Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

28.05.2016 Informationen zum Auslandstheoriesemester International Office.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "28.05.2016 Informationen zum Auslandstheoriesemester International Office."—  Präsentation transkript:

1 Informationen zum Auslandstheoriesemester International Office

2 Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester 1.Suche nach Partnerhochschule Aktuell 35 Partnerhochschulen (Übersicht s. Homepage): Vorlesungen in englischer Sprache: Geel und Kortrjik (Belgien) Zwolle (NL), Birmingham (UK), Helsinki (Finnland), Vilnius (Litauen), Oslo (Norwegen), Bursa (Türkei), Tacoma (USA), Melbourne (Australien), Kampala (Uganda), Salatiga (Indonesien) Spanischsprachig: Jaen und Madrid (Spanien), Arequipa (Peru) Deutschsprachig: Feldkirchen (Österreich), Basel (Schweiz)

3 1.Suche nach Partnerhochschule Achtung: Außerhalb Europas fallen meist Studiengebühren an! Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

4 2.Vorbereitung (1) Formular ausfüllen: a. „Learning Agreement for outgoing students“(Gasthochschule ist außerhalb Europas) b. „Erasmus+-Learning Agreement“ (Gasthochschule ist in Europa) mit Studienplan, 4-fach: Unterschriften einholen von Koordinator Projektstudium (Prof. Jerg), International Office, Studierendenservice + Motivationsschreiben + Lebenslauf + Sprachzeugnis für Studiensprache im International Office vorlegen! Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

5 2.Vorbereitung (2) Bewerbung an Gasthochschule: Motivationsschreiben + Lebenslauf + vollständig unterzeichnetes Learning Agreement/ Erasmus+- Learning Agreement an Gasthochschule schicken Besondere Bewerbungsmodalitäten der Gasthochschule beachten (Online-Bewerbungsportal, zusätzliche Dokumente u.a.) Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

6 2.Vorbereitung (3) Von Gasthochschule kommt Annahmeerklärung: -„Letter of Acceptance“ -„Erasmus+ Learning Agreement“ von Gasthochschule unterzeichnet bitte im IO abgeben! Renate Kuffart, Titel der Präsentation

7 2.Vorbereitung (4) Sprachtest, verpflichtend, in der Studiensprache ablegen über Sprachenförderungsprogramm Erasmus+ Zwischen Niveau A 1 und B 1erhalten Sie Einladung zu kostenlosem Sprachkurs. Ziel: mehr als 10 Stunden Sprachkurs pro Monat Niveau B 1 sollte mindestens zum Zeitpunkt des Auslandaufenthalts vorhanden sein 2. Sprachtest am Ende der Mobilität muss abgelegt werden, ist verpflichtend. auch Sprachkurs in Landessprache möglich Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

8 2.Vorbereitung (5) Teilnahme am Seminar „Studying and working in a world without borders“ (interkulturelles Training) Kulturelle Vorbereitung Einreichung Erklärung über Versicherungsschutz (Krankenvers., Unfall- und Haftpflichtvers.) Reisepass oder Visum beantragen Wohnungssuche Reiseplanung Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

9 3.Finanzierung planen (1) Erasmus-Stipendium: - innerhalb Europas - formloser Antrag läuft automatisch zusammen mit Erasmus+-Learning Agreement, Lebenslauf, Motivationsschreiben im IO - Stipendium für Förderdauer von 3 Monaten (monatlich zwischen 150 und 250 Euro) - Achtung! Aufenthalt an Gasthochschule muss mindestens 90 Tage sein! - für restliche Aufenthaltsdauer: Zero-Grant-Agreement (Studiengebühren fallen nicht an, Auslands-BAföG) Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

10 3.Finanzierung planen (2) Auslands-BAföG beantragen: 300 Euro monatlich aus Stipendienförderung (z.B. Erasmus+) bleiben anrechnungsfrei Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

11 3.Finanzierung planen (3) Baden-Württemberg-Stipendium: -Gasthochschule ist nicht in EU - Ausschreibung im Frühjahr - Bewerbung für Studienjahr 2016/17 noch möglich! - Förderung: 3 Monate à 500 Euro - zeitgleich kann kein weiteres Stipendium gewährt werden - zeitgleich Auslands-Bafög: 900 Euro der insgesamt 1500 sind anrechnungsfrei Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

12 4.Nach der Rückkehr (1) Erasmus+-Learning Agreement: ergänzt um Teil „Transcript of records“ (innerhalb Europas) in IO und in Studi-Service vorlegen Transcript of Records (außerhalb Europas) in IO und im Studi-Service vorlegen Letter of Confirmation for student stay der Partnerhochschule in IO und Studi-Service vorlegen Für Erasmus-Studierende: Erasmus-Studierendenbericht online; Sprachtest online Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

13 4.Nach der Rückkehr (2) Teilnahme an der Mentoring-Messe Auswertung der Erfahrungen in einem Nachbereitungsseminar Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

14 5.Projektstudium (1) Modulkoordination: Prof. Jo Jerg/Frau Beatrice Gerst Anforderungen der EH: - Projekt: Arbeitszeit 180 Stunden: 12 ECPs - Teilnahme an einem Projektbegleitseminar - Teilnahme an einem Theorie-Praxis-Seminar (jedes Seminar ist möglich, das einen sozialen oder kulturellen Bezug zum Projektstudium hat) - Projektpräsentation an der EH Projektstudium im Learning Agreement eintragen Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

15 5.Projektstudium (2) Projektstudium wird vollständig an Gasthochschule erbracht: - mit Gasthochschule abklären, ob möglich - Begleitung und Notengebung erfolgen dort -Noten werden im Transcript of Records von Partnerhochschule eingetragen: Vorlage im Studi- Service zwecks Anerkennung der Studienleistung Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

16 5.Projektstudium (3) Die Partnerhochschule bietet kein Projektstudium an: -Studierende/r sucht sich selbständig ein geeignetes Projekt im Ausland - Anmeldung bei Prof. Jerg/Frau Gerst - Projektbegleitseminar wird von Frau Gerst an EH angeboten (Kontaktaufnahme!) - Start des Begleitseminars vor Abreise - Projektbericht + Abschlusspräsentation (Power-Point- Präsentation) schriftlich an Frau Gerst -Theorie-Praxis-Seminar muss an Gasthochschule belegt werden - Notengebung durch EH Referent, DatumTitel der Präsentation

17 6.Deadlines für die Beantragung eines Auslandssemesters beim IO: Für SoSe 2017: Für WiSe 2017/18: Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester

18 Beratung und Informationen Dr. Melinda Madew Tel / nach Vereinbarung Renate Kuffart Tel / Di – Uhr u. nach Vereinbarung Studentische Hilfskräfte Tel / nach Vereinbarung Renate Kuffart, Informationen zum Auslandstheoriesemester


Herunterladen ppt "28.05.2016 Informationen zum Auslandstheoriesemester International Office."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen