermilch über. Nebenwirkungen: Sehr selten Überempfindlichkeitsreaktionen (Schweißausbrüche, Tachykardie, Hautreaktionen mit Juckreiz und Urtikaria). Nach parenteraler Gabe sehr selten Schockzustände, Exantheme oder Atemnot. Packungsgrößen: 10 und 100 Ampullen mit 2 ml Injektionslösung. Stand: Januar PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax: +49(0) ,

97 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 97 VITAMIN B6-Injektopas ® 25 mg Zusammensetzung: 1 Ampulle (2 ml) enthält: Wirkstoff: 25 mg Pyridoxinhydrochlorid. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: Zur Therapie eines Vitamin-B6- Mangels, soweit eine orale Arzneimittelgabe nicht möglich ist. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6). In Schwangerschaft und Stillzeit nur nach sorgfältiger Nutzen/Risiko- Abwägung durch den Arzt anwenden (fehlende Erfahrung). Vitamin B6 geht in die Muttermilch über. Nebenwirkungen: Im angegebenen Dosisbereich keine bekannt. Tagesdosen über 50 mg können eine periphere sensorische Neuropathie bzw. Paraesthesien hervorrufen. Bei Neugeborenen und Säuglingen können eine starke Sedierung, Hypotonie und respiratorische Störungen (Dyspnoe, Apnoe) auftreten. Packungsgrößen: 10 und 100 Ampullen mit 2 ml Injektionslösung. Stand: Januar PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax: +49(0) ,

98 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 98 VITAMIN B12-Injektopas ® 1000 µg Wirkstoff: Cyanocobalamin 1000 µg pro ml Injektionslösung. Zusammensetzung: 1 Ampulle (1 ml) enthält: Wirkstoff: Cyanoco­ balamin 1000 µg. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektions­ zwecke. Nach Anbruch Rest verwerfen. Anwendungsgebiete: Vitamin-B12-Mangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Vitamin-B12-Mangel kann sich in folg. Krankheitsbildern äußern: hyperchrome makrozytäre Megaloblastenanämie (Perniciosa, Biermer-Anämie, Addison-Anämie), funikuläre Spinalerkrankung. Ein labordiagn. gesicherter Vitamin-B12-Mangel kann auftreten bei jahrelanger Mangel- und Fehlernährung (z.B. durch streng vegetarische Kost), Malabsorption durch ungenügende Prod. von Intrinsic factor, durch Erkrankungen im Endabschnitt des Ileums, z.B. Sprue, durch Fischbandwurmbefall oder durch Blind-loop-Syndrom (Änderung des Darmverlaufs nach Magen-OP), bei angeborenen Vitamin-B12- Transport­störungen. Gegenanzeigen: Unverträglichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Nebenwirkungen: In Einzelfällen Akne sowie ekzem. und urtikar. Reaktionen sowie anaphylakt. bzw. anaphylaktoide Reaktionen. Packungsgrößen: 10 und 100 Ampullen mit 1 ml Injektionslösung. Stand: Januar PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax: +49 (0) ,

99 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 99 VITAMIN B12 Depot-Injektopas ® 1500 µg Wirkstoff: Hydroxocobalaminacetat 1500 µg pro ml Injektionslösung. Zusammensetzung: 1 Ampulle (1 ml) enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Hydroxocobalaminacetat 1500 µg. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: Vitamin-B12- Mangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Vitamin-B12-Mangel kann sich in folgenden Krankheitsbildern äußern: hyperchrome makrozytäre Megaloblastenanämie (Perniciosa, Biermer-Anämie, Addison-Anämie), funikulärer Spinaler­krankung. Ein labordiagnostisch gesicherter Vitamin-B12-Mangel kann auftreten bei jahrelanger Mangel- und Fehlernährung (z.B. durch streng vegetarische Kost), Malabsorption durch ungenügende Produktion von Intrinsic factor, durch Erkrankungen im Endabschnitt des Ileums, z.B. Sprue, durch Fischbandwurmbefall oder durch Blind-loop-Syndrom (Änderung des Darmverlaufs nach Magen-OP), bei angeborenen Vitamin-B12-Transportstörungen. Gegenanzeigen: Unverträglichkeit eines Bestandteils. Nebenwirkungen: In Einzelfällen wurden Akne sowie ekzem. und urtikarielle Reaktionen sowie anaphylakt. bzw. anaphylaktoide Reaktionen beobachtet. Packungsgrößen: 10 und 100 Ampullen mit 1 ml Injektionslösung. Stand: Januar PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax: +49(0) ,

100 Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! 100 FOLSÄURE-Injektopas ® 5 mg Zusammensetzung: 1 Ampulle (1 ml) enthält: Wirkstoff: 5 mg Folsäure. Sonstige Bestandteile: Natriumhydrogencarbonat, Natriumhy­droxid, Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: Prophylaxe und Therapie von Folsäuremangelzuständen, wenn eine orale Folsäuresubstitution nicht möglich oder die rasche Behebung eines ausgeprägten Mangelzustands dringend erforderlich ist. Gegenanzeigen: Der durch Folsäuregabe hervorgerufene Retikulozytenanstieg kann einen Vitamin-B12-Mangel maskieren. Wegen der Gefahr irreversibler neurologischer Störungen ist vor Therapie einer Megaloblastenanämie sicherzustellen, dass diese nicht auf einem Vitamin-B12-Mangel beruht. Die Ursache einer Megaloblastenanämie muss vor Therapiebeginn abgeklärt werden. Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht bekannt. Nebenwirkungen: In Einzelfällen treten allergische Reaktionen, z.B. in Form von Erythem, Pruritus, Bronchospasmus, Übelkeit oder anaphylaktischem Schock auf. Bei hohen Dosen wurden selten gastrointestinale Störungen, Schlafstörungen, Erregung oder Depression beobachtet. Packungsgrößen: 10 und 100 Ampullen mit 1 ml Injektionslösung. Stand: Januar PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, Schiffenberger Weg 55, D Giessen, Telefon: +49(0) , Fax: +49(0) ,


Herunterladen ppt "Energie für neue Ziele – Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich! ENERGIE FÜR NEUE ZIELE Nervliche Erschöpfung behandeln – natürlich!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen