Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GPC 2003 Die Förderung von Benachteiligten Impulstagung des SIBP und SGB 24. Januar 2003, Zollikofen Im Auftrag des.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GPC 2003 Die Förderung von Benachteiligten Impulstagung des SIBP und SGB 24. Januar 2003, Zollikofen Im Auftrag des."—  Präsentation transkript:

1 GPC 2003 Die Förderung von Benachteiligten Impulstagung des SIBP und SGB 24. Januar 2003, Zollikofen Im Auftrag des

2 GPC 2003 Good Practice Center Benachteiligtenförderung

3 GPC 2003 Leitideen des GPC Voneinander wissen Miteinander sprechen Voneinander lernen Gute Praxis fördern

4 GPC 2003 Die Zielgruppen des GPC Die Zielgruppen des GPC sind Fachkräfte aus: Berufsschulen Betrieben Bildungsträgern Zusammenarbeit mit allen politisch, beratend und durchführend tätigen Organisationen und Einrichtungen

5 GPC 2003 Angebote und Leistungen des GPC Informationsplattform und Datenbanken Kommunikationsplattform (Learning Community) Kooperation von Fachleuten (Themennetzwerke) Online-Plattform mit realer Basis ("Online-Offline-Verzahnung")

6 GPC 2003 J unge Menschen im Übergang Schule -> Arbeitswelt Schule – Abschluss, Zeugnis > Ausbildung (Normalverlauf) Schule – Abschluss > Ausbildungssuchend Schule – kein Abschluss > kein Ausbildungs- oder Arbeitsplatz Nach Ausbildung > kein Arbeitsplatz

7 GPC 2003 Junge Menschen im Übergang Jugendliche ohne Hauptschulabschluss > ca. 10% jeden Altersjahrganges (90.000) Arbeitslose unter 25 Jahren > ca In Maßnahmen der Arbeitsverwaltung > ca Teilnehmende In schulischen Maßnahmen > ca Teilnehmende In Berufsausbildung > ca Teilnehmende Ohne Berufsabschluss bleiben > ca. 13% der Jugendlichen unter 30 Jahren

8 GPC 2003 Berufliche Förderung von Benachteiligten Sozial Benachteiligte Individuell Beeinträchtigte Lernbeeinträchtigte Marktbenachteiligte An- und Ungelernte (nicht: Behinderte)

9 GPC 2003 Qualifizierungs-, Durchführungs-, Rechts-, Träger Projekte (befristet) Maßnahmen (Regel-) berufl. Qualifizierung schul. Qualifizierung Sozialisationshilfen Beratung, Coaching arbeitslose + unversorgte Jugendliche Hilfs- bedürftige An- + Ungelernte Betriebe Angebotsstruktur

10 GPC 2003 Kennzahlen 1- Arbeitsmarkt Neue Ausbildungsverträge Arbeitslose unter 25 Jahre Jugendliche ohne Ausbildung unter 25 Jahre Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss

11 GPC 2003 Kennzahlen 2 – Maßnahmen Berufsvorbereitung BA Berufsvorbereitung Schule Berufsausbildung Ausbildung Ost Jugendsofortprogramm

12 GPC 2003 Finanzströme FinanziersFinanz-instrumentMittelansatz in Mio. Rechts- grundlage EUESF1.897(max.50%) Bund - Ministerien - Sonderprogr. - Bundesanstalt für Arbeit BA JUMP Förderprojekte Lehre Ost Maßnahmen 440,48 300,97 94, ,28SGB III/AFG LänderLandesprogr.224,99(ohne Schule) KommunenProjekteKJHG, BSHG

13 GPC 2003 Die Förderung von Benachteiligten Impulstagung des SIBP und SGB 24. Januar 2003, Zollikofen


Herunterladen ppt "GPC 2003 Die Förderung von Benachteiligten Impulstagung des SIBP und SGB 24. Januar 2003, Zollikofen Im Auftrag des."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen