Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2. Chance für junge Menschen, eine Ausbildung zu beginnen Workshop zur ESF-Jahreskonferenz 2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2. Chance für junge Menschen, eine Ausbildung zu beginnen Workshop zur ESF-Jahreskonferenz 2012."—  Präsentation transkript:

1 2. Chance für junge Menschen, eine Ausbildung zu beginnen Workshop zur ESF-Jahreskonferenz 2012

2 2 Gliederung Statistik Jugendarbeitslosigkeit – Zahlen und Thesen Statistik Ausbildungsstellenmarkt – Zahlen und Thesen Zusammenfassende Thesen Diskussionspunkte Forderungen der DGB Jugend Thüringen

3 3 Jugendarbeitslosigkeit Quelle: Arbeitsmarktreport, Eckwerte des Arbeitsmarktes, Thüringen, Juni 2012

4 4 Fazit: Jugendarbeitslosigkeit Jugendarbeitslosigkeit relativ stabil und in den letzten Jahren leicht zurück gegangen Ein Grund zur Freude?

5 5 Fazit: Jugendarbeitslosigkeit Gut 1/5 der Neuzugänge an Arbeitslosen kommt aus einer Ausbildung oder einer sonstigen Maßnahme

6 6 Fazit: Jugendarbeitslosigkeit Theorie: Die Zahl der unbesetzten Berufsausbildungsstellen könnte von arbeitslosen Jugendlichen besetzt werden

7 7 Quelle: Arbeitsmarkt in Zahlen – Ausbildungsstellenmarkt. Land Thüringen, Juni 2012 Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsstellenmarkt Stand Juni 2012

8 8

9 9 Ausbildungsstellenmarkt Abschlusszahlen der Arbeitsagentur 2011: Bewerber_innenBerufsausbildungsstellen gemeldet Versorgt/ besetzt

10 10 Ausbildungsstellenmarkt Zahlen 2011: 51% in ungeförderte Ausbildung, 15% in geförderte Berufsausbildung Viele für ein Studium oder eine weiterführende Schulbildung entschieden (1.401)

11 11 Fazit: Ausbildungsstellenmarkt Viele Bewerber_innen landen am Ende nicht in einer Berufsausbildung statt dessen: – Maßnahmen – Studium – Soziale Dienste...

12 12 Zusammenfassend: In der Altersgruppe zwischen 15 und 25 liegen Potentiale für den Ausbildungsstellenmarkt, die durch mangelnde Integrationsbereitschaft nicht ausreichend genutzt werden Ausbildung ist für viele nicht attraktiv genug

13 13 Zur Diskussion: ? Wie können jugendliche Arbeitslose integriert werden ? Gibt es Anreize zur Nachqualifizierung bzw. um eine 2. Ausbildung zu beginnen ? Thüringen braucht dich

14 14 Zur Diskussion ? Welche Maßnahmen machen wirklich Sinn und sind tatsächlich integrativ ? Wie kann Attraktivität von Ausbildung gesteigert werden

15 15 Zur Diskussion ? Wie viele Jugendliche werden als nicht ausbildungsreif eingestuft und fallen hier aus der Statistik ? Welche Jugendliche sind gar nicht mehr im System ? Wie erreicht man diese ? Wie kann auch dieses Potential effektiver genutzt werden

16 16 Forderungen Integration von (benachteiligten) jungen Menschen in eine duale Berufsausbildung unter Einbezug der Betriebsräte und JAVen

17 17 Forderungen Anreize schaffen, eine Ausbildung anzutreten Ausbildungsvergütung Ausbildungsqualität Perspektiven durch unbefristete Übernahme

18 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "2. Chance für junge Menschen, eine Ausbildung zu beginnen Workshop zur ESF-Jahreskonferenz 2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen