Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Psychologiemodule im Bachelor Erziehungs-wissenschaften

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Psychologiemodule im Bachelor Erziehungs-wissenschaften"—  Präsentation transkript:

1 Psychologiemodule im Bachelor Erziehungs-wissenschaften
Dr. Hella Schick Department Psychologie Download Folien:

2 Psychologie-Anteile im BA-EWS
Im Fach Psychologie Werden 3 Module studiert Jedes Modul hat einen Umfang von 11 CP Es werden 2 Basismodule und 1 Aufbaumodul studiert Module werden immer vollständig studiert, Leistungen aus einem Modul werden nicht für ein anderes anerkannt Die Module sind Wahlpflichtmodule D.h. welche Module studiert werden ist Pflicht: BM5, BM6, AM5 Es besteht aber die Wahl einer unterschiedlichen inhaltlichen Ausrichtung: studiert wird entweder BM5a oder 5b, sowie BM 6a oder 6b oder 6c, sowie AM5a oder 5b Wahl = nach Maßgabe verfügbarer Kapazitäten Das Aufbaumodul kann erst studiert werden, wenn *beide* Basismodule *abgeschlossen* sind Beschreibung der Inhalte: Modulhandbuch BA EWS Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

3 Studieninhalte Basismodul 5
5a: Allgemeine Psychologie I Denken und Gedächtnis Wahrnehmung und Aufmerksamkeit Psychologische Grundlagen des Lernens und des Sprechens 5b: Allgemeine Psychologie II Emotion und Motivation Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

4 Studieninhalte Basismodul 6
6a: Sozialpsychologie Interaktion, Kommunikation, Entscheidungsfindung 6b: Differenzielle Psychologie Theorien der Persönlichkeit und Persönlichkeitsunterschiede 6c: Entwicklungspsychologie Entwicklung des Denkens, Fühlens, Verhaltens, der Persönlichkeit Hinweinwachsen in die Gesellschaft Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

5 Studieninhalte Aufbaumodul 5
AM5a: Pädagogische Psychologie Psychologie in der Erziehung Psychologie bei Lehren und Lernen AM5b: Wirtschafts-Organisations-Medienpsychologie (WOM) Aufbau und Erfolg von Unternehmen Mitarbeiterführung, Personalauswahl Rezeption und Wirkung von Medien Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

6 Studienverlaufsplan Universität zu Köln
Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

7 Psychologiemodule im Bachelor EWS
Universität zu Köln

8 Studienleistungen In jedem Modul werden 11 CP erworben
Vorlesung und dazugehörige Klausur 4CP Zwei Seminare nach Wahl mit aktivem Teilnahmenachweis je 2CP = 4CP Eine Hausarbeit, geschickterweise aber nicht zwingend in Verbindung mit dem Besuch eines Seminars: 3 CP Jedes Modul wird durch eine Modulprüfung abgeschlossen Die Modulprüfung ist keine einzelne Prüfung am Ende des Moduls, sondern wird errechnet aus den Noten der Prüfungsleistungen, die im Rahmen eines Moduls zu erbringen sind Klausur und Hausarbeit: benotet Aktive Teilnahmenachweise: unbenotet Welche Leistung hier gefordert wird entscheidet Dozent/in Die Bescheinigung darüber stellt das Prüfungsamt Psychologie aus Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

9 Tutorenstellen Jedes Modul erhält einen studentischen Tutor, der Unterstützung bei der Gestaltung von Referaten und Hausarbeiten sowie der allgemeinen Studienorganisation bieten soll Infos zu Semesterbeginn über die Webseiten Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

10 Zuständigkeiten Alles, was die Organisation und Verwaltung des Besuchs von Psychologiemodulen angeht, wird in der Psychologie verwaltet Veranstaltungsbelegung in Psychologiemodulen Krankmeldungen zu Prüfungen in Psychologiemodulen Bescheinigung von Prüfungsleistungen in Psychologiemodulen Anerkennung von Studienleistungen für Psychologiemodule Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

11 Ansprechpartner/innen
Studierenden-Service-Center SSC-Psychologie Webseiten (SSC-Psychologie) (Psychologie-Module) Auf Newsliste einschreiben: https://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/bachelorezw-info SSC-Beratung: Dipl.-Psych. Astrid Berndt SSC-Leitung: Dr. Hella Schick Prüfungsamt Gebäude Herbert-Lewin-Str. 2, Etage, Frau Xenia Böhm Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

12 Psychologiemodule im Bachelor EWS
Universität zu Köln

13 Veranstaltungsbelegung

14 Kölner Lehr-, Informations- und Prüfungs-Service (KLIPS)
In der Humanwissenschaftlichen Fakultät und insbesondere im Fach Psychologie ist die Belegung von Veranstaltung via KLIPS bereits verpflichtend! Keine Zulassung zu Veranstaltungen durch Dozenten(-kontingent) etc., alles geht über SSC-Psychologie Kontingent Seminarplätze: nur eines pro Modul pro Semester pro Studierender Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

15 Termine und Zeitfenster
Einwahlplan: seit KVV online zweiter Belegungszeitraum: :00 Uhr :00 Uhr Bekanntgabe der Ergebnisse: :00 Uhr Vorlesungsbeginn: Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

16 https://klips.uni-koeln.de Universität zu Köln
Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

17 Ansicht: Veranstaltungsbelegung inaktiv
Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

18 Bitte beachten!!!! Es ist egal, wann Sie sich einwählen, Hauptsache innerhalb des Belegungszeitraums! Keine Überschneidungen bei der Veranstaltungsbelegung bei Veranstaltungen von 1. und 2. Priorität, auch nicht mit Einzelterminen von Blockveranstaltungen! Übergangszeiten beachten bei Seminaren mit 1. und 2. Priorität Herbert-Lewin > Bernhard-Feilchenfeld! 45 min. zu Fuß oder mit der Bahn, 15 min. Fahrrad/Auto Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

19 Herbert-Lewin ->>- Bernhard-Feilchenfeld-Str.
Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

20 Support: PC-Pool HL 3. Etage
Mo Di Mi Do Fr vorm - 9:00-12:00 nachm 13:00-16:00 Mo Di Mi 1.10. Do 2.10. Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

21 Zuweisungsprinzipien
SSC: händische Nachkontrolle *aller* Veranstaltungen: Wenn irgend möglich keine Priorität geringer als 2 Berücksichtigung von „Sonderfällen“ Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

22 „Sonderfälle“ bitte melden!
Als Sonderfall gilt, wer aus Gründen, die er nicht zu vertreten hat, nur bestimmte Veranstaltungen besuchen kann mehr Veranstaltungen in einem Fach besuchen muss als vorgesehen Beispiele Kindererbetreuung, Job, Bafög-Probleme etc. Behinderung: zeitliche Einschränkung durch Therapietermine, Betreuung, Fahrdienst etc. Nachrücker, Studienortwechsler, höhere Fachsemester Unzumutbare Härten bei Anreise zu Veranstaltungen Prinzip Würden die nicht bevorzugten Studierenden die genannten Gründe verstehen und akzeptieren? Sinnhaftigkeit des Anliegens: Anzahl SWS Realisierbarkeit des Anliegens Anmeldung formlose mail an mit knapper Angabe der Gründe nur bis zum Ende der Einwahlphase möglich (Eingang der mail)!!! Danach nur noch formeller Härtefall- oder Einzelfallantrag: Psychologiemodule im Bachelor EWS Universität zu Köln

23 gestellte Fragen und Antworten finden sich gesondert in einem FAQ……

24 Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
Download Folien:


Herunterladen ppt "Psychologiemodule im Bachelor Erziehungs-wissenschaften"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen