Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen an der Humanwissenschaftlichen Fakultät Obligatorische Erstsemesterberatung (Einführungskurs) für Erstsemesterstudierende im Bachelorstudium.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen an der Humanwissenschaftlichen Fakultät Obligatorische Erstsemesterberatung (Einführungskurs) für Erstsemesterstudierende im Bachelorstudium."—  Präsentation transkript:

1 Willkommen an der Humanwissenschaftlichen Fakultät Obligatorische Erstsemesterberatung (Einführungskurs) für Erstsemesterstudierende im Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach) - Wintersemester 2014/ Universit ä t zu K ö ln Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universit ä t zu K ö ln

2 Ablauf 1.Teil: Einführung in das Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach), Vorstellung des Career Service der HF PAUSE 2. Teil: KLIPS-Einführung Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

3 Inhalt 1. Einführung in das Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach) –Organisation –Studienaufbau –Studien- und Prüfungsleistungen –Praktikum (nur Aufbau) 2. KLIPS-Einführung –Vorlesungsverzeichnis –Veranstaltungsbelegung / Stundenplanerstellung (Tipps) –Leistungsregistrierung (Notenspiegel) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

4 Einführung Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach) Organisation Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

5 Organisation Lageplan Studienberatung und Zuständigkeiten Umgang mit Informationen S-Mail-Account und Newsletter Kopierkarte und Bibliotheksausweis Begriffsklärung Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

6 Universitätsviertel Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Humanwissenschaftliche Fakultät (C/2) Hauptgebäude (E/3) Universitäts- und Stadtbibliothek (E/4) Hörsaalgebäude (E/4) Philosophikum (D/3) Regionales Rechenzentrum (E/5) Universität zu Köln

7 Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung HF-Gebäude Klosterstraße 79b Pavillon Heilpädagogik IBW-Gebäude Humanwissenschaftliche Fakultät Universität zu Köln

8 B.A. Frühförderung (1-Fach) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Fach II (Philosophische Fakultät) Fach II (Philosophische Fakultät) Erziehungs- wissenschaft Fachstudien / Inhalte Heilpädagogik

9 Studienberatung und Zuständigkeiten Inhaltliche Fragen zum Studienanteil Erziehungswissenschaften KLIPS-Management erziehungswissenschaftlicher Anteil SSC Pädagogik Inhaltliche Fragen zum Studienanteil Heilpädagogik KLIPS-Management heilpädagogischer Anteil SSC Heilpädagogik Prüfungsmodalitäten Leistungsregistrierung / -verbuchung BAföG-Bescheinigungen / Leistungsnachweise Prüfungsamt Dep. Heilpädagogik Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

10 Studienberatung und Zuständigkeiten – Kontakt SSC Pädagogik – Erziehungswissenschaftlicher Studienanteil –http://www.hf.uni-koeln.de/30436 –Ansprechpartner: Herr Christoph Salzer Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

11 Studienberatung und Zuständigkeiten – Kontakt SSC Heilpädagogik – heilpädagogischer Studienanteil –http://www.hf.uni-koeln.de/30378 –Ansprechpartner: Frau Sabrina Keller Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

12 Umgang mit Informationen Informationspflicht der Studierenden Mailingliste(n), Webseiten, S-Mail, Ilias Prüfungsordnung und Modulhandbuch: Seite Studium/Lehre der Humf SSC/ Prüfungsamt als Anlaufstelle Vorsicht: Heterogenität der Studierenden (Studierende in einer LV aus verschiedenen Studiengängen=unterschiedliche Prüfungsordnungen und -modalitäten) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

13 S-Mail-Account Rechenzentrum Uni Köln: –http://rrzk.uni-koeln.de/11461.html Dienste: –Webmail –Computerpool, W-LAN –KLIPS, ILIAS etc. Einstellungen bearbeiten? –Weiterleitung - koeln.de/weiterleiten.html?&L=0, Passwortänderung etc. Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

14 Newsletter (Mailingliste) Versand von Informationen Bitte unbedingt eintragen: https://lists.uni-koeln.de/ mailman/listinfo/baff-info https://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/stud- ezw https://lists.uni- koeln.de/mailman/listinfo/bachelorezw-info Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

15 KOPIERKARTEN für Kopierer auf dem Universitätsgelände Direktverkauf: DiGiTEXX Infostand Hauptgebäude (1. OG) Kiosk Philosophikum Kartenautomaten: Humanwissenschaftlichen Fakultät Foyer Philosophikum Universitätsbibliothek Hauptgebäude Foyer Kopierkarte und Bibliotheksausweis Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln BIBILIOTHEKSAUSWEISE erhältlich in der Universitäts- und Stadtbibliothek (USB), Universitätsstraße 33 (Nähe des Hauptgebäudes) Öffnungszeiten: Mo. - Do.9: :00 Uhr Fr.9: :00 Uhr

16 Begriffsklärung Lehrveranstaltungstypen Module Semesterwochenstunden (SWS) Credit Points (CP) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universit ä t zu K ö ln

17 Lehrveranstaltungstypen VL:Vorlesung S: Seminar (PS: Proseminar, HS: Hauptseminar, OS:Oberseminar) BS/Block: Blockseminar Ü: Übung (T: Tutorium) (K: Kolloquium) LV: Lehrveranstaltung (Näheres finden Sie in der Prüfungsordnung) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

18 Semesterwochenstunden (SWS) = Einheit, in der das Präsenzstudium (Kontaktzeit) gemessen wird. 2 SWS = i.d.R. 90 Minuten Wenn Studierende eine Lehrveranstaltung in der Vorlesungszeit bspw. Montags von 08:00 bis 09:30 Uhr wöchentlich besuchen, haben sie am Ende der Vorlesungszeit zwei SWS absolviert. Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

19 Credit Points (CP) =Einheit, in der der studentische Arbeitsaufwand („Workload“) gemessen wird; auch Leistungspunkte genannt 1 Credit Point = ca. 30 Zeitstunden CPs werden bescheinigt, sobald die erforderlichen Prüfungsleistungen erbracht sind. Insgesamt sind 180 CP zu erbringen, um das Bachelorstudium abzuschließen. Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

20 Modul „Ein Modul ist eine inhaltlich und zeitlich abgeschlossene Lehr- und Lerneinheit, die mehrere Lehrveranstaltungen umfasst.“ (Prüfungsordnung Bachelor Frühförderung § 3 Abs. 1) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

21 Module im Studium BM: Basismodule (1.-3. Semester) PM: Praktikumsmodul (4.-5. Semester) AM: Aufbaumodule (2.-6. Semester) WM: Wahlpflichtmodule (3.-6. Semester) SI: Studium Integrale (1.-6. Semester) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

22 Einführung Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach) Studienaufbau Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

23 Studienaufbau Übersicht Studienanforderungen Fachstudien Studienverlaufsplan Studium Integrale Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

24 Allg. Studienanforderungen Fachstudien (Erziehungswissenschaften, Heilpädagogik) Wahlpflichtbereich Praktikum Studium Integrale („SI“) Fachprüfung Bachelorarbeit Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

25 Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Fach II (Philosophische Fakultät) Fach II (Philosophische Fakultät) Erziehungs- wissenschaft Heilpädagogik Fachstudien / Inhalte

26 Fachstudien: Basismodule Erziehungswissenschaft Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln ModulModultitelCP BM 1Grundlagen der Erziehungswissenschaft8 BM 2Forschungsmethoden und Wissenschaftstheorie8 BM 3Pädagogik und Gesellschaft8 Basismodule Gesamt24 Zuzüglich der Basismodule des heilpädagogischen Studienanteils!

27 Fachstudien: Aufbaumodule Erziehungswissenschaft Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln ModulModultitelCP AM 1 Bildungstheorie, historische Bildungsforschung und Modernisierung, Pädagogische Anthropologie und Ethik 8 AM 2 Erziehung und Bildung unter den Bedingungen der Diversität: Internationaler Vergleich, Interkulturelle Bildung, Genderforschung 8 AM 3 Erziehung und Bildung unter den Bedingungen der Heterogenität: Bildung über die Lebenszeit, Inklusions- und Rehabilitationsprozesse 6 AM 4 Lehren, Lernen, Beratung und Supervision in professionsspezifischen Kontexten 8 Aufbaumodule Gesamt mit Fachprüfung im Aufbaumodul30 Zuzüglich der Aufbaumodule des heilpädagogischen Studienanteils!

28 Fachstudien: Wahlpflichtmodule Erziehungswissenschaft Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln ModulModultitelCP WM 2Medienpädagogik12 WM 5 Urbanes Zusammenleben in globalgesellschaftlicher und sozioökonomischer Vielfalt 12 WM 6Übergange und Diskurse der frühen Kindheit12 WM 7Elementare Didaktik in der Frühpädagogik12 Wahlpflichtmodule Gesamt12 Alle weiteren Informationen zu den Wahlpflichtmodulen in der obligatorischen Drittsemesterberatung! Sie wählen nur eines der vier angebotenen Module aus dem erziehungswissenschaftlichen Anteil.

29 Einführung Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach) Studien- und Prüfungsleistungen Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

30 Studien- und Prüfungsleistungen Formen von Studien- und Prüfungsleistungen Leistungsübersicht im Fach Erziehungswissenschaft –Basismodule 1-3 –Aufbaumodule 1-4 –(Wahlpflichtmodule) Termine und Fristen Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

31 Formen von Studien- und Prüfungsleistungen „Aktive Teilnahme“ > 2 CP –in Seminaren oder Vorlesungen möglich –Referat, Testat o.ä., i.d.R. Anwesenheit „Leistungsnachweis“ > 4 CP –i.d.R. Klausur, Hausarbeit oder Referat mit schriftlicher Ausarbeitung –i.d.R. immer in Seminaren möglich –nur teilweise in Vorlesungen möglich Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

32 Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung ModulLV-TypSWSCPPrüfungsleistungen BM 1: Grundlagen der Erziehungswissenschaft VL-S-S oder oder ∑ 8 Unbenotete: 2 Benotete: 1 BM 2: Forschungsmethoden und Wissenschaftstheorie VL-S-S oder oder ∑ 8 Unbenotete: 2 Benotete: 1 BM 3: Pädagogik und Gesellschaft VL-S-S oder oder ∑ 8 Unbenotete: 2 Benotete: 1 Leistungsübersicht Basismodule Erziehungswissenschaft Universität zu Köln

33 Studienverlaufsplan EXEMPLARISCHER Studienverlaufsplan für das erziehungswissenschaftliche Studium im B.A. Frühförderung (1-Fach) Sem. CP 1. BM1 VL 2 CP BM1 S 1 4 CP BM 1 S 2 2 CP BM 2 VL 2 CP BM 2 S 1 2 CP BM2 S 2 4 CP Studium Integrale 2CP 16 CP 2. BM 3 VL 2 CP BM 3 S 1 4 CP BM3 S 2 2 CP AM 1 VL 2 CP AM 1 S 1 2 CP AM 1 S 2 4 CP Studium Integrale 2CP 16 CP Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln So könnten Ihre ersten beiden Semester im erziehungswissenschaftlichen Studienanteil des B.A. Frühförderung aussehen.

34 Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung ModulLV-TypSWSCPPrüfungsleistungen AM 1: Bildungstheorie, historische Bildungsforschung und Modernisierung, Pädagogische Anthropologie und Ethik VL-S-S oder oder ∑ 8 Unbenotete: 2 Benotete: 1 AM 2: Erziehung und Bildung unter den Bedingungen der Diversität: Internationaler Vergleich, Interkulturelle Bildung, Genderforschung VL-S-S oder oder ∑ 8 Unbenotete: 2 Benotete: 1 Leistungsübersicht Aufbaumodule Erziehungswissenschaft (1/2) Universität zu Köln

35 Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung ModulLV-TypSWSCPPrüfungsleistungen AM 3: Erziehung und Bildung unter den Bedingungen der Heterogenität: Bildung über die Lebenszeit, Inklusions- und Rehabilitationsprozesse VL-S oder 2-4 oder ∑ 6 Unbenotete: 1 Benotete: 1 AM 4: Lehren, Lernen, Beratung und Supervision in professionsspezifischen Kontexten VL-S-S oder oder ∑ 8 Unbenotete: 2 Benotete: 1 Leistungsübersicht Aufbaumodule Erziehungswissenschaft (2/2) Universität zu Köln

36 Voraussetzungen für das Studium der Aufbaumodule 1-4 Vor der Belegung eines der Aufbaumodule 1-4 müssen bestimmte Basismodule erfolgreich abgeschlossen sein! Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln  Aufbaumodul 1 Basismodul 1 Basismodul 2  Aufbaumodul 2 Basismodul 2 Basismodul 3  Aufbaumodul 3 Basismodul 1 Basismodul 3  Aufbaumodul 4 Basismodul 1 Basismodul 3

37 Fachprüfung Wird in einem Aufbau- oder Wahlpflichtmodul absolviert Voraussetzungen –Abschluss aller Basismodule –Abschluss von mindestens 2 Aufbaumodulen Fristen Anmeldung/Prüfungszeiträume beachten! –weitere Informationen erhalten Sie in der obligatorischen Drittsemesterberatung –Beratung und Anmeldung im Prüfungsamt Erziehungswissenschaft Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

38 Fachstudien / Inhalte Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Fach II (Philosophische Fakultät) Fach II (Philosophische Fakultät) Erziehungs- wissenschaft Heilpädagogik

39 Fachstudien: Basismodule Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln ModulModultitelCP BM 4Allgemeine Grundlagen der Frühförderung 9 BM 5Medizinische und entwicklungspsychologische Grundlagen 9 BM 6Sprachentwicklung 9 Basismodule Gesamt27

40 Fachstudien: Aufbaumodule Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln ModulModultitelCP AM 5Entwicklungsbezogene Bereiche der pädagogischen Frühforderung 9 AM 6Beratung in Institutionen der Frühforderung 9 AM 7Diagnostik und Intervention 9 Aufbaumodule Gesamt mit Fachprüfung im Aufbaumodul27

41 Fachstudien: Wahlpflichtmodule Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln ModulModultitelCP WM 1Ästhetische Frühforderung und Früherziehung12 WM 3Hördiagnostik und Hörförderung12 WM 4Psychomotorische Frühförderung und Früherziehung12 WM 8Musikalische Frühförderung und Früherziehung12 Wahlpflichtmodule Gesamt12 Alle weiteren Informationen zu den Wahlpflichtmodulen in der obligatorischen Drittsemesterberatung! Sie wählen nur eines der vier angebotenen Module aus dem heilpädagogischen Anteil.

42 Weitere Fach/-Studien Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln StudienleistungCP Studium Integrale12 Praktikum (240 Stunden + Vor- und Nachbereitung + Bericht)12 Fachprüfungen12 Bachelorarbeit12

43 Studium Integrale Ziel: Erwerb fachübergreifender Kompetenzen Fakultätsübergreifende Studien möglich Schwerpunkte: Kompetenztraining Lern- und Arbeitshilfen Sprachangebote Universitas Im VV (Vorlesungsverzeichnis) zu finden unter „Studium Integrale“ / „Veranstaltungen für Hörer aller Fakultäten“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

44 Studienverlaufsplan EXEMPLARISCHER Studienverlaufsplan für das heilpädagogische Studium im B.A. Frühförderung (1-Fach) Sem. CP 1. BM4.1 VL 2 CP BM4.2 S 1 2 CP BM 4.3 S 2 2 CP + 3CP MP BM 5.1 VL 2 CP BM 5.1 S 1 2 CP Studium Integrale 2CP 15 CP 2. BM 5.3 VL 2 CP + 3 CP MP BM 6.1 VL 2 CP BM 6.2 S 1 2 CP + 3 CP MP BM 6.3 S 2 2 CP Studium Integrale 2CP 16 CP Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln So könnten Ihre ersten beiden Semester im Bachelorstudium Frühförderung, heilpädagogischer Studienanteil, aussehen.

45 Einführung Bachelorstudium Frühförderung (1-Fach) Studien- und Prüfungsleistungen Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

46 Studien- und Prüfungsleistungen Formen von Studien- und Prüfungsleistungen Leistungsübersicht im Fach Erziehungswissenschaft –Basismodule 1-3 –Aufbaumodule 5-7 –(Wahlpflichtmodule) Termine und Fristen Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

47 Formen von Studien- und Prüfungsleistungen „Aktive Teilnahme“ > 2 CP –in Seminaren oder Vorlesungen möglich –Referat, Testat o.ä., i.d.R. Anwesenheit „Modulprüfung“ > 3 CP –i.d.R. Klausur, Hausarbeit oder Referat mit schriftlicher Ausarbeitung –wird in einer der Veranstaltungen des jeweiligen Moduls absolviert „Leistungsnachweis“ > 4 CP  i.d.R. Klausur oder große Hausarbeit  Wird meist in den Modulen der EZW erbracht Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

48 Fachprüfung Wird in einem Aufbau- oder Wahlpflichtmodul absolviert Voraussetzungen –Abschluss aller Basismodule –Abschluss von mindestens 2 Aufbaumodulen Fristen Anmeldung/Prüfungszeiträume beachten! –weitere Informationen erhalten Sie in der obligatorischen Drittsemesterberatung –Beratung und Anmeldung im Prüfungsamt Department Heilpädagogik Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

49 Termine und Fristen Klausurtermine –i.d.R. am Ende der Vorlesungszeit –werden in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben –ggf. Anmeldung bei Lehrperson Abgabe anderer Studien- und Prüfungsleistungen –z.B. Hausarbeit, Referatsausarbeitung o.ä. –i.d.R. am letzten Tag des Semesters –ACHTUNG: liegt im Ermessen der Lehrperson! Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

50 Allgemeine Termine und Fristen Semester –Wintersemester: –Sommersemester: Vorlesungszeit –Wintersemester 2014/15: –Sommersemester 2015: Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

51 Praktikum Einführung Praktikumsmodul Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

52 Praktikumsmodul Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Vorbereitungsseminar (1CP) Praktikum (8 CP) Bericht (2 CP) Praktikumsmodul Gesamt: 12 CP Nachbereitungsseminar (1CP)

53 Praktikum Umfang: 240 Std. flexible Struktur (Block oder begleitend) Arbeitsfeld im Bereich Frühförderung/Früherziehung Mentorin / Mentor mit Hochschulabschluss im päd. Bereich (Uni oder FH) Zeitpunkt: flexibel (ideal: Fachsemester) Anmeldung im Prüfungsamt Anrechnung vorab erbrachter Leistungen möglich Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

54 Vorab erbrachte Praxisleistungen Einzelfallprüfung einschlägige Tätigkeit zwischen Hochschulzugangsberechtigung und Studiumsbeginn qualifiziertes (ausführliches) Zeugnis in Kopie Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

55 Anerkennungen Bei Fragen zur Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen wenden Sie sich bitte an das SSC Heilpädagogik, Geb. 213, Raum 4a Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

56 Career Service HF Studium. Praxis. Berufsorientierung. Universität zu Köln – Career Service HF –

57 Unsere Beratungsangebote Persönliche Einzelberatung zur Berufsorientierung Bewerbungsberatung: Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräch Universität zu Köln – Career Service HF –

58 Unsere Veranstaltungen (WiSe 14/15) Workshop (66141): Kommunikationsprozesse im Team. Praktische Kommunikationsübungen im lichtlosen Raum Workshop (66142): Rollen im (Berufs-)Leben: Improvisationstheater als Hilfe des beruflichen Handelns Universität zu Köln – Career Service HF –

59 Unsere Veranstaltungen (WiSe 14/15) Workshop (66143): Meinen beruflichen Weg finden: Persönliche Stärken und Kompetenzen erkennen und für Berufsziele nutzen Workshop (66144): Bildung in Ruhe – Studieren im Kontext von Selbstoptimierung und sozialer Beschleunigung Universität zu Köln – Career Service HF –

60 Unsere Veranstaltungen (WiSe 14/15) Vortragsreihe (66140): Berufsstrategien für Frauen (in Zusammenarbeit mit Female Career Center) Do – 17.30, HumF-Hauptgebäude, H3 Neue Veranstaltungsreihe: „Soziale Einrichtungen stellen sich vor“ Interaktiver Fallstudien-Workshop mit externen Unternehmen aus der Wirtschaft Universität zu Köln – Career Service HF –

61 InfoPortal zu Praktikumseinrichtungen Infos von und für Studierende in Zusammenarbeit mit dem Prüfungsamt EZW/ Psychologie (weitere Studiengänge folgen) abrufbar über unsere Homepage bzw. über ILIAS Universität zu Köln – Career Service HF –

62 Kontakt Career Service HF HF-Campus Herbert-Lewin-Haus (Studierendenwohnheim) Herbert-Lewin-Str. 6 EG R. 2.2 Telefon Universität zu Köln – Career Service HF –

63 Fragen oder Unklarheiten? Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

64 PAUSE Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

65 KLIPS-Einführung Bachelor of Arts Frühförderung 1-Fach – Wintersemester 2014/2015 – Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

66 KLIPS steht für Kölner Lehr-, Informations- und Prüfungs-Service Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis Veranstaltungsbewerbung Prüfungsverwaltung Einwahl in die Wahlpflichtmodule https://klips.uni-koeln.de Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln KLIPS

67 Ausführliche Informationen zu KLIPS finden Sie auf unseren Webseiten: Bitte informieren Sie sich vorab immer dann auf diesen Webseiten, wenn Sie Fragen oder Schwierigkeiten bei der Bedienung von KLIPS haben. Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln KLIPS

68 Login mit dem S-Mail-Account KLIPS Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

69 Probleme beim Login? - Name und Passwort prüfen: https://webapps.uni-koeln.de/accountcheck - Beinhaltet das Passwort Sonderzeichen (,. ! ö ä ü)? Passwort ändern (dauert bis zum nächsten Werktag): https://smailreg.rrz.uni-koeln.de/passwd Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Probleme?

70 KLIPS - Vorlesungsverzeichnis Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Alle Veranstaltungen können nach der Veröffentlichung im Vorlesungsverzeichnis online eingesehen werden.

71 KLIPS - Vorlesungsverzeichnis Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Im Falle dieser Ansicht wählen Sie bitte den Button „Veranstaltungen“ an.

72 KLIPS - Vorlesungsverzeichnis Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Anschließend empfehlen wir die Auswahl: „Vorlesungsverzeichnis nach Einrichtungen“

73 Vorlesungsverzeichnis nach Einrichtungen Wählen Sie nun „Humanwissenschaftliche Fakultät“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

74 Humanwissenschaftliche Fakultät Wählen Sie nun „B.A. Frühförderung“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

75 B.A. Frühförderung (1-Fach) Wählen Sie nun ein Basismodul, z.B. „Basismodul 1: Grundlagen der Erziehungswissenschaft“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

76 Beispiel: Basismodul 1 Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Übersicht (verkürzt) Veranstaltungsangebot Angaben über: Vst.-Nr., Titel, Lehrperson, Vst.-Art, Zeit und Raum

77 Veranstaltungsangaben - Detail Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

78 KLIPS – Meine Funktionen Ihnen stehen verschiedene Funktionen zur Verfügung Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

79 KLIPS – Meine Funktionen „Prüfungs- und Veranstaltungsorganisation“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

80 Prüfungs- und Veranstaltungsorganisation Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln „Veranstaltungen: Belegung und Abmeldung“

81 Veranstaltungen: Belegung und Abmeldung Über diese Funktionen wählen Sie sich bitte in Ihre gewünschten Veranstaltungen ein Belegungszeiträume beachten! Alle Termine über die Belegungsphasen und deren Veröffentlichung finden Sie auf den Webseiten von KLIPS: koeln.de/index.php/Termine Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

82 – (von 00:00 bis 23:59 Uhr) Ergebnisse der Belegungen Der Zeitpunkt der Bewerbung spielt innerhalb der Belegungsphase keine Rolle! Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln 2. Belegungsphase

83 Tipps für den Stundenplan Nicht mehr als drei Veranstaltungen hintereinander belegen, da die Konzentration dann zu stark nachlässt. 20 oder 22 SWS = 10 oder 11 Veranstaltungen reichen pro Woche aus. Semesterwochenstunden gleichmäßig auf die Semester verteilen. Feste Zeiten für die Nachbereitung der besuchten Veranstaltungen einplanen. Freizeitaktivitäten, Jobben, etc. berücksichtigen! Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

84 Veranstaltungsbelegung „Learning by doing“ Eine ausführliche KLIPS-Anleitung zur Veranstaltungsbelegung finden Sie auf unseren Webseiten: Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

85 Prüfungs- und Veranstaltungsorganisation Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln „Prüfungen: An- und Abmeldung“

86 Prüfungen: An- und Abmeldung Über diese Funktion werden keine Klausuren od. andere Prüfungen im Fach Erziehungswissenschaft angemeldet Prüfungsanmeldung der heilpädagogischen Anteile Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

87 Prüfungs- und Veranstaltungsorganisation Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln „Notenspiegel und Leistungsregistrierung“

88 Notenspiegel und Leistungsregistrierung Über der Funktionen „Leistungsregistrierung“ können Sie sich Ihre erbrachten Leistungen selbst online registrieren, nachdem diese vorher von der Lehrperson verbucht wurden. Die Leistungen werden anschließend unter „Notenspiegel“ angezeigt und können als pdf-Version („Leistungsübersicht“) ausgedruckt werden. Ein ofizielles ToR zum vorläufigen Nachweis von Erbrachten Leistungen z.B. zur Bewerbung auf Stipendien können Sie im Prüfungsamt erhalten. Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

89 Prüfungs- und Veranstaltungsorganisation Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln „Meine Auswertungen“

90 Meine Auswertungen Unter dieser Funktion finden Sie alle (jedes Semester!) Veranstaltungen, die Sie bisher über KLIPS gewählt haben (auch abgelehnte oder abgemeldete Veranstaltungen). Kann dann weiterhelfen, wenn Sie überprüfen wollen, welche Veranstaltungen Sie in welchem Semester belegt haben Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

91 KLIPS – Meine Funktionen „Mein Stundenplan“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

92 Mein Stundenplan Unter dieser Funktion finden Sie Ihren Stundenplan –dieser ist jedoch erst nach der Veröffentlichung der Ergebnisse als (vorläufig) verbindlich anzusehen –Stundenplan kann sich durch „Abwahl“ von Veranstaltungen sowie der Belegung weiterer Veranstaltung in der 3. Belegungsphase ändern Achtung: –Während der Belegungsphase sehr unübersichtliche Ansicht, da alle gewählten Veranstaltungen aufgeführt werden > bessere Ansicht: „Meine Veranstaltungen“ –Vorgemerkte Veranstaltungen werden ebenfalls aufgeführt (kann bei der Erstellung eines Stundenplans helfen) Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

93 KLIPS – Meine Funktionen „Meine Veranstaltungen“ Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln

94 Meine Veranstaltungen Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Über diese Funktionen können Sie die bei der Belegungsphase gewählten Veranstaltungen einsehen Während der Belegungsphase: –Angaben: „beworben“ sowie die gewählten Prioritäten (1-X) Nach Veröffentlichung: –Angaben mit „zugelassen“ oder „abgelehnt“.

95 Technische Schwierigkeiten: KLIPS-Support: Tel.: 0221/ oder Inhaltliche Fragen: SSC Pädagogik: SSC Heilpädagogik: Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln Schwierigkeiten?

96 Nun wünschen wir Ihnen viel Erfolg und einen guten Start ins Studium!! Humanwissenschaftliche Fakultät Studierenden-Service-Center (SSC) Pädagogik / Heilpädagogik Bachelorstudium Frühförderung Universität zu Köln


Herunterladen ppt "Willkommen an der Humanwissenschaftlichen Fakultät Obligatorische Erstsemesterberatung (Einführungskurs) für Erstsemesterstudierende im Bachelorstudium."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen