Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Verbundlernen in der universitären Lehre: Blended Learning mit der Lernplattform ILIAS Klaus-Börge Boeckmann.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Verbundlernen in der universitären Lehre: Blended Learning mit der Lernplattform ILIAS Klaus-Börge Boeckmann."—  Präsentation transkript:

1 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Verbundlernen in der universitären Lehre: Blended Learning mit der Lernplattform ILIAS Klaus-Börge Boeckmann

2 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Gliederung Einleitung Verbundlernen - Blended Learning > > Situation an der Universität Wien > > Persönliche Erfahrungen mit NML > > Funktionen von ILIAS > > Erste Erfahrungen Akzeptanz durch die Studierenden Vorteile - Nachteile - Wunschliste

3 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Vorteile- Nachteile -Wunschzettel 1

4 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Vorteile- Nachteile -Wunschzettel 2

5 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Vorteile- Nachteile -Wunschzettel 3 >

6 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Blended Learning-Verbundlernen- Teilvirtuelles Lernen kombiniert: Begriff ist technikdeterministisch (Döring) und bezieht sich nur auf die äußere Lernorganisation, aber berührt nicht die innere Lernorganisation (konkrete Lern- und Sozialformen). <

7 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Drei Ebenen von Verbundlernen Reine Content-Ebene  Bereitstellung von Material und administrativen Infos Content mit kommunikativen Elementen  ergänzende Einbindung von Chats, Diskussionsforen etc. Kooperative Ebene  Lernorganisation und kooperative Wissenserarbeitung stehen im Mittelpunkt < <

8 Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! K o n t a k t:


Herunterladen ppt "Donnerstag, 2. Juni 2016Klaus-Börge Boeckmann Verbundlernen in der universitären Lehre: Blended Learning mit der Lernplattform ILIAS Klaus-Börge Boeckmann."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen