Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AGEin Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Konjunkturentwicklung & -prognosen Unterföhring, Juni 2016.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AGEin Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Konjunkturentwicklung & -prognosen Unterföhring, Juni 2016."—  Präsentation transkript:

1 Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AGEin Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Konjunkturentwicklung & -prognosen Unterföhring, Juni 2016

2 2 Key Facts SevenOne Media, Market Insights Deutsches Bruttoinlandsprodukt liegt 2016 auf moderatem Wachstumskurs, die Prognosen liegen in Schnitt bei ca. plus 1,5 Prozent. Privater Konsum bleibt die zentrale Konjunkturstütze, wegen des britischen Votums zum EU-Austritt (BREXIT) allerdings Stimmungseintrübung bei Konsumenten möglich Zusätzliche Wachstumsimpulse durch Staatlichen Konsum (Flüchtlingsmigration) und Wohnungsbauinvestitionen (Reallohnsteigerungen, Kaufkraftgewinne, niedrige Zinsen) Keine oder eher geringe Wachstumsimpulse von Export und Unternehmensinvestitionen, wegen BREXIT signifikante Gefahr von Stimmungseintrübung und Investitionszurückhaltung bei Unternehmen Erhebliche Prognoserisiken: Schwache weltwirtschaftliche Entwicklung vor allem in wichtigen Schwellenländern, geopolitische Instabilitäten, infolge BREXIT erhebliche Finanzmarktturbulenzen & politische Instabilitäten innerhalb der EU

3 3 Privater Konsum: Rahmenbedingungen weiterhin günstig Mehr Erwerbstätige, weniger Arbeitslose, steigende HH-Einkommen Erwerbstätige, Inlandskonzept in Mio. p=Prognose Quellen: Destatis, Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2016 | SevenOne Media, Market Insights Arbeitslosenzahl Angaben in Mio. Verfügb. Einkommen der priv. HH Veränderung vs. Vorjahr in %

4 4 Sparen unattraktiv, Inflation niedrig => Kaum Grund, nicht zu konsumieren Allerdings Gefahr von Stimmungseintrübung durch BREXIT GfK-Konsumklima in Punkten Verbraucherpreise in % Privater Konsum, real Veränderung vs. Vorjahr in % 2016p: +0,5% p=Prognose Quellen: Destatis, GfK, Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2016 | SevenOne Media, Market Insights

5 5 Unternehmen: Unsicherheiten nehmen zu Pro: Freundliche Binnenkonjunktur, günstige Finanzierungsbedingungen, niedriger Ölpreis/Euro, zuletzt Erholung der Eurozone Contra: Konjunkturschwäche in wichtigen Schwellenländern (China), geopolitische Spannungen/Destabilisierung erdölexportierender Länder, BREXIT Auftragseingang Verarb. Gewerb.* Veränderung vs. Vormonat in % ifo-Geschäftsklima Index (2005 = 100) +0,5% vs. Vorzeitraum BIP, real Veränderung vs. Vorjahr in % p=Prognose Quellen: ifo, Destatis, BMWi, Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2016 | SevenOne Media, Market Insights

6 p=Prognose Quellen: ifo, IMF: World Economic Outlook April 2016 | SevenOne Media, Market Insights 6 Größte Konjunkturrisiken kommen derzeit von außen Wachstumsschwäche in wichtigen Schwellenländern, entwickelte Volkswirtschaften (USA, Eurozone) stützen – Folgen des BREXIT noch nicht abzusehen World GDP, real Veränderung vs. Vorjahr in % ifo-Weltwirtschaftsklima Index (2005 = 100) World GDP, real Veränderung vs. Vorjahr in %

7 7 Wachstumsbeiträge: Privater Konsum ist und bleibt maßgeblicher Wachstumstreiber Staatlicher Konsum und Bruttoinvestitionen stützen ebenfalls, vom Außenbeitrag wg. starker Importe keine/negative Impulse zu erwarten Wachstumsbeiträge zum BIP Angaben in %-Punkten P=Prognose Quelle: Destatis, Fachserie 18, Reihe 1.5, Mai 2016, Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2016 | SevenOne Media, Market Insights

8 p=Prognose *einschließlich privater Organisationen ohne Erwerbszweck. SevenOne Media, Market Insights, Stand vom Bruttoinlandsprodukt Deutschland, Prognosen

9 9 Kontakt SevenOne Media GmbH Medienallee 4 D Unterföhring Tel. +49 (0) 89/95 07 – 40 Fax +49 (0) 89/95 07 – Sales Region Hamburg An der Alster Hamburg Tel. +49 (0) 40/ – 0 Fax +49 (0) 40/ – 66 Sales Region Frankfurt Rotfeder-Ring 11 D Frankfurt/Main Tel. +49 (0) 69/ – 0 Fax +49 (0) 69/ – 30 Sales Region Düsseldorf Zollhof 11 D Düsseldorf Tel. +49 (0) 2 11/ – 0 Fax +49 (0) 2 11/ – 20


Herunterladen ppt "Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AGEin Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Konjunkturentwicklung & -prognosen Unterföhring, Juni 2016."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen