Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Veganismus „Wie kannst du denn so leben?“ „Was kannst du denn da noch essen?“ „Veganer essen meinem Essen das Essen weg!“ „Gibt‘s bei dir nur noch Reis.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Veganismus „Wie kannst du denn so leben?“ „Was kannst du denn da noch essen?“ „Veganer essen meinem Essen das Essen weg!“ „Gibt‘s bei dir nur noch Reis."—  Präsentation transkript:

1 Veganismus „Wie kannst du denn so leben?“ „Was kannst du denn da noch essen?“ „Veganer essen meinem Essen das Essen weg!“ „Gibt‘s bei dir nur noch Reis und Gemüse?“

2 Gliederung 1.Einleitung -Definition -Persönlicher Bezug 2.Gründe für den Veganismus -Ethische Gründe -Ökologische Gründe 3.Praktische Umsetzung - Ernährung - Umfeld - Veganismus – und dann?

3 Als vegan lebend bezeichnen sich jene Menschen, die die Verwendung tierlicher Produkte in ihrer Ernährung sowie zur Bekleidung und zur Herstellung aller anderen Gebrauchsgüter ablehnen.

4 Warum vegan? „Es tun mir viele Sachen weh, die andern nur leidtun“ - Georg Christoph Lichtenberg

5 Unterschied des Erbguts: 1,37 % zum Schimpansen 1,75 % zum Gorilla 3,4 % zum Orang-Utan

6 Haltungsbedingungen Konventionell Bodenhaltung: 30 x 30 cm pro Henne, meist über Tiere Anbindehaltung: fast völlige Bewegungslosigkeit, Gummimatten Schweinemast: Spaltböden, 0,75qm pro Tier Bioqualität Freilandhaltung: +4 qm Auslauffläche pro Henne (für 1/3 der Lebenszeit) Laufstall 6qm pro Tier + 4,5 qm Auslaufflache, 120 Tage im Jahr 1,3 qm + 1qm Auslauf

7

8 Schlachtung Erstickungsangst „Stecher“ 2 Sekunden pro Tier Verbrühung bei lebendigem Leibe Bolzenschuss bei Rindern in 7 % daneben Oftmals weite qualvolle Transportwege in Kisten

9 Milch- und Eierproduktion Jährliche Besamung Trennungsschmerz Hochleistungsmaschiene Bei Küken „sexen“ Vergasung oder Schreddern von männlichen Küken

10 Ernährungsgerechtigkeit 795 Mio. Menschen hungern weltweit Weltweite Getreideproduktion würde reichen um alle zu ernähren Stattdessen Großteil Futtermittel für Nutztiere  Wie viele Menschen können vier Hektar Land ernähren? Mit Weizenanbau? Mit Futtermittelanbau = Rindfleisch?

11 Klimabilanz der Nutztiere Hoher Wasserverbrauch Verschmutzung der Umwelt durch Gülle Hoher CO2 Ausstoß Weltmeere sind überfischt Einsatz von Chemikalien in Aquakulturen 38 Millionen Tonnen Beifang pro Jahr

12 Ernährung Milch: Pflanzenmilch Butter: Margarine Sahne: Pflanzencuisine Honig: Agavendicksaft Hefeflocken

13

14

15 Aber du brauchst doch die Nährstoffe! Eisen: Hülsenfrüche, Haferprodukte, Vitamin B12 Supplimentierung Fleisch wichtig für Eiweiß = Proteinmytmos -Getreide und Hülsenfrüchte Regelmäßige Kontrolle!

16 Quellenverzeichnis Buchquellen: Caesar, Katja (2013): Vegan leben. Berlin: Neun Zehn Verlag. Dahlke, Ruediger (2011): Peace Food. Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt. 3. Auflage. München: Gräfe und Unzer Verlag. Duve, Karen (2011): Anständig essen. Ein Selbstversuch. München: Wilhelm Goldmann Verlag. Erckenbrecht, Irmela (2014): Probier’s Vegan. Leitfaden zur veganen Ernährung mit großem Praxisteil. Darmstadt: Pala Verlag. Klaus, Birgit (2011): Tier zuliebe. Vegetarisch leben – eine Kostprobe. München: Diederichs Verlag. Mattukat, Jumana (2013): Mami, ist das vegan? Ein Erfahrungsbericht. Bielefeld: J Kamphausen Verlag. Messinger, Nina (2011): Du sollst nicht töten! Plädoyer für eine gewaltfreie Ernährung, Woldert: Smaragd Verlag. Radisch, Iris, Rathgeb, Eberhard (Hrsg.) (2011): Wir haben es satt! Warum Tiere keine Lebensmittel sind. St. Pölten – Salzburg: Residenzverlag. Robbins, John (2012): Letzter Ausweg Vegan. Warum wir jetzt eine Ernährungsrevolution brauchen, um unsere Zukunft zu bewahren. Emmendingen: Hans-Nietsch-Verlag. Zeitschriftenquellen/Broschüren: Dr. med. Henrich, Ernst Walter (2012): Vegan. Eine kurze Information über die gesündeste Ernährung. In: ProVegan, 03/2012. Die Tierfreunde e.V.: Infos über Fleisch. Internetquellen: WWF: Beifang. Ungenutzt, tot oder verletzt zurück ins Meer. URL: ( ). Der Mensch.net: Alles über den Menschen. URL: ( ). World Food Programme (2015): Hunger weltweit. Zahlen und Fakten. URL: ( )http://de.wfp.org/hunger/hunger-statistik


Herunterladen ppt "Veganismus „Wie kannst du denn so leben?“ „Was kannst du denn da noch essen?“ „Veganer essen meinem Essen das Essen weg!“ „Gibt‘s bei dir nur noch Reis."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen