Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Wie kann der Mittelstand Personal.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Wie kann der Mittelstand Personal."—  Präsentation transkript:

1 1 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Wie kann der Mittelstand Personal gewinnen und binden? Überblick über die regionale Fachkräftesituation und Zusammenfassung des letzten Meeting Mittelstand Referent: Torben Anschau, ism; Projekt Fachkräfteforum Mainz Kontakt:

2 2 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Die einen schlagen Alarm – die anderen zweifeln

3 3 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Angebot und Nachfrage deutscher Arbeitsmarkt Arbeitslosigkeit: 2,7 Millionen gemeldete Arbeitsstellen. 89 Prozent sofort besetzbar! Gesamtwirtschaftliches Stellenangebot: ca. 1 Million Stellenangebote „Unterbeschäftigung“: ca. 3,8 Millionen

4 4 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Demographische Entwicklung Mainz-Bingen Für Mainz-Bingen bis 2035 Bevölkerungszunahme Arbeitskräftepotenzial: 2013: 65,9 % 2035: 60,9 % Rückgang auf 95 % zu 2013 Datenquelle: Statistisches Landesamt RLP, 2015

5 5 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Bevölkerungsentwicklung seit 2005 Jugend-Alter-Relation Ausländeranteil Wanderungssaldo 18–24 Jahre Beschäftigungsentwicklung seit 2005 Arbeitslosenquote Unterbeschäftigungsquote Beschäftigte in Großbetrieben Medianentgelt Beschäftigte im unteren Entgeltbereich Beschäftigte mit komplexer Tätigkeit Datenquelle: Arbeitsmarktmonitor Bundesagentur für Arbeit Arbeitsmarktparameter für Mainz 2013

6 6 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Wichtige Anhaltspunkte regional: Bevölkerungswachstum Hoher Jugendanteil Positive Zuwanderung Positive Beschäftigungsentwicklung Niedrige Arbeitslosigkeit Hohes Lohnniveau Viele Großbetriebe (Rhein-Main-Gebiet) Komplexe Tätigkeiten = starker Wettbewerb um Personal für den Mittelstand!

7 7 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Arbeitslosen-Stellen-Relation Rheinhessen-Nahe Datenquelle: Arbeitsmarktmonitor Bundesagentur für Arbeit Produktion & Fertigung Landwirtschaft, Forst & Gartenbau Bau, Architektur, Vermessung Naturwissenschaft Informatik Logistik, Sicherheit Kaufm. Dienstl., Handel, Vertrieb, Tourismus Unternehmensorg., Buchhaltung, Recht Verwaltung Soziales, Lehre & Erziehung

8 8 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Qualitative Erhebung zu Bedarfen und Bedürfnissen des Mittelstands im Personalbereich Durch persönliche 30-min. Gespräche 60 Unternehmen Systematische Auswertung Zusammenhänge und Hintergründe Grundlage für Veranstaltungen und Themen

9 9 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Zentrale Erkenntnis 1: Mittelstand sucht „Geeignetes Personal“ Schlüsselkompetenzen wichtiger als Qualifikation! Zuverlässigkeit, Motivation Gepflegtes Äußeres Teamfähigkeit Allgemeinbildung Gutes Deutsch „Mir ist einer lieber der will, aber noch nicht kann - das kann man lernen. Wenn einer alles kann aber nicht will, das kann man nicht ändern“.

10 10 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Konsequenz: Situation wird nicht von alleine besser Auf Andere (Schule, Elternhaus …) warten funktioniert nicht! Wer unterstützt den Mittelstand dabei, Auszubildenden und Mitarbeitern Soft-Skills beizubringen?

11 11 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: BA I.: Einstiegsqualifizierung Ausbildungsbewerber mit ungenügender Ausbildungsreife und sozial benachteiligte Ausbildungssuchende Betriebliche Einstiegsqualifizierung zur Erleichterung des Einstiegs für 6 bis 12 Monate Zuschüsse für Arbeitgeber bis zu 216 Euro plus Anteil an Sozialversicherungsbeitrag

12 12 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: BA II.: abH = Ausbildungsbegleitende Hilfen Abbau von Sprach- und Bildungsdefiziten Sozialpädagogische Begleitung Förderung fachpraktischer und theoretischer Fertigkeiten Überbrückung zwischen zwei Ausbildungen abH wird 2015 angeboten in Mainzmit 185 Teilnehmerplätzen Wormsmit 95 Teilnehmerplätzen Ingelheimmit 70 Teilnehmerplätzen Alzeymit 56Teilnehmerplätzen

13 13 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: BA III.: Assistierte Ausbildung (AsA) Neues Instrument! Zielgruppe: junge Menschen, die betriebliche Ausbildung nicht beginnen, fortsetzen oder erfolgreich beenden können Abbau von Sprach- und Bildungsdefiziten, Stabilisierung des Berufsausbildungsverhältnisses AsA wird 2015 angeboten in Mainzmit 76 Teilnehmerplätzen

14 14 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Arbeitgeberservice der BA! Der Arbeitgeberservice nimmt Ihre Fragen und Anliegen gerne entgegen. Sprechen Sie Ihren persönliche/n Ansprechpartner/in an oder AG-Hotline unter

15 15 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Zentrale Erkenntnis 2: Wissen über Personalressourcen und -potenziale Welche Personalpotenziale gibt es über das Gewohnte hinaus? Wie kommt man daran? Beispiele: Jobcenterkunden sind „nicht alles nur Faulenzer“! Haftentlassene Migranten –> Anerkennung von Abschlüssen!?

16 16 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Anerkennung von Berufsabschlüssen

17 17 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Beratungsnetzwerk IQ Rheinland-Pfalz Anerkennungsberatung Nutzung ausländischer Qualifikationen Ermittlung von Referenzberufen Verfahrensbegleitung Qualifizierungsmaßnahmen

18 18 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Neue Medien (Soziale Netzwerke) nutzen! Stellenangebote auf Firmen-Website! Überzeugende Unternehmensdarstellung! Zufriedene Arbeitnehmer sind beste Werbung Beispiel Personalentwicklung! Zentrale Erkenntnis 3: „Arbeitgeber-Marketing“ Ich habe offensichtlich meine Art, Mitarbeiter auf uns aufmerksam machen und sich überhaupt zu bewerben, meine Strategie verändert und festgestellt dass es wirkt.“

19 19 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Förderung von Weiterbildung zur Personalentwicklung WeGebAU: Geringqualifizierte und Ältere, über Arbeitsagenturen: bis zu 75% der Lehrgangskosten QualiScheck: Förderung RLP berufsbezogene Weiterbildung für alle Arbeitnehmer; bis zu 500 € pro Person und Weiterbildung Bildungsprämie: Förderung durch Bund; 50%, bis 1000 Euro. Weiterbildung ist das geringere Risiko!

20 20 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Fazit Kein gravierender Fachkräftemangel in Mainz, aber starker anhaltender Wettbewerb um Personal Mittelständische Unternehmen können Personal gewinnen und binden: Wenn Sie sich der Herausforderung aktiv stellen und Institutionen und Ressourcen zur Unterstützung kennen


Herunterladen ppt "1 Fachkräfteforum Mainz | Meeting Mittelstand Das Projekt Fachkräfteforum Mainz wird gefördert und unterstützt durch: Wie kann der Mittelstand Personal."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen