Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2007 erha consulting group www.erha-management.com 16. E.C.U. EuroMeeting 28. - 29.September 2007 in Horn (Schweiz) Hotel Bad Horn Wirtschaftspartnerschaftenzwischen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2007 erha consulting group www.erha-management.com 16. E.C.U. EuroMeeting 28. - 29.September 2007 in Horn (Schweiz) Hotel Bad Horn Wirtschaftspartnerschaftenzwischen."—  Präsentation transkript:

1 2007 erha consulting group 16. E.C.U. EuroMeeting September 2007 in Horn (Schweiz) Hotel Bad Horn Wirtschaftspartnerschaftenzwischen Öffentlicher Verwaltung und Unternehmern Rolf-Roger Hoeppner erha consulting group / DFPPP e.V. Berlin Brüssel Frankfurt München Prag /

2 2007 erha consulting group Unternehmer und Öffentliche Verwaltung - (Wie) können sie zusammenarbeiten ? Wirtschaftspartnerschaften Public Private Partnership - Pro und Kontra Rollenverteilung - Finanzierung Subventionen, Garantien und Risikomanagement PPP Entwicklungstrends in Europa - Branchen, Projekttypen EU - Rahmen, Finanzierungs-/ Förderinstrumente Fallbeispiele CH,D,I,F Wirtschaftpartnerschaften - Next Generation

3 2007 erha consulting group Unternehmer und Öffentliche Hand Mit gleicher Sprache sprechen - New Public Management, Ist Öffentliche Leistungserbringung messbar ? Nicht Äpfel mit Birnen vergleichen - Budget -./. Lebenszyklusansatz Wahrung öffentlicher Interessen sichern und Politische Akzeptanz herstellen Bürgerwissen und offene Diskussion fördern – von Privatisierung und Heuschrecken Public - Private Partnership – auf das 3. P kommt es an

4 2007 erha consulting group Wirtschaftspartnerschaften EPA (Economic Partnership Agreement) EUREGIO(N) Pan-European Business Co-operation System EPA Öffentlich-Öffentliche Partnerschaften Grenzüberschreitende Öffentlich-Öffentliche Zusammenarbeit Öffentlich-Private Partnerschaft /PPP

5 2007 erha consulting group Public Private Partnership - Pro und Kontra (Beispiele) Europaweiter und internationaler Nutzenausweis belegbar Instrument zur Verwaltungsmodernisierung Qualitätssteigerung öffentlicher Aufgabenerfüllung Effizienz- und Efffektivitätspotenzial Wachstums- und Innovationsfördernd Privatisierung durch die Hintertür Gewinnstreben von Heuschrecken und Hedge Fonds Privatkapital ist teurer als öffentliches Kapital Ökonomie verdrängt öffentliche, soziale Verpflichtung Aus dem Ausland importiert, funktioniert bei uns nicht

6 2007 erha consulting group Rollenverteilung - Finanzierung,Subventionen,Garantien PPPs umfassen unterschiedliche Formen der Leistungserbringung Finanzierung, Förderung (Zuschüsse,Subventionen) und Risikoverteilung richten sich nach dem Umfang der Leistungserbringung und der Laufzeit der Partnerschaft (Lebenszyklusansatz) Risiken trägt prinzipiell der Partner, der das jeweilige Risiko am besten beherrschen kann. Risiken müssen bewertet werden, sowohl seitens des Privaten wie des Öffentlichen

7 2007 erha consulting group EU – Rahmen - Förder- Finanzierungs-, Kontroll-Instrumente Die reformierten Kohäsionsfonds - CSG + NSRF Partnerschaftsmodelle - Beispiele: REGINS,URBAN,INTERREG PPPs - TEN, Regionalentwicklung, EVTZ, IKT,Gesundheit,Tourismus,Energie, Abfall,Wasser/Abwasser, Infrastruktur, Bildung,Forschung,KMU Kontrollinstrumente: Risiken der Öffentlichen Hand, IFRS + Öfffentliches Rechnungswesen,EUROSTAT EIB-Gruppe, EBRD – Regionale + crossborder PPPs stärker fördern

8 2007 erha consulting group PPP – Entwicklungstrends in Europa Erfahrungsbericht - Öffentliche PPP-Zentren in Europa EU Kommission - - Aktueller Bericht Arbeitsgruppe DG Markt Wettbewerb,Öffentliche Beschaffung, PPP zu Ausschreibungen und Vergaberecht Auswertung des europäischen PPP Gutachtens zu Konzessionen und IPPPs

9 2007 erha consulting group Entwicklung + Fallbeispiele Schweiz Deutschland Italien Frankreich

10 2007 erha consulting group Wirtschaftspartnerschaften - Next Generation PPPs und Soziale Güter von Öffentlichem Interesse – Neue Ansätze öffentlicher Leistungserbingung und privater Finanzierungskomponenten PPPs und Risiken der Öffentlichen Hand – EU, IWF und OECD arbeiten an einer synchronen Harmonisierung von IFSR/IAS und Öffentlicher Rechnungslegung Neue Rolle von Consultants - Einbindung von Ingenieuren, Wirtschaftsprüfern,Rechts- und Steuerberatern


Herunterladen ppt "2007 erha consulting group www.erha-management.com 16. E.C.U. EuroMeeting 28. - 29.September 2007 in Horn (Schweiz) Hotel Bad Horn Wirtschaftspartnerschaftenzwischen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen